Wie viel kostet die Videoproduktion von Explainer?

Erklärvideo

My Agentur hat einige Erklärvideojobs für unsere Kunden ausgelagert. Wir haben habe einige erstaunliche Ergebnisse erzielt im Laufe der Jahre bei der Verwendung, aber die Preise haben sich stark verändert. Während ein Erklärvideo ziemlich einfach zu sein scheint, gibt es eine Menge beweglicher Teile, die zusammengestellt werden müssen effektives Erklärvideo:

  • Skript - Ein Skript, das das Problem identifiziert, eine Lösung bietet, die Marke unterscheidet und den Betrachter dazu zwingt, nach dem Ansehen des Videos Maßnahmen zu ergreifen.
  • Abbildung - Charaktere und Szenen müssen sorgfältig entworfen werden, um sich emotional mit dem Betrachter zu verbinden.
  • Voiceover - Ein professioneller Voice-Over ist Gold wert, um Ihr Drehbuch zum Leben zu erwecken und sich mit Ihrem Betrachter zu beschäftigen.
  • Klingen - Soundeffekte und Hintergrundmusik, die professionell mit dem Audio gemischt und perfekt auf die Animation abgestimmt sind, sind unerlässlich.
  • Animation - Animationen, die flüssig, konsistent und zeitlich gut abgestimmt sind, bringen die Vision zusammen.

Die meisten Animationsstudios berechnen pro Videominute eine Gebühr, da der Aufwand mit der erforderlichen Ausgabe übereinstimmt. Das bedeutet nicht, dass ein 5-minütiges Video das 2.5-fache der Kosten eines 1-minütigen Videos kostet. Je länger Sie unterwegs sind, desto mehr Einsparungen entstehen. Je länger Ihr Erklärer ist, desto mehr können Sie sich jedoch negativ auf die Leistung Ihres Erklärvideos auswirken. Ein großartiges Erklärvideo sollte gemeißelt und nur auf die exakte Erklärung komprimiert werden, die abgebildet ist.

Und wenn es um Kosten geht, Andre Oentoro von Breadnbeyond bietet die folgenden Ratschläge.

Die Wahl des günstigsten Preises bedeutet nicht immer, die schlechtesten Ergebnisse zu erzielen, und die Zahlung eines Premiumpreises garantiert auch keine Zufriedenheit.

So wählen Sie die richtige Explainer-Videoproduktionsfirma aus

  1. Budget - Filtern Sie, um Unternehmen zu finden, die innerhalb Ihres Budgets Gebühren erheben.
  2. Rezension - Schauen Sie sich ihre Portfolios an und wählen Sie die aus, die Ihnen gefallen.
  3. Kommunizieren - Senden Sie Details zu dem, was Sie für Ihr Erklärvideo wünschen.
  4. Zitat - Fordern Sie ein Angebot an.
  5. Erwartung - Stellen Sie klar eine Erwartung für das ein, was Sie bezahlen werden.

Vielleicht möchten Sie überprüfen, ob zukünftige Erklärer nicht berücksichtigt werden, da die Kosten für Branding und Illustration im ersten Video enthalten sind. Vielleicht möchten Sie auch fragen, ob es Einsparungen gibt, wenn Sie das Skript, die Illustrationen, die Musik oder einen anderen Aspekt bereitstellen. Vergessen Sie nicht, dass Erklärungsvideofirmen Ihnen nur das Ausgabevideo zur Verfügung stellen, nicht die Rohanimation. Wenn Sie Änderungen benötigen, müssen Sie zurückkehren und ein zusätzliches Angebot einholen.

Denken Sie daran, dass die Erfahrung von Erklärvideodesignern Teil der Zahlung ist, sofern Sie keine Erfahrung haben - sie wissen es möglicherweise besser als Sie!

Wie viel kostet ein Erklärer?

In dieser Infografik von Breadnbeyond, Der vollständige Insider-Leitfaden zur Auswahl des besten Explainer-VideoproduktionsunternehmensDas Unternehmen veranschaulicht den Prozess und detaillierte Schritte, um das beste Unternehmen für die Zusammenarbeit zu finden. Ein Aspekt der bereitgestellten Infografik sind auch die Kosten pro großen Erklärungsvideounternehmen. Die Reichweite ist beträchtlich - zwischen 1,000 und 35,0000 US-Dollar pro Erklärvideo. Die meisten Projekte unserer Kunden, die wir ausgelagert haben, sind gescheitert im Bereich von 10,000 US-Dollar für einen 90-Sekunden-Erklärer.

Hier ist die vollständige Infografik mit den Preisen der Erklärungsvideoproduktionsfirma von Wizmotions, Gisteo, Hundestudio, Breadnbeyond, Einfache Story-Videos, Feuerstarter-Videos, DemoEnte, Epipheo, Erklären Sieund IdeeRakete. Wir haben auch genutzt Yum Yum Videos die sind ungefähr gleich wie Epipheo festgesetzt.

Was kostet ein Explainer-Video?

2 Kommentare

  1. 1

    Mit einem Unternehmen in einem Entwicklungsland zusammenzuarbeiten, ist ein Glücksspiel. Sogar diejenigen, denen vertraut wird, dass sie an Shows wie den Simpsons oder Venture Brothers oder an Sendern wie Disney oder Nickelodeon arbeiten, werden einen Großteil ihrer Arbeit von Künstlern in den USA reparieren lassen.

    • 2

      Wie bei allen globalen Diensten gibt es überall großartige und schreckliche Unternehmen. Wir haben ehrlich gesagt keine Korrelation in Bezug auf die Herkunft des Unternehmens gesehen. Wir hatten auch in den Staaten Glück und Pech.

Was denken Sie?

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.