So optimieren Sie Ihr Unternehmen, Ihre Website und Ihre App für die Apple-Suche

Apple-Suche

Die Nachricht von Apple steigt Suchmaschinenbemühungen ist meiner Meinung nach eine aufregende Neuigkeit. Ich hatte immer gehofft, dass Microsoft mit Google konkurrieren kann… und war enttäuscht, dass Bing nie wirklich einen signifikanten Wettbewerbsvorteil erzielt hat. Mit ihrer eigenen Hardware und ihrem eingebetteten Browser könnte man meinen, sie könnten mehr Marktanteile gewinnen. Ich bin mir nicht sicher, warum sie es nicht getan haben, aber Google dominiert den Markt mit 92.27% absolut Marktanteil… Und Bing hat nur 2.83%.

Ich bin seit einem Jahrzehnt ein Apple-Fan, dank eines guten Freundes, der mir eines der ersten AppleTVs gekauft hat. Als die Softwarefirma, für die ich arbeitete, die Einführung von Apple wollte, waren ich (und mein Freund Bill) die ersten beiden Mitarbeiter des Unternehmens, die Mac-Laptops verwendeten. Ich habe nie zurückgeschaut. Die meisten Leute, die Apple kritisieren, werden sich auf ein bestimmtes Produkt konzentrieren und das große Ganze übersehen… das Apple-Ökosystem. Wenn Sie eine Vielzahl von Apple-Produkten zu Hause oder am Arbeitsplatz verwenden, ist die nahtlose Erfahrung, Integration und Verwendung in allen Bereichen beispiellos. Und es ist nichts, mit dem Google und Microsoft konkurrieren können.

Die Möglichkeit für Apple, die Genauigkeit meiner Suchergebnisse basierend auf meiner zu erhöhen iTunes, AppleTV, iPhone, Apple Pay, Mobile App, Safari, Apple Watch, MacBook Pro und Siri Die Nutzung, die alle über ein einziges Apple-Konto miteinander verbunden sind, ist beispiellos. Während sich Google extern auf Ranking-Indikatoren konzentriert, kann Apple dieselben Daten nutzen, die Ergebnisse dann jedoch mit dem Verhalten seiner Kunden kombinieren, um eine weitaus bessere Ausrichtung und Personalisierung zu erzielen.

Apples Suchmaschine ist bereits aktiv

Es ist wichtig festzustellen, dass eine Apple-Suchmaschine kein Gerücht mehr ist. Mit den neuesten Updates für Apples Betriebssysteme Apple Scheinwerfer bietet Internet-Suchanfragen an, bei denen Websites direkt angezeigt werden - ohne Verwendung einer externen Suchmaschine.

Scheinwerfer Apfelsuche

Applebot

Apple hat tatsächlich bestätigt, dass es 2015 Websites gecrawlt hat. Obwohl es keine browserbasierte Suchmaschine gibt, musste Apple mit dem Aufbau der Plattform beginnen, um Siri - seinen virtuellen Assistenten - zu verbessern. Siri ist Teil der Betriebssysteme iOS, iPadOS, watchOS, macOS und tvOS und verwendet Sprachabfragen, gestenbasierte Steuerung, Fokusverfolgung und eine Benutzeroberfläche in natürlicher Sprache, um Fragen zu beantworten, Empfehlungen abzugeben und Aktionen auszuführen.

Siris Supermacht besteht darin, dass sie sich bei fortgesetzter Verwendung an die individuellen Sprachverwendungen, Suchanfragen und Vorlieben der Benutzer anpasst. Jedes zurückgegebene Ergebnis wird individualisiert.

Sie können Ihre Robots.txt-Datei verwenden, um anzugeben, wie Applebot Ihre Site indizieren soll:

User-agent: Applebot # apple
Allow: / # Allow (true if omitted as well)
Disallow: /hidethis/ # disallow this directory

Ranking-Elemente der Apple-Suche

Es gibt Hinweise darauf, die bereits von Apple veröffentlicht wurden. Apple hat Suchmaschinenstandards übernommen und diese vage Übersicht seiner Ranking-Elemente auf seiner Support-Seite für veröffentlicht Applebot Crawler:

  • Aggregiert Benutzereingriff mit Suchergebnissen
  • Relevanz und Zuordnung von Suchbegriffen zu Webseitenthemen und -inhalten
  • Anzahl und Qualität der Links von anderen Seiten im Web
  • Mitglied ortsbezogene Signale (ungefähre Daten)
  • Designmerkmale der Webseite 

Das Engagement und die Lokalisierung der Benutzer bieten Apple eine Vielzahl von Möglichkeiten. Das Engagement von Apple für die Privatsphäre der Benutzer gewährleistet ein Maß an Engagement, das die Benutzer nicht unbehaglich macht.

