WordPress: Dynamische Meta-Beschreibung für jeden Beitrag

Suchmaschinenoptimierung SEO

Ihr Standard-WordPress-Header definiert eine einzelne Beschreibung einer beliebigen Seite Ihrer Website, unabhängig von der Seite, auf der jemand von einer Suchmaschine gelandet ist. Dass die Beschreibung in der Suchmaschine den Beitrag im Blog möglicherweise nicht beschreibt, kann dazu führen, dass weniger Personen auf Ihren Link klicken.

Ich habe erst an diesem Wochenende darüber nachgedacht, als ich die folgende Bewertung meiner Website von BlogStorm erhielt:

Schön, ein einfach zu verbindender Köder! Fügen Sie am Ende Ihrer Beiträge einige Schaltflächen für soziale Lesezeichen und einige eindeutige Meta-Beschreibungen auf jeder Seite hinzu.

Ein Blog wie dieses zu monetarisieren ist schwierig, wenn Sie alles versuchen John Chow hat versucht dann bist du auf dem richtigen Weg.

Mit etwas Fantasie und viel Link-Köder werden Sie in der Lage sein, genug Links zu bekommen, um für einige wirklich gute Begriffe zu ranken (vielleicht schon). Sobald Sie für diese Begriffe eingestuft sind, können Sie Affiliate-Links und Adsense auf die Seiten kleben und die Gewinne einfahren.

Die Überprüfung Ihrer Website ist eine fantastische Sache, da häufig Probleme mit Ihrer Website festgestellt werden, auf die Sie nicht achten. In diesem Fall ist es meine Meta-Tag-Beschreibung für jeden meiner Beiträge. Meta-Beschreibungen werden von Suchmaschinen verwendet, um eine kurze Beschreibung der in den Ergebnissen aufgeführten Seite anzuwenden. Da die Benutzer bei der Suche nach Ihnen unterschiedliche Seiten sehen, können Sie für jede Ihrer Seiten unterschiedliche Meta-Beschreibungen anwenden.

Ich habe meinen Header bereits so geändert, dass er dynamische Keywords für mein Keyword-Meta-Tag enthält. Dies hat dazu beigetragen, das Ranking einiger meiner Beiträge zu verbessern. Das Anwenden unterschiedlicher Beschreibungen erhöht möglicherweise nicht meine Suchposition, aber wie BlogStorm hervorhebt, kann dies zu einer stärkeren Interaktion mit meinen Seiten aufgrund der Ergebnisse der Suche führen.

Beschreibung der Lösung

Wenn es sich bei der Seite auf meiner Website um eine einzelne Seite handelt, z. B. wenn Sie auf einen einzelnen Beitrag klicken, möchten Sie einen Auszug aus der Seite. Ich möchte, dass der Auszug die ersten 20 bis 25 Wörter des Beitrags enthält, aber ich muss jeden HTML-Code filtern. Glücklicherweise, WordPress hat eine Funktion, die mir das bietet, was ich brauche, the_excerpt_rss. Obwohl es nicht für diese Verwendung gedacht war, ist es eine geniale Möglichkeit, das Wortlimit anzuwenden und alle HTML-Elemente zu entfernen!

Ich könnte sogar noch einen Schritt weiter gehen und das nutzen Optionaler Auszug in WordPress, um die Meta-Beschreibung zu füllen, aber im Moment ist dies eine nette, ordentliche Verknüpfung! (Wenn Sie diesen Ansatz verwenden UND einen optionalen Auszug eingeben, wird dieser Auszug für die Meta-Beschreibung verwendet.)

Der Header-Code

Diese Funktion erfordert, dass Sie sie in The Loop aufrufen, daher ist sie etwas komplex:

"/>

Anmerkung: Stellen Sie sicher, dass Sie "Meine Standardbeschreibung" durch die Meta-Beschreibung Ihres Blogs ersetzen, die Sie derzeit haben oder möchten.

Mit diesem Code wird die Standard-Meta-Beschreibung für Ihr Blog an einer anderen Stelle als auf einer einzelnen Post-Seite bereitgestellt. In diesem Fall werden die ersten 20 Wörter verwendet und der gesamte HTML-Code daraus entfernt. Ich werde den Code weiter optimieren (Zeilenvorschübe entfernen) und Einfügen einer 'if-Anweisung', wenn es einen optionalen Auszug gibt. Bleibt dran!

9 Kommentare

  1. 1
  2. 2
  3. 3

    Eine Anmerkung – ich habe den Beitrag aktualisiert, da ich dachte, Sie müssten etwas logisch machen, wenn jemand den „optionalen Auszug“ im Beitrag verwendet. Das müssen Sie jedoch nicht – der optionale Auszug wird automatisch angezeigt, wenn er verwendet wird… ein weiteres nettes Feature der Funktionen the_excerpt und the_excerpt_rss.

    • 4
      • 5

        Mehr als 10 US-Dollar pro Monat mit meinem Blog zu verdienen wäre ganz nett! John (ein „virtueller Freund“ und eine Person, vor der ich unglaublichen Respekt habe) investiert jedoch viel in Aufmerksamkeit. Er ist kürzlich durch Google und Technorati in Schwierigkeiten geraten – diese könnten ihm in Zukunft mit seinen Einnahmen ziemlich schaden.

        Aber ich bin dankbar, dass Leute wie er die Cahonies haben, um das Limit zu überschreiten - John lässt Leute wie mich wissen, wo die Linie ist!

        🙂

  4. 6
  5. 7

    Wie wäre es, wenn Sie die Kategorienamen und den Blognamen für jeden Beitrag angeben…. verbessert dies die SEO-Faktoren? Ich glaube schon!


    cat_name . ','; };the_excerpt_rss(20,2); endwhile; else: ?> - " />

  6. 8

    Zu Ihrer Information:
    Wenn Sie YAPB als Ihre Bildlösung ausführen, zieht dieser Code Ihr Hauptbild in das Meta und zeigt es beim Anzeigen des Frontends über dem Körper an.

  7. 9

Was denken Sie?

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.