So komprimieren Sie eine PDF-Datei mit Adobe

So komprimieren Sie ein PDF

In den letzten Jahren habe ich eine großartige verwendet Drittanbieter-Tool zum Komprimieren meiner PDF-Dateien zur Online-Nutzung. Geschwindigkeit ist online immer ein Faktor. Egal, ob ich eine PDF-Datei per E-Mail verschicke oder hoste, ich möchte sicherstellen, dass sie komprimiert ist.

Warum ein PDF komprimieren?

Durch die Komprimierung kann eine Datei mit mehreren Megabyte auf einige hundert Kilobyte reduziert werden, was das Crawlen durch Suchmaschinen erleichtert, das Herunterladen beschleunigt und das Anhängen und Herunterladen von E-Mails erleichtert.

Manchmal fragen mich Kunden, welche Einstellungen für die PDF-Komprimierung am besten geeignet sind. Da ich jedoch kein Experte für Komprimierungs- und Exporteinstellungen bin, habe ich ehrlich gesagt keine Ahnung, wo ich anfangen soll. Wenn Sie ein Profi sind und die Komprimierungseinstellungen für CCITT, Flate, JBIG2, JPEG, JPEG 2000, LZW, RLE und ZIP verstehen, können Sie das sicher herausfinden. Es gibt eine Menge Artikel da draußen.

Ich würde lieber nur ein Komprimierungswerkzeug verwenden, um die Arbeit für mich zu erledigen. Zum Glück bietet Adobe genau das!

So komprimieren Sie ein PDF mit Adobe Acrobat

Was ich nicht realisiert habe ist, dass meine Adobe Creative Cloud Die Lizenz enthielt bereits ein Komprimierungswerkzeug, das in Acrobat, der Adobe-Plattform zum Bearbeiten, Entwerfen und Integrieren von PDFs, integriert ist. Wenn Sie Acrobat herunterladen, können Sie Ihre PDF-Datei ganz einfach komprimieren:

  1. Öffnen Sie ein PDF in Acrobat DC.
  2. Öffnen Sie die PDF optimieren Tool zum Komprimieren eines PDF-Dokuments.
  3. Auswählen Extras> PDF optimieren oder klicken Sie im rechten Bereich auf das Werkzeug.
  4. Klicken Sie (sodass dort ein Haken erscheint) auf das Rechteck Dateigröße reduzieren Im oberen Menü.
  5. Setzen Kompatibilität von Acrobat Version und klicken Sie auf OK. Standardmäßig wird die vorhandene Version verwendet.
  6. Klicken Sie (sodass dort ein Haken erscheint) auf das Rechteck Erweiterte Optimierung im oberen Menü, um Aktualisierungen der Bild- und Schriftkomprimierung vorzunehmen. Klicken Sie auf OK, wenn Sie die Änderungen abgeschlossen haben.
  7. Auswählen Datei> Speichern unter. Behalten Sie den gleichen Dateinamen bei, um die aktuelle Datei zu überschreiben, oder benennen Sie die neue Datei mit der kleineren PDF-Größe um. Wählen Sie einen Speicherort und klicken Sie auf Speichern.



So komprimieren Sie ein PDF mit Adobe Online

Wenn Sie eine Adobe Creative Cloud Lizenz müssen Sie nicht einmal Adobe Acrobat herunterladen, um Ihre PDFs zu komprimieren! Adobe hat ein Online-Tool, das Sie verwenden können!

Adobe Acrobat online

Laden Sie einfach ein PDF hoch und Adobe komprimiert und lädt es herunter. Schön und einfach!

PDF online komprimieren

Was denken Sie?

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.