Sehen Sie, was Google holt?

Roboterspinne

Wir hatten diesen Monat zwei Probleme, bei denen die Websites unserer Kunden perfekt für den Besucher funktionierten, aber Google Search Console meldete Fehler. In einem Fall versuchte der Client, einen Teil des Inhalts mit Javascript zu schreiben. Im anderen Fall haben wir festgestellt, dass das Hosting, das ein anderer Client verwendet, die Besucher korrekt umleitet… aber nicht den Googlebot. Infolgedessen generierte Webmasters weiterhin 404-Fehler, anstatt der von uns implementierten Umleitung zu folgen.

Googlebot ist Googles Web-Crawler-Bot (manchmal auch als "Spinne" bezeichnet). Beim Crawlen erkennt Googlebot neue und aktualisierte Seiten, die dem Google-Index hinzugefügt werden sollen. Wir verwenden eine große Anzahl von Computern, um Milliarden von Seiten im Web abzurufen (oder zu "crawlen"). Googlebot verwendet einen algorithmischen Prozess: Computerprogramme bestimmen, welche Websites wie oft und wie viele Seiten von jeder Website abgerufen werden sollen. Von Google: Googlebot

Google holt, crawlt und erfasst Ihren Seiteninhalt anders als in einem Browser. Während Google kann kriechen Scripting tut es nicht mean that it will always be successful. And just because you test a redirect in your browser and it works, doesn't mean that the Googlebot is properly redirecting that traffic. It took some dialogue between our team and the hosting company before we figured out what they were doing… and key to finding out was using the Füge als Google ein Tool in Webmastern.

als google holen

The Fetch as Google tool allows you to enter a path within your site, see whether or not Google was able to crawl it, and actually see the crawled content as Google does. For our first client, we were able to show that Google was not reading the script as they would have hoped. For our second client, we were able to utilize a different methodology to redirect the Googlebot.

Wenn Sie sehen, Crawling-Fehler Verwenden Sie in Webmastern (im Abschnitt "Gesundheit") "Abrufen als Google", um Ihre Weiterleitungen zu testen und den von Google abgerufenen Inhalt anzuzeigen.

Was denken Sie?

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.