Domain Discovery: Unternehmensverwaltung von Domain Assets

Domain-Verwaltung

In der digitalen Welt lauert Chaos. Jedes Unternehmen kann in einer Zeit, in der Domain-Registrierungen auf dutzende verschiedene Arten erfolgen und Fusionen und Übernahmen dem Mix ständig neue Websites hinzufügen, leicht den Überblick über seine digitalen Assets verlieren.

Domänen, die registriert und nie entwickelt sind. Websites, die Jahre ohne Updates gehen. Gemischte Nachrichten über Marketingplattformen hinweg. Redundante Ausgaben. Verlorene Einnahmen.

Es ist ein volatiles Umfeld.

Die digitalen Umgebungen der Unternehmen ändern sich ständig, und es kann schwierig, wenn nicht unmöglich sein, den Überblick zu behalten.

Viele Unternehmen haben sich bereits in dieses digitale Chaos verwickelt.

Betrachten Sie das Unternehmen, das versucht hat, eine bestimmte Domain zu registrieren, und festgestellt hat, dass sie bereits vergeben ist. Beim Auschecken der Website erkannten Führungskräfte Inhalte, die ihren eigenen Marken und Marken sehr ähnlich sahen, und ließen ihre Rechtsabteilung schnell einen Rechtsstreit vorbereiten - nur um festzustellen, dass die Domain bei einer neu erworbenen Tochtergesellschaft registriert war.

Verständlicherweise war das Unternehmen besorgt, dass ein Betrug vor sich ging, und sie hätten erhebliche Kosten für die Bekämpfung aufgewendet, weil sie keine Ahnung hatten, dass sie ihn die ganze Zeit besaßen.

Dies ist ein Beispiel für das Chaos in der digitalen Welt. Es ist äußerst schwierig, alles überall zu verfolgen und vollständig zu verstehen, was Sie wirklich haben. Es schafft Verwirrung und kostet Unternehmen Geld.

Es gibt andere Risiken für den modernen digitalen Vermarkter, einschließlich betrügerischer Mitarbeiter, die Domains entwickeln, von denen die C-Suite nichts weiß, oder minderwertige Inhalte auf offiziellen Unternehmenskanälen veröffentlichen.

Es ist möglich, dass Mitarbeiter ihr eigenes Nebengeschäft auf einer im Unternehmen registrierten Domain betreiben. Sie haben sich möglicherweise separat registriert, aber die Produkte oder Logos des Unternehmens aufgenommen. Unternehmen gehen davon aus, dass sie genau wissen, was sie digital haben, aber es ist sehr häufig, dass sie dies nicht tun.

Zusätzliche Risiken sind unbeabsichtigte Verbindlichkeiten - die verheerende Möglichkeit, dass ein Teil des Inhalts einer unbekannten Website tief im nicht überwachten Portfolio eines Unternehmens Probleme verursacht.

Wenn Sie Ihre Domains nicht kontrollieren, woher wissen Sie, was auf ihnen steht? Wenn ein betrügerischer Mitarbeiter oder ein nicht autorisierter Agent eine Domain in Ihrem Firmennamen registriert und abfällige oder falsche Informationen veröffentlicht, können Sie haftbar gemacht werden.
Es besteht auch das Risiko, dass ein Unternehmen gegen sich selbst antritt - nicht nur SEO und andere starke Marketingtechnologien auf dem Tisch zu lassen, sondern auch einzelne Geschäftsbereiche zu verletzen, indem sie unbeabsichtigt in Opposition geraten.

Angenommen, Sie verkaufen drei Arten von Widgets, die alle von verschiedenen Unternehmensbereichen erstellt wurden. Wenn Sie dies ordnungsgemäß veröffentlichen, sehen Suchmaschinen Sie als Widget-Kraftpaket und bringen Sie an die Spitze ihrer Listen. Aber ohne Koordination sehen die Suchmaschinen drei völlig getrennte Unternehmen, und anstatt einen Schub von Ihrer Größe zu bekommen, stoßen Sie sich zurück.

All diese Faktoren - von den Kosten mehrerer Domain-Registrare bis hin zu Unternehmen, die buchstäblich Tausende unbekannter Websites besitzen - sorgen für Verwirrung, schwächen Marken und verhindern letztendlich, dass Unternehmen einen professionellen, effizienten und benutzerfreundlichen digitalen Fußabdruck genießen.

Bevor ein Unternehmen überhaupt daran denken kann, diesen Fußabdruck zu verbessern, muss es ihn vollständig definieren. Das beginnt mit der vollständigen Zuordnung der digitalen Assets eines Unternehmens, was in einer Zeit, in der sich die Online-Bereiche ständig ändern, keine leichte Aufgabe ist.

"Woher wissen Sie, welche Maßnahmen Sie ergreifen müssen, wenn Sie nicht wissen, was Sie haben?" fragt Russell Artzt, Gründer und CEO von Digital Associates. "Sobald Sie diese Informationen haben, können Sie intelligente Entscheidungen zur Sanierung Ihrer digitalen Umgebung treffen."

Weiter Digitale Partner, das Unternehmen für digitales Marketing, das Kunden hilft, ihre tatsächliche digitale Umgebung zu verstehen, bevor sie eine Vorgehensweise empfehlen. Das Herzstück von Digital Associates ist Domain Discovery, ein neues Produkt, mit dem alle bei einem bestimmten Unternehmen registrierten Domains erkannt werden können. Es nutzt eine leistungsstarke globale Datenbank mit mehr als 200 Millionen Domains und 88 Millionen Unternehmen, wobei jede Woche eine Million neue Domains hinzugefügt werden.

Domain Discovery ist eine hoch skalierbare Softwarelösung, die 88 Millionen globale Unternehmen und mehr als 200 Millionen registrierte Domains überprüft - wobei wöchentlich eine Million weitere zur Datenbank hinzugefügt werden -, um den digitalen Fußabdruck eines Unternehmens zu ermitteln.

Domain Discovery ist für Unternehmen jeder Größe skalierbar und verwendet seine Unternehmensdatenbank, um die detaillierte Unternehmensstruktur von mehr als 88 Millionen Unternehmen weltweit zu entschlüsseln - von IP-Adressen über Telefonnummern bis hin zu Führungskräften der C-Suite -, um Registrierungen zu identifizieren, die wahrscheinlich sind von herkömmlichen Domain-Suchwerkzeugen verpasst werden.

Sobald ein Unternehmen seine digitalen Assets wirklich versteht, kann Digital Associates die Online-Leistung des Unternehmens analysieren und eine Strategie formulieren, um Marketingbotschaften zu koordinieren, die digitalen Kosten zu senken und die Rentabilität zu maximieren.

Es sind jene Unternehmen, die wirklich ihren gesamten digitalen Fußabdruck im Griff haben, die in der heutigen Wirtschaft erfolgreich sein werden. Derzeit wissen die meisten Unternehmen jedoch nicht, wie wenig Einfluss sie auf ihre digitalen Assets haben und wie die Implementierung einiger technologischer Checks and Balances den entscheidenden Unterschied ausmachen kann.

Was denken Sie?

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.