Hat ein Emoji in Ihrer Betreffzeile Auswirkungen auf die Öffnungsraten von E-Mails? 🤔

Emoticons

Wir haben in der Vergangenheit einige Details darĂĽber geteilt, wie einige Vermarkter sie einbeziehen Emojis in ihre Marketingkommunikation. Zur Feier von Welt Emoji Tag - ja ... es gibt so etwas - Mailjet hat einige Tests mit Emojis in E-Mail-Betreffzeilen durchgefĂĽhrt, um festzustellen, wie sich unterschiedliche Emojis auf die auswirken können E-Mail-Ă–ffnungsrate. Erraten Sie, was? Es funktionierte!

Methodik: Mailjet bietet eine Experimentierfunktion, die als / x-Test bekannt ist. A / X-Tests beseitigen das Rätselraten von was am besten funktioniert Sie können (bis zu 10) Variationen derselben E-Mail testen, die Leistung jeder Version kompilieren und dann die Gewinnerversion an den Rest Ihrer Liste senden. Dies bietet E-Mail-Absendern die bestmögliche Chance, die Leistung Ihrer E-Mail-Kampagne zu maximieren.

Die Ergebnisse der Mailjet-Tests werden in dieser Infografik veröffentlicht. Emoji-BetreffzeilentestDies zeigt, dass Emoticons in Betreffzeilen die Öffnungsraten absolut beeinflussen können. Nicht nur das, die Infografik zeigt, dass verschiedene Kulturen die Emojis eher akzeptieren! Das Vereinigte Königreich, die Vereinigten Staaten, Frankreich, Spanien und Deutschland wurden getestet.

Wie fĂĽge ich ein Emoji in eine Betreffzeile ein?

Wenn Sie ein Emoji-Benutzer (oder Missbraucher) sind, sind Sie wahrscheinlich daran gewöhnt, das Emoticon-Menü auf Ihrer mobilen Tastatur aufzurufen. Aber das gibt es auf einem Desktop eigentlich nicht. Wie machst du das? Der einfachste Weg, den ich gefunden habe, ist zu navigieren Holen Sie sich Emoji Hier können Sie einfach das Emoji Ihrer Wahl kopieren und einfügen!

Werden wir ĂĽber Emoji hinweg?

Eine der Schlussfolgerungen der Studien könnte sein, dass Emoticons zwar die Öffnungsraten beeinflussen, aber möglicherweise überbeansprucht werden oder Abonnenten sich an sie gewöhnen. Die Öffnungsraten mit Emojis sind gegenüber dem Vorjahr von 31.5% auf 28.1% gesunken.

Es ist mittlerweile üblich, Emojis im E-Mail-Marketing zu verwenden, und wir werden wahrscheinlich immer mehr davon sehen, wenn Google eine Reihe neuer Symbole für sein neuestes Android-Betriebssystem ankündigt. Für Vermarkter ist dies jedoch ein Zeichen dafür, dass ihr Höhepunkt vielleicht erreicht ist. Wir können jedoch noch viel vom Emoji lernen, und diese Untersuchung zeigt, wie wichtig es ist, Ihr Publikum zu kennen, um am effektivsten mit E-Mails zu kommunizieren. Vermarkter müssen die starken kulturellen Unterschiede berücksichtigen, wenn es um die Aufnahmefähigkeit des Publikums, aber auch um die plattformübergreifende Kompatibilität geht. Marken werden nach der nächsten großen Sache im Engagement suchen und müssen sich der verschiedenen Plattformen bewusst sein, auf denen ihre E-Mails angezeigt werden, und jede Taktik testen, die sie gegen diese einsetzen möchten. Josie Scotchmer, UK Marketing Manager bei Mailjet

Der beste Darsteller war übrigens der Einfache rotes Herz EmojiDas Emoji war eines der wenigen, das in allen Testregionen ein positives Nettoergebnis mit einer Erhöhung der Öffnungsrate um 6% erzielte.

Welt Emoji Tag

Was denken Sie?

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.