Ist Facebook im Vergleich zu LinkedIn für Business Networking?

Facebook versus Linkedin Profis

Wir leben in einem zunehmend digitalen Zeitalter. Richard Madison von der Brighton School of Business & Management hat diese Infografik erstellt, in der die Vorteile der Verwendung von Facebook und LinkedIn für das Networking und das Marketing untersucht werden. Wussten Sie, dass es auf Facebook 1.35 Milliarden Nutzer gibt, und obwohl das Netzwerk als professionelle Ressource oft übersehen wird, gibt es 25 Millionen Unternehmensseiten?

Diese Infografik untersucht die einzigartigen Möglichkeiten, die jede Plattform einem Fachmann in der heutigen digitalen Welt bietet. Das vielleicht wichtigste ist, dass beide Plattformen von Unternehmen genutzt werden, um Talente online zu finden, zu rekrutieren und zu recherchieren. Es kommt nicht nur auf den Zweck jeder Plattform und ihre inhärenten Stärken und Schwächen an - jedes Netzwerk bietet eine andere Perspektive für Ihr Profil und jedes bietet ein anderes Publikum, um Ihre Fähigkeiten und Ihre Arbeits- (und Spiel-) Geschichte zu vergleichen.

Es ist eine großartige Idee, jede Plattform effektiv zu verwalten, um sicherzustellen, dass Sie einen hervorragenden Online-Ruf entwickeln - insbesondere, wenn Sie eine Anstellung suchen oder Ihr Geschäft ausbauen möchten!

LinkedIn-vs-Facebook

Die Brighton School of Business & Management hat ihren Sitz in Brighton, East Sussex. Es wurde ursprünglich 1990 als Management- und Business-Trainingsunternehmen für den öffentlichen und privaten Sektor in Großbritannien gegründet. Das Unternehmen hat sich zu einem internationalen Online-Fernstudium entwickelt, das eine breite Palette von in Großbritannien akkreditierten und international anerkannten Management- und Business-Qualifikationen sowohl für Absolventen als auch für Postgraduierte anbietet.

Was denken Sie?

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.