Web-to-App-Optimierung

Die vielleicht größte Chance besteht bei Unternehmen, die sowohl eine mobile Anwendung als auch eine Webpräsenz anbieten. Apples Tools zur Verbindung des Webs mit iOS-Anwendungen sind recht gut. Unternehmen mit iPhone-Apps können dies auf verschiedene Weise nutzen:

  • Universelle Links. Verwenden Sie universelle Links, um benutzerdefinierte URL-Schemata durch Standard-HTTP- oder HTTPS-Links zu ersetzen. Universelle Links funktionieren für alle Benutzer: Wenn Benutzer Ihre App installiert haben, werden sie über den Link direkt in Ihre App übernommen. Wenn Ihre App nicht installiert ist, öffnet der Link Ihre Website in Safari. Informationen zum Verwenden universeller Links finden Sie unter Unterstützen Sie Universal Links.
  • Intelligente App-Banner. Wenn Benutzer Ihre Website in Safari besuchen, können sie mit einem Smart App Banner Ihre App öffnen (falls installiert) oder Ihre App herunterladen (falls sie nicht installiert ist). Weitere Informationen zu Smart App-Bannern finden Sie unter Werbung für Apps mit Smart App Bannern.
  • Weiterleiten. Mit der Übergabe können Benutzer eine Aktivität von einem Gerät zum anderen fortsetzen. Wenn sie beispielsweise eine Website auf ihrem Mac durchsuchen, können sie direkt zu Ihrer nativen App auf ihrem iPad springen. In iOS 9 und höher bietet Handoff spezielle Unterstützung für die App-Suche. Weitere Informationen zur Unterstützung von Handoff finden Sie unter Handoff-Programmieranleitung.

Schema.org Rich Snippets

Apple hat Suchmaschinenstandards wie robots.txt-Dateien und Index-Tagging übernommen. Noch wichtiger ist, dass Apple auch das übernommen hat Schema.org Rich Snippets-Standard zum Hinzufügen von Metadaten zu Ihrer Site, einschließlich AggregateRating, Offers, PriceRange, InteractionCount, Organisation, Rezept, SearchAction und ImageObject.

Alle Suchmaschinen Suchen, crawlen und indizieren Sie Ihre Inhalte In ähnlicher Weise ist die Verwendung von Best Practices für die Implementierung Ihres Content-Management-Systems oder Ihrer E-Commerce-Plattform von entscheidender Bedeutung. Darüber hinaus sollte die Optimierung Ihrer Website und Ihrer mobilen Anwendung zusammen Ihre Fähigkeit, mit der Apple-Suchmaschine gefunden zu werden, erheblich verbessern.

Registrieren Sie Ihr Unternehmen mit Apple Maps Connect

Haben Sie einen Einzelhandelsstandort oder ein Büro, in dem regionale Kunden Sie finden müssen? Wenn Sie dies tun, registrieren Sie sich unbedingt für Apple Maps verbinden Verwenden Sie Ihr Apple-Login. Dies bringt Ihr Unternehmen nicht nur in eine Apple Map und erleichtert die Wegbeschreibung, sondern lässt sich auch in Siri integrieren. Und natürlich können Sie angeben, ob Sie akzeptieren oder nicht Apple Pay.

Apple Maps verbinden

So überprüfen Sie Ihre Website mit Apple

Apple bietet eine einfaches Werkzeug um festzustellen, ob Ihre Site indiziert werden kann und über grundlegende Tags für die Erkennung verfügt. Für meine Site wurden Titel, Beschreibung, Bild, Berührungssymbol, Veröffentlichungszeit und robots.txt-Datei zurückgegeben. Da ich keine mobile App habe, wurde auch zurückgegeben, dass mir keine App zugeordnet war:

Apple AppsSuch-Tool

Überprüfen Sie Ihre Website mit Apple

Ich freue mich darauf, dass Apple eine Suchkonsole für Unternehmen bereitstellt, mit der sie ihre Präsenz in den Suchergebnissen von Apple verfolgen und optimieren können. Wenn sie einige Siri Voice-Leistungsmetriken bereitstellen könnten, wäre dies sogar noch besser.

Ich hoffe nicht, dass Apple die Privatsphäre mehr respektiert als Google… aber jedes Tool, das Unternehmen bei der Verbesserung ihrer Sichtbarkeit unterstützt, wäre willkommen!

Was denken Sie?

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.