3 E-Commerce-Versandoptionen, die das Kaufverhalten beeinflussen

Versandkosten

Irgendwann im letzten Jahr Omaha Steaks begann unerklärlicherweise damit, Anrufe an unsere unveröffentlichte Google Voice-Nummer weiterzuleiten. Wir haben durchschnittlich 20 bis 50 Voicemails pro Tag und die Anzahl steigt, wenn wir uns Weihnachten nähern. Ich habe ihnen eine E-Mail gesendet, sie auf Facebook kontaktiert und kann sie immer noch nicht dazu bringen, auf die rund 800 launischen Telefonanrufe zu antworten, in denen Lieferprobleme oder Fragen zu Bestellungen gemeldet werden. Wenn Sie jemanden aus dem Führungsteam kennen, würde ich gerne sehen, dass diese Verbraucher versorgt und das Routing-Problem behoben werden. Das ist wirklich ärgerlich.

Es wird auch darauf hingewiesen, wie wichtig der Versand ist alles, E-Commerce-Kauf. Ohne zuverlässige und kostengünstige Versandoptionen geht der Wert des Service (oder der Geschmack der Steaks) für immer verloren. Walker Sands hat kürzlich herausgefunden, wie wichtig der Versand für das Kaufverhalten des Verbrauchers ist:

  • Kostenloser Versand steht über Versand am selben Tag - Kostenloser Versand ist nach wie vor ein Top-Shopping-Anreiz neun von zehn Verbrauchern Berichten zufolge würde der kostenlose Versand dazu führen, dass sie mehr online einkaufen fast die Hälfte der Verbraucher Sagen wir, der Versand am selben Tag würde sie dazu bringen, mehr online einzukaufen. Quelle: Walker Sands Studie zur Zukunft des Einzelhandels 2016
  • Garantierter Versand hat für die Verbraucher viel Gewicht -  Die Logistik ist bereits ein wichtiger Faktor für die Verbraucher, und diese Zahl wird erst zunehmen, wenn Weihnachten näher rückt. 68% der Verbraucher Berücksichtigen Sie bei der Auswahl eines Einzelhändlers den kostenlosen Versand 62% Betrachten Sie die garantierte Lieferung, die für die Verbraucher in den nächsten 10 Tagen von großer Bedeutung ist. Quelle: Astound Commerce Urlaubsbericht 2016
  • Versandgeschwindigkeit und Preis können einen Verkauf machen oder brechen60% der Amazon Prime-Mitglieder . 41% der Nicht-Prime-Mitglieder sagte, dass langsamerer Versand sie vom Kauf abhält. Und eine überwältigende Mehrheit der Befragten - über 85% - vereinbart, dass die Versandkosten sie vom Kauf eines Artikels abhalten. Quelle: Feedvisor Amazon-Benutzerstudie

Basierend auf einer Analyse von mehr als 1,400 US-Verbrauchern analysiert der dritte Jahresbericht von Walker Sands die Backend-Technologie, die in den letzten Jahren für die Änderung des Verbraucherverhaltens verantwortlich war. Indem die Studie tiefer in die Daten eintaucht, analysiert sie die wichtigsten Veränderungen im Bereich der Einzelhandelstechnologie und was Verbraucher und Einzelhändler für 2016 und darüber hinaus erwarten können.

Die Future of Retail-Studie 2016 von Walker Sands untersucht die subtilen Veränderungen im Verbraucherverhalten und die ebenso wichtigen Auswirkungen.

Laden Sie die Future of Retail-Studie 2016 herunter

Was denken Sie?

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.