Big Brother ist dein Freund auf Facebook

befreundet dich

befreundet dichDas Internet wurde nur noch beängstigender. Nein, nicht weil es noch eine Runde Diebe, Hacker oder Pornokranke gibt. Es ist jetzt das US Regierung dass Sie sich Sorgen machen müssen. Die Electronic Frontier Foundation deckt weiterhin Programmmaterial auf ungerechtfertigte Überwachung auf Social-Media-Sites wie Facebook und Twitter ... ohne Ihre Erlaubnis oder Ihr Wissen.

Leute - das ist beängstigendes Zeug. Es ist nicht so, dass ich nicht glaube, dass Strafverfolgungsbehörden das Recht haben sollten, mit Erlaubnis eines Richters und aus wichtigem Grund kriminelle Aktivitäten online zu überwachen. Ich glaube sie sollten. Dies ist jedoch einfach nur unheimlich. Stellen Sie sich vor, einer Ihrer Freunde hat sich unwissentlich mit einem FBI-Agenten angefreundet. Sie wissen es nicht, weil der FBI-Agent ihre wahre Identität nicht preisgibt. Jetzt, da der FBI-Agent Zugriff auf Ihre Pinnwand und alle Kommentare und Konversationen hat, die Sie führen, weil Ihr Freund Kommentare kommentiert und Aktivitäten an Ihrer Pinnwand mag.

Noch interessanter ist, dass dies tatsächlich eine direkte Verletzung von ist Facebook Nutzungsbedingungen:

Facebook-Nutzer geben ihre richtigen Namen und Informationen an, und wir brauchen Ihre Hilfe, damit dies so bleibt. Im Folgenden sind einige Verpflichtungen aufgeführt, die Sie uns in Bezug auf die Registrierung und Aufrechterhaltung der Sicherheit Ihres Kontos eingehen: Sie werden auf Facebook keine falschen persönlichen Daten angeben oder ohne Erlaubnis ein Konto für andere Personen als Sie selbst erstellen.

Über das Ausspionieren hinaus ist es auch wichtig zu beachten, dass die Regierung diese Dienste auch häufig um Ihre privaten Informationen bittet - und viele Unternehmen geben sie weiter, ohne sie jemals in Frage zu stellen… oder Sie zu benachrichtigen! Das Electronic Frontier Foundation hat eine Liste von Unternehmen und wie sie auf ihre Anfragen auf einer neuen Kampagnenseite reagieren… die Ergebnisse könnten Sie überraschen:
whohasyourback Header

Es ist mir ein Rätsel, wie dies in einem Land toleriert wird, in dem Freiheit ein Preis ist, für den so viele so viel bezahlt haben. Wir werden angreifen, wenn jemand auf Ihrem iPhone eine Datei findet, in der Ihr Standort angegeben ist. Wenn die Regierung jedoch Schulungsleitfäden für verschiedene Abteilungen veröffentlicht, in denen erläutert wird, wie Sie die Verfassung umgehen und Menschen ausspionieren können, schalten wir alle die königliche Hochzeit aus und schauen sie uns an .

2 Kommentare

  1. 1

    Hier hier. Ich bin froh zu sehen, dass ich nicht der einzige bin, der Alarm schlägt.

    Die Facebook-Nutzungsbedingungen sind zweischneidige Schwerter, da sie versuchen, Menschen dazu zu zwingen, ihre persönlichen Daten preiszugeben, um sie zu verwenden. Diese können dann aus subversiven Gründen verwendet werden, wie Sie gerade erwähnt haben. Insbesondere, da der Dienst von einem Soziopathen betrieben wird, der offensichtlich keinen Respekt für unsere Privatsphäre hat. Es ist falsch und die Leute sollten sich wie ich abmelden.

    Setzen Sie den Alarm weiter ein, Doug, und hoffentlich werden die Lemminge ihn irgendwann durch ihre dicken Köpfe bekommen.

    ..BB

Was denken Sie?

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.