So erstellen Sie einen Inhaltskalender für Videomarketing

So erstellen Sie einen Inhaltskalender für Videomarketing

In der letzten Woche war eines der Projekte, die ich durchgeführt habe, ein Audit zur mobilen Optimierung für einen Kunden. Während sie bei Desktop-Suchen gut abgeschnitten hatten, blieben sie bei den mobilen Rankings im Vergleich zu ihren Konkurrenten zurück. Als ich ihre Website und die Websites ihrer Konkurrenten überprüfte, war eine Lücke in ihrer Strategie das Videomarketing.

Mehr als die Hälfte aller Videoaufrufe stammen von Mobilgeräten.

TechJury

Die Strategie ist mehrdimensional. Verbraucher und Unternehmen recherchieren und surfen viel über Mobilgeräte. Videos sind ein perfektes Medium:

  • YouTube ist nach wie vor die zweitgrößte Suchmaschine, wobei die meisten Videos über Mobilgeräte angesehen werden.
  • YouTube ist eine hervorragende Quelle für Links zurück zu Ihren Website-Inhalten, wenn Sie YouTube-Kanal und jedes Video sind optimiert Gut.
  • Ihre mobilen Seiten sind zwar detailliert und informativ, können aber mit einem hilfreichen Video darauf absolut die Interaktion fördern.

Natürlich entwickeln a Inhaltsbibliothek von Videos erfordert einen Workflow von der Ideenfindung bis zur Optimierung. Und Ihre Videostrategie kann eine Menge umfassen Arten von Videos um die Geschichte Ihrer Marke effektiv zu erzählen. Ihr Kalender sollte nicht nur das Thema und das Veröffentlichungsdatum sein, er muss den gesamten Workflow enthalten, einschließlich:

  • Datum, an dem Ihr Video gedreht, animiert, bearbeitet, produziert, veröffentlicht und beworben werden soll.
  • Details zu den Plattformen, auf denen Sie Ihre Videos veröffentlichen.
  • Details zur Art des Videos, auch in Kurzform Rollen durch ausführliche Anleitungen.
  • Hier können Sie Ihre Videos einbetten und bewerben, einschließlich anderer Kampagnen, die dies integrieren könnten.
  • Wie Sie den Einfluss der Videos auf Ihr Gesamtmarketing messen.

Wie bei jeder Marketingkampagne würde ich a gute Checkliste zum Planen Ihr Konzept aus, damit Sie die Wirkung Ihres Videomarketings maximieren können. Während Video einige zusätzliche Ressourcen in Bezug auf Zeit und Geld erfordern kann, sind die Vorteile von Video beträchtlich. Tatsächlich würde ich argumentieren, dass Sie einen erheblichen Teil Ihrer potenziellen Kunden völlig übersehen, wenn Sie Video nicht in Ihre allgemeine Marketingstrategie einbeziehen.

In dieser Infografik Eine Produktion führt alles durch, was Sie wissen müssen, um Ihre Videoinhalte mit Inhaltskalendern zu planen und zu organisieren. Sie erklären, wie die Verwendung eines Inhaltskalenders dazu beitragen kann, die Leistung Ihres Videoinhalts zu verbessern. Es gibt auch einige Top-Einblicke von Branchenführern darüber, wie der Prozess der Schlüssel zum Erfolg Ihrer Content-Marketing-Strategie ist.

So planen Sie Ihren Video-Content-Marketing-Kalender