E-Mail-Marketing-Statistik

E-Mail-Marketing-Statistik

E-Mail ist weiterhin führend in der Pflege- und Aufbewahrungsstrategie praktisch aller Online-Unternehmen. Es ist erschwinglich, einfach zu implementieren, messbar und effektiv. Wenn Organisationen dieses Medium jedoch missbrauchen, hat dies Auswirkungen.

Unaufgeforderter Spam ist außer Kontrolle geraten und zu viele Unternehmen verstoßen weiterhin gegen die Nutzungsbedingungen von E-Mail-Anbietern und Importlisten. Auf diese Weise erniedrigen sie die E-Mail-Ruf Von ihrem Geschäft und E-Mails an angemeldete, wertvolle Abonnenten werden nicht gesehen. Sie gehen direkt in den Junk-Ordner.

Nach dieser Infografik E-Mail-Marketing nach Zahlen: Eine kluge InvestitionIm Campaign Monitor finden Sie die neuesten Statistiken zum E-Mail-Marketing:

  • Ab 2018, Weltweit nutzen über 3.8 Milliarden Menschen E-Mails. Das ist die Hälfte der Weltbevölkerung!
  • Benutzer haben oft mehr als eine E-Mail-Adresseliegt der Durchschnitt bei 1.75.
  • Benutzer senden ein Kollektiv Täglich 281.1 Milliarden E-Mails195 Millionen pro Minute.
  • Fünf Länder (China, USA, Deutschland, Ukraine und Russland) machten die Hälfte der Welt aus E-Mail-Spam.
  • Das durchschnittliche E-Mail-Klickrate (CTR) in Nordamerika beträgt 3.1%, in Großbritannien 4.19%.

Vielleicht die wichtigste geteilte E-Mail-Statistik: Verbraucher, die auf Ihre Website kommen und Kaufen Sie über einen E-Mail-Link ein durchschnittlich 138% mehr ausgeben als andere Kunden!

Hier ist die vollständige Infografik des Teams unter Campaign Monitor:

Infografik für E-Mail-Marketingstatistiken

Was denken Sie?

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.