Clever: So steigern Sie mit LinkedIn Sales Navigator mehr B2B-Leads

So erhalten Sie Leads mit LinkedIn Sales Navigator

LinkedIn ist das weltweit führende soziale Netzwerk für B2B-Profis und wohl der beste Kanal für B2B-Vermarkter, um Inhalte zu verbreiten und zu bewerben. LinkedIn hat jetzt über eine halbe Milliarde Mitglieder mit über 60 Millionen hochrangigen Influencern. Es besteht kein Zweifel, dass Ihr nächster Kunde auf LinkedIn ist. Es geht nur darum, wie Sie ihn finden, sich mit ihm verbinden und genügend Informationen bereitstellen, damit er Wert in Ihrem Produkt oder Ihrer Dienstleistung sieht.

Vertriebsmitarbeiter mit hoher Aktivität in sozialen Netzwerken erzielen 45% mehr Verkaufschancen und erreichen mit 51% höherer Wahrscheinlichkeit ihre Verkaufsquoten.

Was ist Social Selling?

Haben Sie bemerkt, dass ich diesen Artikel nicht benannt habe? LinkedIn? Das liegt daran, dass die Einschränkungen von LinkedIn es einem wirklich unmöglich machen Vertriebsprofi die Plattform für die Erforschung und Identifizierung ihrer nächsten potenziellen Kunden voll auszuschöpfen. Sie können nur so viele Nachrichten pro Monat senden, wie viele Leads Sie speichern können, Sie können nicht identifizieren, wer Ihr Profil angezeigt hat, Sie haben nicht Zugriff auf alle Elemente, die für die Suche verfügbar sind, und Sie haben keinen Zugriff an potenzielle Kunden außerhalb Ihres unmittelbaren Netzwerks.

Schritt 1: Melden Sie sich für LinkedIn Sales Navigator an

LinkedIn Sales Navigator hilft Vertriebsprofis dabei, die richtigen Personen und Unternehmen zu finden, indem sie sich auf die richtigen Interessenten und Entscheidungsträger konzentrieren. Mit LinkedIn Sales Navigator erhalten Vertriebsprofis Einblicke in den Vertrieb, um effektiver zu verkaufen, über Ihre Konten und Leads informiert und auf dem neuesten Stand zu bleiben und Kaltakquise in ein warmes Gespräch zu verwandeln. Zu den Merkmalen der Plattform gehören:

  • Erweiterte Lead- und Unternehmenssuche - Zielgruppe oder Unternehmen mit zusätzlichen Feldern, einschließlich Dienstalter, Funktion, Unternehmensgröße, Geografie, Branche und mehr.
  • Leitempfehlungen - Sales Navigator empfiehlt ähnliche Entscheidungsträger im selben Unternehmen, und Sie können die Leads auf dem Desktop, auf dem Handy oder per E-Mail erhalten.
  • CRM-Synchronisierung - Nutzen Sie die automatisch ausgefüllten, gespeicherten Konten und Leads von Ihrer Pipeline zu Ihrem CRM, die täglich aktualisiert werden.

Mit Sales Navigator können Sie problemlos Leads und bestehende Beziehungen verfolgen, über Kontakte und Konten auf dem Laufenden bleiben und die Plattform für die einfache Suche nutzen.

Holen Sie sich eine kostenlose Testversion von LinkedIn Sales Navigator

Schritt 2: Erstellen Sie Ihre Interessentenliste und schreiben Sie Ihre kalte Kopie

Es gibt einen Begriff, den wir auf LinkedIn verwenden, wenn wir uns mit jemandem verbinden und sofort von einer beschissenen, eingehenden Verkaufsnachricht getroffen werden… Pitchslapped. Ich bin mir nicht sicher, wer auf den Begriff gekommen ist, aber er ist absolut zielgerichtet. Es ist, als würde man die Haustür öffnen und ein Verkäufer springt sofort in die Tür und versucht, Sie zu verkaufen. Ich sage „versuchen“, weil Social Selling wirklich nichts mit Pitching zu tun hat. Es geht darum, eine Beziehung aufzubauen und Wert zu schaffen.

