Der ultimative E-Mail-Marketing-Leitfaden für Feiertage Infografik

Ultimativer E-Mail-Marketing-Leitfaden für Feiertage Infografik

Es ist die Saison für Urlaubsmarketing und unsere E-Mail-Überprüfungssoftware Sponsor NeverBounce hat das erstellt ultimative E-Mail-Marketing-Anleitung für den Urlaub für Ihr Sehvergnügen.

Das Daten der National Retail Federation zeigen weiterhin, dass die Ausgaben in diesem Jahr steigen, insbesondere online und aufgrund digitaler Bemühungen. E-Mail-Marketing spielt besonders eine große Rolle, und Einzelhändler müssen stets auf dem neuesten Stand sein, um ihre Listen sauber und aktuell zu halten, um den Ruf und die Zustellbarkeit ihres Absenders zu schützen.

Einige erstaunliche Statistiken für die Ferienzeit 2016:

Insgesamt steigen die Zahlen im Online-Bereich weiter an, was für Vermarkter eine gute Nachricht ist.

Top E-Mail-Marketing-Tage, die Sie nicht verpassen sollten

Obwohl Black Friday und Cyber ​​Monday vergangen sind, gibt es im Dezember noch viel zu verdienen. Codeless Interactive hat tatsächlich ein tolles zusammengestellt Top E-Mail Tage Leitfaden für die Ferienzeit, die jede Einnahmeperiode in Stücke unterteilt:

November / Thanksgiving Chunk

  1. 2 Tage vor Thanksgiving
  2. Thanksgiving Day
  3. Tag nach dem Erntedankfest

Cyber ​​Monday Chunk

  1. Cyber ​​Monday
  2. 2 Tage nach Cyber ​​Monday
  3. 4 Tage nach Cyber ​​Monday

Grüner Montag Chunk

  1. Grüner Montag (2. Montag im Dezember oder letzter Montag mit mindestens 10 Tagen vor Weihnachten)
  2. 1 Tag nach dem Grünen Montag
  3. 3 Tage nach dem Grünen Montag
  4. 7 Tage nach dem Grünen Montag

Haben Sie während der Ferienzeit noch andere Tage mit extrem hohen Erfolgsquoten gesehen?

Machen Sie Ihre E-Mails attraktiver

Das Versenden Ihrer E-Mails an den richtigen Tagen ist eine Sache. Sicherzustellen, dass sie ansprechend sind, ist eine ganz andere Geschichte.

NeverBounce bietet einige großartige Tipps, wie Sie Ihre E-Mails zum Schwanken bringen und verkaufen können:

  • Stellen Sie sicher, dass das Erlebnis auch für Mobilgeräte optimiert ist. Machen Sie es zu einem nahtlosen Einkaufserlebnis für jeden Käufertyp.
  • Werden Sie in dieser Ferienzeit emotional; Hab keine Angst, an diesen Herzenssträngen zu ziehen.
  • E-Mail und Social Play spielen gegeneinander. Ist das Messaging konsistent und verwenden Sie sie, um für das andere zu werben?
  • Benutzer effektiv segmentieren! Dies ist so wichtig, um höhere Klick- und Öffnungsraten zu erzielen.
  • Timing ist alles. Markieren Sie diese Versandbedingungen und -optionen, damit Abonnenten früher und häufiger kaufen können.
  • Fügen Sie konsistente Aufrufe zu Aktionen in Ihre E-Mail ein. Sagen Sie dem Benutzer, was zu tun ist.
  • Messen, verfeinern, wiederholen. E-Mail-Marketing lohnt sich nicht, wenn Sie die Ergebnisse nicht messen, um zu sehen, was funktioniert und was nicht.

Bleiben Sie auf der Nizza-Liste Ihrer Abonnenten

Was wir an NeverBounce am meisten lieben, ist die E-Mail-Bestätigung, die wir intern für unsere Kunden und Partner verwenden. Ihr Tipp Nr. 1 für alle E-Mail-Kampagnen in dieser Saison ist, Ihre Listen sauber zu halten! Und das aus gutem Grund.

Bleiben Sie auf der netten Liste Ihrer Abonnenten, indem Sie ein kostenloses Konto bei NeverBounce eröffnen und Ihre Liste analysieren. Eine saubere Liste hält den Spam fern:

Eröffnen Sie ein kostenloses NeverBounce-Konto

https://neverbounce.com/?tap_a=5284-214487&tap_s=9917-25863a

Was denken Sie?

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.