Kopfschmerzen stoppen: Warum Online-Formulare helfen, Ihren ROI zu messen

jotform

Anleger können den ROI in Echtzeit messen. Sie kaufen eine Aktie und können anhand des Aktienkurses zu jedem Zeitpunkt sofort feststellen, ob die ROI-Rate positiv oder negativ ist.

Wenn es nur für Vermarkter so einfach wäre.

Die Messung des ROI ist eine der wichtigsten Aufgaben im Marketing. Tatsächlich ist es eine der herausfordernderen Aufgaben, vor denen wir täglich stehen. Mit all den Daten, die aus mehreren Quellen eingehen, sollte dies ein unkomplizierter Prozess sein. Immerhin wurde uns gesagt, dass wir mehr Daten als je zuvor haben und die besten verwenden Analytik Werkzeuge. Es spielt jedoch keine Rolle, ob Sie viele Daten erhalten, wenn diese unvollständig und ungenau sind.

Es spielt keine Rolle, wie großartig oder leistungsfähig Ihre Analysesoftware sein mag, sie ist nur so gut wie die Daten, die sie empfängt. Es ist zu einfach, falsche Entscheidungen aufgrund ungenauer Daten zu treffen. Außerdem kann es schwierig sein, die spezifischen Auslöser zu identifizieren, die einen Kauf auslösen. Manchmal kann es sich anfühlen, als würde man versuchen, Wackelpudding an eine Wand zu nageln, wenn man das Verbraucherverhalten genau misst. Was können Sie also tun, um sicherzustellen, dass Sie die richtigen Daten erhalten?

Verwenden Sie Online-Formulare

Online-Formulare sind ein leistungsstarkes Tool, da sie überall ausgefüllt werden können, auch über Smartphones, Tablets oder Computer. Wenn Ihre Kunden zunehmend unterwegs arbeiten, sollten Sie dies auch tun. Aufgrund des hohen Maßes an Anpassung und Flexibilität können Sie Formulare erstellen, mit denen Sie die gewünschten Ergebnisse erzielen können, z. B. Lead-Generierung, Umfrage- und Feedback-Formulare sowie Ereignisregistrierungen. Wenn Sie nur einen Namen und eine E-Mail-Adresse benötigen, können Sie ein einfaches Kontaktformular erstellen, das dies tut. Wenn Ihre Anforderungen etwas weiter fortgeschritten sind, z. B. eine Bewerbung, können Sie dies ebenfalls tun.

JotForm ist ein benutzerfreundlicher Formularersteller:

JotForm Form Builder

Verwenden Sie keine Boilerplate-Formulare, die in Ihren Web- oder E-Commerce-Diensten enthalten sind, da diese normalerweise überflüssige Datenfelder enthalten. Dies bedeutet normalerweise, dass Sie bei den von Ihnen erfassten Daten Kompromisse eingehen. Als Ersteller kennen Sie die spezifischen Daten, die Sie benötigen, um wichtige Entscheidungen zu treffen. Daher ist es von entscheidender Bedeutung, dass Sie ein Formular an Ihre Kriterien anpassen können.

Definieren Sie Ihre Daten

Ein Online-Formular bietet Ihnen die richtigen Tools, um Ihre wichtigsten Daten zu erfassen und auf eine Weise anzufordern, die Ihnen hilft. Einige der von Ihnen benötigten Daten sind obligatorisch. Sie müssen daher bestimmte Felder nach Bedarf festlegen, bevor das Formular gesendet werden kann. Dies verhindert, dass Sie Teilinformationen erhalten und mit dem Kunden einen E-Mail-Rausch auslösen müssen, um diese zu erhalten, was im Allgemeinen zu einem verlorenen Verkauf führt. Ein guter Online-Formularanbieter bietet Ihnen diese Kontrolle.

JotForm-Musterumfrageformular

Darüber hinaus können Sie sicherstellen, dass die Daten im richtigen Format bereitgestellt werden müssen, z. B. einschließlich der Vorwahl mit Telefonnummern, oder dass eine E-Mail-Adresse das @ -Zeichen oder das richtige Suffix .com, .net oder .org usw. enthält . Der Grund, warum Sie dies tun möchten, besteht darin, die Integrität der Daten sicherzustellen. Wenn Sie Benutzern erlauben, ihre Daten willkürlich einzugeben, können Ihre Ergebnisse falsch sein, was den Zweck der Verwendung von Online-Formularen zunichte macht.

