WordPress: Veröffentlichen Sie zukünftige Beiträge als bevorstehende Ereignisse

WordPress

Wir haben eine WordPress-Micro-Site für erstellt Corporate Blogging für Dummies und wollte einen Abschnitt haben, in dem wir bevorstehende Ereignisse in der unteren Seitenleiste anzeigen. Die Lösung dafür ist eigentlich recht einfach und direkt in WordPress integriert. Innerhalb Ihres Themas können Sie eine Schleife hinzufügen, die nur zukünftige Beiträge für eine bestimmte Kategorie abfragt und anzeigt, die nur für zukünftige Ereignisse verwendet wird:

<?php query_posts('order=ASC&cat = 3 & post_status = future, veröffentlichen '); if (have_posts ()): while (have_posts ()): the_post (); if (strtotime (get_the_time ("F jS Y"))> time ()): continue; sonst: echo $ post-> id; ?>

Die query_posts-Methode wird direkt vor der WordPress-Schleife platziert, um die veröffentlichten Beiträge auf die verwendete Abfrage zu beschränken. Da es sich um zukünftige geplante Blog-Posts handelt (am Veranstaltungstermin), müssen Sie sich keine Sorgen machen, dass sie in Ihrem Kernblog in Ihrer Vorlage angezeigt werden. Möglicherweise möchten Sie die Kategorien jedoch aus Ihrer Kategorieliste ausblenden. Dies kann erreicht werden, indem Sie Ihre Kategorieliste in Ihrer WordPress-Vorlage mit der Ausschlussoption bearbeiten:


Wir haben auch Metadaten für den Beitrag hinzugefügt, um einen Ort für das Ereignis anzuzeigen. Dies wird mithilfe des Abschnitts "Benutzerdefinierte Felder" von WordPress erreicht. Geben Sie einfach den Ort für den Feldnamen und Ihren Ort für den Wert ein. Rufen Sie dann den Ort für die Anzeige mit dem obigen Befehl get_post_meta ab.

Die resultierende Seite ist ziemlich cool, mit einem sehr einzigartigen Design und Layout, das alle Elemente enthält, die für die Werbung für das Buch erforderlich sind:
Tipps zum Bloggen für Unternehmen.png

3 Kommentare

  1. 1

    Wir haben auch einen benutzerdefinierten Feed mit den zukünftigen Ereignissen erstellt und die XML-Sitemap-Generierung geändert, um zukünftige Beiträge zu veröffentlichen. Wenn Sie den XML-Sitemap-Generator von Arne Brachenwald verwenden, kann Zeile 1747 von sitemap-core.php auf $where.=” (post_status IN ('publish','future') AND (post_type = 'post' OR post_type = ”)) “;

  2. 2

    Ich habe nach dieser Art von Hilfe gesucht, aber der erste Code wird abgeschnitten, bevor er abgeschlossen ist. Können Sie die erste Zeile in einer Antwort auf diesen Kommentar posten?

Was denken Sie?

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.