Erstaunlich neues E-Mail-Design (benötigt)

Hier ist eine weitere E-Mail, die ich gerne bekomme, mit der ich aber normalerweise nichts mache! Dies ist das Downtown Indianapolis, erstaunlich neue E-Mail.

Ich bleibe abonniert, weil ich hoffe, dass ein neues Design herauskommt - die Informationen zu Förderung der Innenstadt von Indianapolis ist alles da, aber das Design macht die E-Mail unlesbar und unbrauchbar. Hier ist der Grund:

  • Es gibt keinen Hauptlink in den Kopfinformationen zur eigentlichen Website für Indy Downtown Inc. Vielleicht ist das ein Versehen, aber ich denke, es braucht es wirklich.
  • Die Bilder in der Kopfzeile sind winzig und nutzlos - ich kann sie nicht einmal erkennen. Ich vermute, wer auch immer die E-Mail entworfen hat, hat eine viel kleinere Auflösung als ich. Vielleicht sehen sie größer aus. Sie nehmen wertvollen Platz "über der Falte" ein ... den Raum, den Menschen tatsächlich haben kann Sehen Sie, wann sie die E-Mail in ihrem Client öffnen.
  • Der erste Absatz links, Ein Wort von IDIist ein schlechter Titel und nicht überzeugend. Vielleicht wissen die Leute nicht einmal, was ein IDI ist?
  • Die Schriftgröße ist winzig, unlesbar und enthält keine Absatzumbrüche oder Aufzählungszeichen, damit meine Augen den Inhalt überfliegen können. Infolgedessen habe ich es nicht gelesen! Das Bild war jedoch ein großartiger Aufruf!
  • Die Kalenderereignisse sind wahrscheinlich das Beste an dieser E-Mail, aber es gibt keinen Aufruf zum Handeln bei den Ereignissen. Geben Sie mir einen Link, um Tickets zu kaufen und weitere Informationen zu jedem Ereignis zu erhalten, damit ich loslegen kann! Ich werde hier kein Ereignis sehen und versuchen, es bei Google zu suchen. Dafür habe ich keine Zeit!
  • Der Inhalt wird unnötig zerschlagen und in dünne Spalten gequetscht. Die Leute sitzen jetzt auf viel größeren Monitoren mit größeren Auflösungen. Wechseln Sie zu einem 800 bis 1000 Pixel breiten Format. Da es sich bei Ihrem Kalender um eine rechte Seitenleiste handelt, macht es dem Benutzer nichts aus, horizontal zu scrollen, um die Seitenleiste zu erreichen und sie dann zu lesen.
    Bitte entfernen
    die 2
    Säulen gequetscht
    in 1…
    Da ist nur
    genug Platz
    für wenige
    Worte und es ist
    sehr schwer
    lesen.
  • Es muss mindestens einen überwältigenden Aufruf zum Handeln für die E-Mail geben. Soll ich den Stadtmarkt besuchen? Konzertkarte kaufen? Geben Sie mir einen einzigartigen Aufruf zum Handeln und nicht eine Auswahl von 40. Erzählen Sie mir mehr über eine Sache als über alle anderen, die mich dorthin treiben werden.
  • Integrieren Sie Zielseiten und Auszüge, wenn Sie sich Sorgen um den Platz machen. Schreiben Sie einen kurzen Auszug mit einem Link zur 'vollständigen Geschichte', der mich zu einer Seite mit etwas Raum zum Atmen und zusätzlichen Informationen bringt.
  • Wo sind die Bilder von Menschen? Wenn ich in dieser E-Mail keine lächelnden Fotos von Personen habe, habe ich das Gefühl, eine Broschüre oder einen Nachrichtenartikel zu lesen. Fotos von Menschen, die diese Veranstaltungen und Orte in der Innenstadt von Indy genießen, werden sich mit mir verbinden.
  • Was ist letzte Woche passiert? Wie wäre es mit einer großartigen Zusammenfassung eines Ereignisses oder Geschäfts, das Sie in der E-Mail beworben haben, mit einigen Kommentaren der Leser darüber, wie fantastisch ihre Zeit war? Mach es persönlich!

Es geht mir nicht darum, diese E-Mail zu zuschlagen. Wie gesagt, es steckt voller großartiger Informationen… vielleicht zu viel! Es ist offensichtlich, dass die Leute, die die Kopie geschrieben haben, ihre Hausaufgaben gemacht haben - es braucht nur eine bessere Präsentation, damit die Leser sie konsumieren und darauf reagieren können.

erstaunlich neu

Ein Kommentar

  1. 1

    Wenn ich die Designer / Autoren der E-Mail wäre, würde ich auf jeden Fall. Schneiden Sie die Kopie um mindestens 1/2. Sie können bestimmte Artikel mit einer anderen Inhaltsseite verknüpfen.

    Viel zu viel Kopie für eine E-Mail.

Was denken Sie?

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.