Engagieren! Geschäftsregeln und Social Media

engagieren.pngSeit einem Monat lese ich Engage: Der vollständige Leitfaden für Marken und Unternehmen zum Aufbau, zur Pflege und zur Messung des Erfolgs im neuen Web.

Dies ist keine leichte Lektüre - a abschließen Führer kann eine Untertreibung sein! Es ist ein Buch, in dem Sie sich wirklich hinsetzen, sich konzentrieren und eine Seite nach der anderen verdauen müssen. Brian hat sich mit diesem Buch selbst übertroffen - es ist umfassend und kann alle Elemente des Brandings, des Webs und der sozialen Medien bis heute abdecken.

Da es so detailliert ist, ist es schwierig, einen einzelnen Beitrag über das gesamte Buch zu schreiben. Infolgedessen möchte ich Brians Zusammenstellung der Einsatzregeln für Business und Social Media ab Kapitel 17 (Hervorhebung von mir):

  • Stellen Sie sicher, dass a konsequent, sympathisch und markengestützt Tonfall.
  • Mehrwert zu jedem Engagement - tragen Sie zu einer Statur und einem Vermächtnis bei.
  • Respektiere diejenigen, mit denen du dich beschäftigst und auch Respektiere das Forum an dem du teilnimmst.
  • Stellen Sie sicher, dass Sie Urheberrechte ehren und faire Nutzung der anwendbaren Inhalte zu üben und zu fördern.
  • Schützen Sie vertraulich und geschützt Informationen.
  • Transparent sein und sei menschlich (naja, sei glaubwürdig und hilfsbereit).
  • Stellen Sie dar, was Sie sollte darstellen.
  • Kennen und operieren innerhalb der definierte Grenzen.
  • Wissen Sie, wann Sie sie falten müssen, und greifen Sie keine Trolle an und fallen Sie nicht hinein Gesprächsfallen.
  • Sachen behalten Konversations Dies gilt für die Darstellung und Stärkung der Persönlichkeit und des Werts Ihrer Marke und der Marke, die Sie vertreten.
  • Bleiben Sie auf dem Laufenden, auf dem Laufenden und verfolgen Sie die Ziele Ihrer Rolle und ihrer Ziele Auswirkungen auf das reale Geschäft zu dem Sie beitragen.
  • Mach keinen Müll die Konkurrenz - jedenfalls nicht direkt.
  • Entschuldigen wenn nötig.
  • Sei rechenschaftspflichtig für Ihre Handlungen und bieten keine Ausreden.
  • Wissen Sie, mit wem Sie sprechen und was sie suchen.
  • Enthüllen Beziehungen, Darstellungen, Zugehörigkeiten und Absichten.
  • Praxis Selbstbeherrschung;; Einige Dinge sind es nicht wert, geteilt zu werden.

Diese Richtlinien decken nicht nur die Regeln für das Online-Engagement ab, ich wünschte, dies wären die maßgeblichen Regeln für die Interaktion mit Mitarbeitern eines Unternehmens. Brian schlägt jedem Leser vor, das Buch niederzulegen und seine eigenen Richtlinien festzulegen. Nachdem ich für einige Unternehmen gearbeitet habe, habe ich davor gewarnt, solche Regeln zu brechen. Eine Firma, die ich kenne, nutzt gerne jede Gelegenheit, um die Konkurrenz zu vernichten (was sie glauben)… und jedes Mal, wenn ich glaube, dass sie sich in Verlegenheit bringen.

Dieses Buch enthält eine Fülle von Informationen und sollte für jedes Unternehmen, das in neue Medien eintaucht, eine Pflichtlektüre sein. Auch wenn Sie das Buch nicht von Anfang bis Ende lesen, machen das Layout des Buches, der detaillierte Referenzabschnitt und der gut katalogisierte Index es zum idealen Nachschlagewerk für den Desktop eines jeden Vermarkters.

2 Kommentare

  1. 1

    Als IT-Berater bin ich mir völlig bewusst, dass das IT-Management Probleme damit hat, ob soziale Medien für Unternehmen und ihre Mitarbeiter produktiv oder hinderlich sind. Software wird entwickelt und Richtlinien und Einschränkungen werden täglich von IT-Managern festgelegt. Die Sicherheit von Unternehmensnetzwerken steht auf dem Spiel, aber das Innovationspotenzial über soziale Medien ist groß genug, um weiter darüber zu diskutieren, wie das Medium richtig genutzt werden kann. Palo Alto Networks hat ein Whitepaper erstellt. http://bit.ly/d2NZRp, die sich mit den Themen rund um soziale Medien am Arbeitsplatz befassen. Es ist wichtig, nicht nur die unmittelbaren Vorteile einer Geschäftstätigkeit zu verstehen, sondern auch die Bedrohung für den höheren ROI und die höhere Produktivität eines Unternehmens in Bezug auf die Sicherheit des Servers.

Was denken Sie?

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.