Ein ziemlich zeitgemäßer Beitrag zu Influencer-Marketingstrategien für Hotels

Hotel-Influencer-Marketing

Huch ... wenn Sie die aktuelle Situation nicht gesehen haben zwischen dem aufstrebenden Social-Media-Influencer Elle Darby und Paul Stenson, Besitzer von Dublins White Moose Café und Charleville Lodge. Wann Elle Darby Als sie sich entschied, in den Urlaub zu fahren, wandte sie sich an mehrere Hotels, an denen sie interessiert sein könnte, um zu sehen, ob sie über ihr Social-Media-Publikum einen Handelsaufenthalt für Werbung ermöglichen könnten.

Niemand fragt nach meinen zwei Cent, aber ich möchte es zur Verfügung stellen. Ich glaube, es gibt einen Imbiss für Frau Darby und Herrn Stenson:

  • Für Mr. Stenson - Frau Darby ist ziemlich verärgert darüber, dass sie für die Arbeit, die sie online für ihre Kunden leistet, nicht anerkannt wird. Ich stimme zu - Menschen finden nicht oft Wert in der Arbeit und das tun Inhaltsanbieter. Die Menschen erkennen auch nicht oft, wie viel Zeit und Mühe es tatsächlich gekostet hat, um ein Maß an Einfluss zu erreichen. Mr. Stenson musste nicht an die Öffentlichkeit gehen und Frau Darby angreifen.
  • Für Frau Darby - Ich habe mehrere Gasthausbesitzer gekannt und war mit ihnen befreundet. Es ist ein undankbarer Job, bei dem Sie 7 Tage die Woche arbeiten und von dem erwartet wird, dass Sie einen 5-Sterne-Service für das manchmal 0-Sterne-Einkommen anbieten. Stellen Sie sich vor, Sie arbeiten jahrelang daran, den Ort Ihrer Träume zu erlangen, um immer wieder von Menschen angefragt zu werden, die dies möchten Handel harte Arbeit für die Belichtung. Sie erkennen zwar, dass sie den Wert, den Sie ihnen bieten könnten, stark unterschätzt haben, aber ich glaube, Sie unterschätzen möglicherweise die Anstrengungen, die sie unternommen haben, um ihre Autorität und Glaubwürdigkeit in ihrer hart umkämpften Branche auszubauen.

Herr Stenson scheint die Gelegenheit, in den Schlagzeilen zu bleiben, zu verdoppeln. Rechnungsstellung Frau Darby für die Medienpräsenz in Höhe von 6.5 Millionen US-Dollar. Oh, und er hat auch eine Kleidungslinie auf den Markt gebracht.

Ich glaube nicht, dass dies eine Situation ist, in der die Glaubwürdigkeit des Einflusses der sozialen Medien eine Rolle spielt oder ob es sich um eine glaubwürdige Branche handelt oder nicht. Dies sind einfach zwei Parteien, die den Wert des gegenseitigen Angebots nicht erkennen. Als Influencer und als Geschäftsmann werbe ich für solche Engagements. Meine Antwort ist eigentlich nicht eindeutig, hilft aber weiterhin meinem Ruf. Hier ist es…

Nein danke.

Ja ... das war's. Keine Gefühle verletzt, keine Rechnungen, keine öffentliche Enthüllung, kein Angriff der Krieger der sozialen Gerechtigkeit ... nur eine einfache, höfliche Antwort.

Allerdings bin ich auch nicht in 114 Artikeln in 20 Ländern vertreten.

Ich gehe davon aus, dass Frau Darby und Herr Stenson immer noch miteinander ausgehen und feiern möchten. Beide haben mehr als ihren Werbewert für ihre Bemühungen erhalten. Trotzdem bin ich mir nicht sicher, ob eine der Parteien das Einfühlungsvermögen, den Respekt oder die Bewunderung erzeugt hat, von denen sie glauben, dass sie es getan haben. Die Situation im Nachhinein zu beurteilen, wie ich es tue, ist immer einfach, daher kritisiere ich keine der Parteien. Ich gebe nur ein Feedback für Influencer und Hotels, die sich in ähnlichen Situationen befinden könnten.

Hotels und Influencer Marketing

Die Statistiken sind ziemlich klar, dass Influencer Marketing für Hotels sehr effektiv sein kann. Rhythm One stellte fest, dass für jeden für Influencer-Marketing ausgegebenen US-Dollar 1 US-Dollar an verdientem Medienwert zurückgegeben wurden. Um das Angebot von Frau Davis weiter zu unterstützen, stellten 2.26% der europäischen Verbraucher fest, dass online veröffentlichte Meinungen und Empfehlungen die beiden am häufigsten verwendeten Formate bei Hotelaufenthalten waren [/ button].

Meine persönliche Herangehensweise an Influencer Marketing ist ganz anders als die meisten anderen, rettet mich jedoch vor den oben genannten Situationen. Mein Pitch für Unternehmen ist folgender: Lassen Sie mich das Wort herausbringen und dann werden wir sehen, wie es funktioniert. Bei Hotels ist das etwas anders, da Ihr Aufenthalt für das Hotel kostspielig war. Vielleicht hätte eine Vereinbarung getroffen werden können, in der Frau Darby anbot, den Aufenthalt zu bezahlen - aber sie darüber informieren wollte, dass sie Einfluss auf ihre Branche hatte. Dann hätte sie basierend auf der Antwort einen Rabatt oder eine Rückerstattung anbieten können. Etwas wie,

„Die Community, die ich im Laufe der Jahre aufgebaut habe, reagiert sehr schnell auf meine Updates und viele von ihnen müssen in der Nähe Ihrer Lodge Urlaub machen. Wenn Sie interessiert sind, würde ich gerne über meinen Aufenthalt schreiben und wenn es zusätzliche Geschäfte für Sie generiert, können wir vielleicht in Zukunft einen ermäßigten oder kostenlosen Preis koordinieren. Meine Güte, ich bin immer bereit für einen Aufenthalt in Dublin! “

Gar nicht so schwer, oder? Kein Schaden, kein Foul ... nur ein Vorvertrag, der Erwartungen setzt und um eine Antwort bittet. Und ein "Nein, danke." ist eine völlig angemessene Antwort.

Wie misst ein Hotel den ROI von Influencer Marketing?

Diese Infografik von Das Europa leistet einen meisterhaften Beitrag dazu, Hotelmarketern zu helfen, die Rendite, den Prozess und die Messung der Auswirkungen des Influencer-Marketings zu verstehen. Mr. Stenson möchte vielleicht einen Blick darauf werfen! Nachdem Frau Darby geschrieben hatte, hätte er ein paar Wochen warten und die Ergebnisse mit anderen Marketingbemühungen vergleichen können, für die er bezahlt hatte, wobei er genau beobachtete:

  • Engagement - die Anzahl der Likes, Kommentare und Antworten mit dem Influencer.
  • Viralität - wie oft der Inhalt geteilt und erneut veröffentlicht wurde.
  • Verfolger - Wachstum oder Beschleunigung der Anzahl der Follower nach Erwähnung.
  • Belegung - Belegungsraten im Laufe der Zeit.
  • Traffic - Verkehr zur Hotelwebsite.
  • Reach - Wie viele Personen haben die Post (s) insgesamt gesehen?

Offenlegung: Ich habe nichts für das Teilen dieser großartigen Infografik von The Europe erhalten! Ich hatte auch keinen Kontakt zu Frau Darby oder Herrn Stenson.

Hotel-Influencer-Marketing

Was denken Sie?

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.