Wie verhindern Ads.txt und Ads.cert Werbebetrug?

Ads.txt und Ads.cert

In einer Branche mit 25 Milliarden US-Dollar sind Betrugsfälle mit 6 Milliarden US-Dollar nicht zu vernachlässigen. Dies ist eine direkte Bedrohung für die Branche. Diese Statistiken stammen aus einer Umfrage der Verband der nationalen Werbetreibenden, der mit dem Unternehmen für digitale Sicherheit zusammengearbeitet hat WhiteOps. Die automatisierte Auswahl über programmatische Werbeplattformen hat nicht geholfen. Wenn Sie Targeting-Algorithmen programmieren können, können Sie auch Systeme programmieren, um die Werbung anzuziehen.

Ausleihen aus anderen Branchen wie E-Mail, IAB Labs hat die Ads.txt-Spezifikation entwickelt. Ads.txt hofft, Betrug zu blockieren, indem ein Index autorisierter Wiederverkäufer und Publisher erstellt wird.

Was ist Ads.txt?

Ads.txt steht für Autorisierte digitale Verkäufer und ist eine einfache, flexible und sichere Methode, mit der Verlage und Distributoren die Unternehmen, die sie zum Verkauf ihres digitalen Inventars autorisieren, öffentlich deklarieren können. Durch die Erstellung einer öffentlichen Aufzeichnung autorisierter digitaler Verkäufer schafft ads.txt mehr Transparenz in der Bestandslieferkette und gibt Publishern die Kontrolle über ihr Inventar auf dem Markt, wodurch es für schlechte Akteure schwieriger wird, vom Verkauf gefälschter Bestände im gesamten Ökosystem zu profitieren. Wenn Publisher ads.txt einführen, können Käufer die autorisierten digitalen Verkäufer für einen teilnehmenden Publisher leichter identifizieren, sodass Marken darauf vertrauen können, dass sie authentisches Publisher-Inventar kaufen.

Sie können meine tatsächlich sehen ads.txt Datei, in der sowohl LiveIntent (unsere E-Mail-Anzeigenplattform) als auch Google Adsense (unser Display-Werbenetzwerk) aufgeführt sind.

Was ist Ads.cert?

Ads.txt ist eine großartige Möglichkeit Autorisierung eine Anzeigenplatzierung auf Ihrer Website. Die Quelle der Werbung wird jedoch nicht authentifiziert. Ads.cert befindet sich derzeit in der Entwicklung, um genau das zu tun. Ähnlich wie bei der Blockchain-Technologie stellt Ads.cert sowohl sicher, dass Sie die Anzeigenplatzierung autorisieren, als auch die Demand Side Platform (oder DSP) authentifiziert.

Ads.cert sorgt zusammen mit Ads.txt für Folgendes:

  1. Partner ist zugelassen verkaufen.
  2. Das Anzeigeninventar ist authentisch.
  3. Das Anzeigeninventar wurde unverändert.

Es gibt einige Frage ob ein System dieses Komplexes so viele Anforderungen und Daten in Echtzeit verarbeiten kann, wie erforderlich. Es bleibt abzuwarten.

Hier ist eine visuelle Übersicht der Spezifikationen von Smart AdServer, Betrugsbekämpfung mit Standards: Ads.txt und Ads.cert erklärt.

Anzeigen txt cert Betrugsprävention

Was denken Sie?

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.