Begraben Sie Kunden nicht mit nutzlosen Fragen

Einer der größten Fehler bei Online-Formularen ist die Anzeige aller Datenfelder, wodurch ein Formular viel zu lang und unhandlich erscheint. Dies führt dazu, dass Besucher Ihr Formular vor dem Start verlassen, da das Ausfüllen anscheinend zu lange dauert.

JotForm-Beispielkontaktformular

Es ist weitaus effektiver, bedingte Logik zu integrieren. Dies bedeutet, dass ein Kunde, der eine bestimmte Antwort gibt, einen neuen Satz von Datenfeldern öffnet. Zum Beispiel, wenn das Formular eine Frage enthält, wie z. Kaufen Sie unser Produkt zum ersten Mal?kann mit "Ja" oder "Nein" beantwortet werden. Eine Ja-Antwort kann eine neue Reihe von Fragen aufwerfen, in denen gefragt wird, wie der Kunde von Ihrem Produkt erfahren hat, ob er es empfehlen würde und wie lange er vor dem Kauf recherchiert hat. Wenn die Antwort Nein lautet, werden andere Fragen geöffnet.

JotFormBedingte Logik:

JotForm-Bedingungslogik

Die Verwendung der bedingten Logik bedeutet, dass Kunden nur Fragen sehen und beantworten, die sie betreffen, und nicht eine Reihe irrelevanter Fragen überspringen müssen. Dies erhöht die Antwortraten und verbessert die Genauigkeit der Antworten, da sich Kunden nicht gezwungen fühlen, jede Frage zu beantworten, unabhängig davon, ob sie für sie gilt oder nicht.

Schnellere Analyse

Wenn ein Online-Formular ausgefüllt ist, können die Daten sofort in das Analysetool Ihrer Wahl verschoben werden, unabhängig davon, ob es sich um eine Tabellenkalkulation oder eine hoch entwickelte CRM-Software handelt. Da die Informationen mit Zeit- und Datumsstempel versehen sind, können Sie sie in Echtzeit analysieren. Da jedes Datenfeld einzeln erfasst wird, können Sie die Informationen von der kleinsten Granularebene bis zur höchsten Makroebene überprüfen. Dies bedeutet, dass Sie Ihre Marketingkampagne während des Vorgangs detailliert analysieren und bei Bedarf Anpassungen vornehmen können.

JotForm 's Analytik:

JotForm-Beispielanalyse

Einen tiefen Tauchgang machen

Da ein Online-Formular als Front-End-Datensammler für die Kundeninteraktion dienen kann, einschließlich Supportfragen und Online-Bestellungen, können Sie die Kundenhistorie mit Ihrem Unternehmen problemlos studieren. Sie wissen, wie oft der Kunde Ihre Produkte bestellt oder wie oft Kontakt mit dem Support aufgenommen wurde und welche Art von Fragen gestellt wurden. Der Vorteil der Erfassung dieser Datenebene besteht darin, dass Sie sie anhand einer Vielzahl von Parametern überprüfen, nach Mustern suchen und kleine Probleme lösen können, bevor sie zu großen Kopfschmerzen werden. Beispielsweise stellen Sie möglicherweise fest, dass Sie mit der Veröffentlichung einer neuen Produktlinie viele Fragen zum internationalen Versand erhalten. Daher möchten Sie möglicherweise Ihre Versandinformationen aktualisieren und / oder auf Ihrer Website bekannter machen.

Sie können die Daten auch verwenden, um Kaufmuster zu untersuchen und zu verstehen, welche Kunden Ihre Produkte immer am ersten Tag der Veröffentlichung kaufen. Dies kann zur Gründung eines Clubs für Vielkäufer und spezieller Vorschau- oder Frühkauffenster für Ihre loyalsten Kunden führen. Die Möglichkeiten zur Mikromarktung an Ihre Kunden sind endlos, solange Sie über genaue Daten verfügen, um die Strategie zu entwickeln.

Online-Formulare bieten enorme Leistung und Flexibilität. Dies bedeutet, dass Sie schnell ein Formular erstellen können, um die richtigen Daten zu sammeln, die Sie für Geschäftsentscheidungen benötigen. Außerdem können Sie diese Formulare in nur wenigen Minuten erstellen und bereitstellen, sodass Sie Ihren ROI schneller analysieren können.

 

Was denken Sie?

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.