Das Team von Cleverly ist Experte für das Schreiben von kalten ausgehenden Kopien, die tatsächlich Antworten erhalten. Sie raten, diese drei Fehler zu vermeiden:

  1. Sei nicht vage: Vermeiden Sie fluffige Wörter aus der Branche und sprechen Sie mit einer bestimmten Nische, damit Sie Insider-Jargon verwenden können, die potenzielle Kunden tatsächlich verwenden. Durch das Nischen wird die Rücklaufquote massiv erhöht.
  2. Verwenden Sie die Kürze: Alles, was mehr als 5-6 Sätze enthält, wird auf LinkedIn überflogen, insbesondere beim Anzeigen auf Mobilgeräten. Sagen Sie Ihrem potenziellen Kunden, wie Sie sein Leben in so wenigen Worten wie möglich verbessern können. Viele der leistungsstärksten Nachrichten von Cleverly bestehen aus 1-3 Sätzen.
  3. Sozialen Beweis erbringen: Die erste Neigung eines potenziellen Kunden besteht darin, Ihnen nicht zu glauben. Daher ist es wichtig, entweder namhafte Kunden zu benennen, bestimmte Ergebnisse anzugeben oder auf echte Fallstudien zu verweisen.

Schreibt geschickt Nachrichtensequenzen, die für Ihren Interessenten klar, gesprächig und wertorientiert sind.

Schritt 3: Nicht aufgeben!

Jede Direktmarketing-Anstrengung erfordert mehrere Berührungen, um den potenziellen Kunden zu erreichen. Ihre potenziellen Kunden sind beschäftigt, haben möglicherweise nicht das Budget oder denken nicht einmal daran, Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung zu erwerben. Aus diesem Grund ist es wichtig, dass Sie einen konsistenten, schnellen Follow-up-Plan haben. Sobald eine Verbindung zu Ihnen hergestellt wurde, wird ein Interessent zu einer Verbindung ersten Grades und ist für immer in Ihrem Netzwerk, sodass Sie ihn mit Follow-ups und Inhalten pflegen.

Sendet geschickt 2-5 Follow-up-Nachrichten an potenzielle Kunden, damit diese mehr Wert in der Sequenz liefern können. Zum Beispiel ist Touch 3 oft eine Fallstudie, die Ihre Ergebnisse belegt.

Schritt 4: Skalieren Sie Ihre Lead-Generierung mit Cleverly

Wenn dies entmutigend klingt, können Sie die Verwendung fortsetzen Geschickt. Cleverly verfügt über ein eigenes Team und eine eigene Plattform, auf der sie sich in Ihrem Namen mit Ihren potenziellen Kunden vernetzen und die Leads dann in den Posteingang Ihres Vertriebsmitarbeiters schieben, wo sie daran arbeiten können, sie zu schließen. Dies ermöglicht Ihren Verkäufern, das zu tun, was sie gut können… zu verkaufen. Lassen Sie die soziales Verkaufen zu klug!

  • Anzeigen der Kampagnenleistungsdaten in Echtzeit
  • Einfache Verwaltung von Verkaufsgesprächen
  • Verfolgen Sie Ihre LinkedIn-Antworten
  • Zeigen Sie alle LinkedIn-Kontaktinformationen Ihres potenziellen Kunden an
  • Exportieren Sie Ihre LinkedIn-Kontakte
  • Bearbeiten Sie Ihre LinkedIn-Kontaktnachrichten jederzeit
  • Chatten Sie in Echtzeit mit Cleverly

Cleverly verfügt über eine Plattform, die Ihnen einen aktualisierten Schnappschuss Ihrer LinkedIn-Kampagnen bietet, einschließlich Kennzahlen wie Verbindungsrate, Antwortrate, Gesamtzahl der gesendeten Einladungen und Gesamtzahl der Antworten. Jedes Mal, wenn Sie eine positive Antwort in Ihrem LinkedIn-Posteingang erhalten, werden Sie von Cleverly sofort per E-Mail benachrichtigt. 

Holen Sie sich eine kostenlose Beratung mit Cleverly

Offenlegung: Ich bin ein Partner von LinkedIn Sales Navigator Geschickt.
Es gibt einen Teil der ...

Was denken Sie?

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.