Stellen Sie keine E-Mails in den Hintergrund!

Herdplatte

Im letzten Delivra Gastbeitrag Für Martech hat Neil eine Umfrage durchgeführt, in der Sie gefragt wurden, welche Haupthindernisse Sie mit Ihren E-Mail-Programmen hatten. Einer von ihnen war der Zeitmangel zu erreichen, was gewünscht wurde. Ich verstehe vollkommen, dass ich unter Zeitdruck stehe. Es scheint nie genug Stunden am Tag zu geben!

Trotzdem fordere ich Sie dringend auf, Ihr E-Mail-Programm zu einem Prioritätsliste. Wenn Sie noch kein E-Mail-Programm gestartet haben, ist es längst überfällig, damit zu beginnen. Wenn Sie ein Programm gestartet haben, es aber tragischerweise vernachlässigt haben, empfehle ich Ihnen, sich die Zeit zu nehmen, um zu bewerten und zu bestimmen, welche Bereiche sofortige Aufmerksamkeit erfordern. Stellen Sie Ihr E-Mail-Programm nicht auf die Rückbrenner!
Herdplatte

  • Neubewertung Ihre E-Mail-Marketing-Strategie
  • Aufräumen listet und entfernt schlechte Adressen
  • Neues und verbesserter Inhalt
  • Aktualisieren Kopie, die sich darauf konzentriert, Ihr Publikum zu motivieren und es zum Handeln zu ermutigen

Wenn Sie sich die Zeit nehmen, um sich auf Ihr E-Mail-Marketing-Programm zu konzentrieren, kann dies den Unterschied ausmachen, ein größeres Publikum zu erreichen, Ihr aktuelles Publikum wieder einzubeziehen und einen höheren ROI zu erzielen. Mit dem bevorstehenden neuen Jahr ist dies der perfekte Zeitpunkt, um Ihr E-Mail-Marketing-Programm aus dem Gleichgewicht zu bringen und es zu einer Priorität zu machen!

Ein Kommentar

  1. 1

    Fantastischer Beitrag, @lavon_temple: disqus! Ich persönlich kann sagen, dass E-Mails einen RIESIGEN Einfluss auf unser Wachstum im Marketing Technology Blog hatten. Wenn ich die Auswirkungen gewusst hätte, hätte ich sie vor Jahren zu einer so großen Priorität gemacht.

Was denken Sie?

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.