20 Schlüsselfaktoren, die das E-Commerce-Verbraucherverhalten beeinflussen

Statistiken zum E-Commerce-Verbraucherverhalten

Wow, das ist eine unglaublich umfassende und gut gestaltete Infografik von SchnäppchenFox. Mit Statistiken zu allen Aspekten von Online Konsumenten-Verhalten, Es gibt Aufschluss darüber, was genau die Conversion-Raten auf Ihrer E-Commerce-Website beeinflusst.

Jeder Aspekt des E-Commerce-Erlebnisses wird berücksichtigt, einschließlich Website-Design, Video, Benutzerfreundlichkeit, Geschwindigkeit, Zahlung, Sicherheit, Aufgabe, Rückgabe, Kundendienst, Live-Chat, Bewertungen, Testimonials, Kundenbindung, Handy, Gutscheine und Rabatte. Versand, Treueprogramme, soziale Medien, soziale Verantwortung und Einzelhandel.

Hier sind einige wichtige Statistiken zum E-Commerce-Verbraucherverhalten:

  • 93% der Verbraucher berücksichtigen Erscheinungsbild ein Faktor bei Kaufentscheidungen sein
  • Ersetzen von Bildern durch Video Auf Zielseiten werden die Conversions um 12.62% erhöht
  • Der Kauf stieg um 45%, wenn Zwangsregistrierung wird von den Checkout-Seiten entfernt
  • Amazon fand alle 100 Millisekunden von LadezeitDer Umsatz ist um 1% gesunken
  • PayPal Transaktionen haben 79% höhere Checkout-Conversion-Raten als Nicht-PayPal
  • Hinzufügen eines 100% Geld zurück Garantie Das Abzeichen erhöhte die Conversion-Raten um 32%
  • 68.63% ist die durchschnittliche Abbruchrate des Online-Warenkorbs basierend auf 33 verschiedenen Studien
  • 48% der Käufer würden mehr bei Online-Händlern einkaufen, die anbieten problemloser Umtausch
  • 57% der Online-Käufer bevorzugen a Telefon Anbieter zu kontaktieren
  • Live-Chat hilft, die B2B-Conversion-Raten um mindestens 20% zu erhöhen
  • Bewertungen einen durchschnittlichen Umsatzanstieg von 18% erzielen
  • Hinzufügen Referenzen erhöht die Website-Conversions um 34%
  • Engagierte Kunden sind 6-mal wahrscheinlicher, ein neues Produkt oder eine neue Dienstleistung auszuprobieren
  • 75% der Smartphone-Nutzer verlassen Websites, die dies nicht sind Mobile ansprechbar
  • 40% der Käufer bevorzugen Rabatte bei Einkäufen über Treueprogrammpunkte oder Geschenkkörbe
  • 47% der Käufer gaben an, dass sie einen Kauf abbrechen würden, wenn sie herausfinden würden, dass dies nicht der Fall ist kostenloser Versand
  • Der Durchschnitt widerkommender Kunde gibt innerhalb von 67 Jahren 3% mehr aus als in den ersten sechs Monaten
  • 43% der Online-Käufer entdeckten während der Nutzung neue Produkte Social Media
  • 66% der Befragten sind bereit, mehr zu zahlen, wenn sich das Unternehmen engagiert sozial oder ökologisch Übernehmen
  • 93% der Online-Käufer kaufen gerne ein kleine und lokale Einzelhändler

BargainFox sammelte 65 bewährte Statistiken aus wichtigen Forschungsstudien und Geschäftsveröffentlichungen und präsentierte sie in dieser Infografik, um die 20 Schlüsselfaktoren zu demonstrieren, die das Verbraucherverhalten im E-Commerce bestimmen.

E-Commerce-Statistik zum Verbraucherverhalten

2 Kommentare

  1. 1
  2. 2

Was denken Sie?

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.