Was ist DMARC? Wie bekämpft DMARC E-Mail-Phishing?

dmarc

Wenn Sie in der E-Mail-Marketing-Branche tätig sind, haben Sie vielleicht schon davon gehört DMarc. DMARC steht für Domänenbasierte Nachrichtenauthentifizierung, Berichterstellung und Konformität. Für zusätzliche Informationen würde ich das wärmstens empfehlen Agari Website und ihre DMARC-Dokumentations- und Ressourcenseite zu diesem Thema.

Nach Ansicht der Experten von 250ok, unser E-Mail-Sponsor, hier sind die Vorteile von DMARC:

  • Standardisiert den Betrieb und die Interpretation der bekannten und weit verbreiteten E-Mail-Authentifizierungsprotokolle SPF und DKIM.
  • Unterstützt Sie bei der Implementierung und Bereitstellung von SPF und DKIM in allen Ihren E-Mail-Streams, ohne die Zustellbarkeit beeinträchtigen zu müssen.
  • Weist ISPs und private Domains an, Benutzer vor Absendern zu schützen, die Ihre Marke und Ihren Inhalt unbefugt und betrügerisch verwenden.
  • Veranlasst Empfänger weltweit, branchenübliche (aber private und nur für Ihre Augen!) Berichte über die E-Mails zu erstellen, die sie von Ihnen erhalten.

250ok hat seinem Reputation Informant ein DMARC-Dashboard hinzugefügt, ein benutzerfreundliches Tool, mit dem Sie Ihre SPF- und DKIM-Datensätze validieren und einen reibungslosen Übergang zu DMARC ermöglichen können.

Wir haben diese Infografik gesponsert und entwickelt, um E-Mail-Vermarktern zu helfen, sowohl das Problem als auch den Wert bei der Übernahme der DMARC-Spezifikation besser zu verstehen. Besonderer Dank geht an das gesamte DMARC-Team, das uns bei der Schulung und Bereitstellung der in der Infografik verwendeten Daten geholfen hat!

Was ist DMARC?

Was denken Sie?

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.