Wie ich ein Hullabaloo großgezogen habe! aka betrogen…

Ass Ärmel

Meine engsten Freunde wissen, wie sehr ich Beliebtheitswettbewerbe nicht mag. Sie scheinen überall im Internet aufzutauchen, sie verschwenden viel Zeit und sie sind nicht zu produktiv. Komm schon - Ashton Kutcher hat eine der größten Anhänger auf Twitter. Das einzige, woran ich mich erinnere, dass er es getan hat (außerdem Demi Moore) ist "Alter, wo ist mein Auto?".

PS: Der Kutcher ist neu Social Media Kampagne Die Sklaverei von Kindern zu beseitigen ist jedoch eine großartige Sache!

RadauAlso - als ein neuer Beliebtheitswettbewerb auftauchte und ich dafür nominiert wurde, entschied ich, dass ich gewinnen würde… um jeden Preis. Das Hullabaloo 2010 wurde von lokalen CRM-Unternehmen gestartet, Adresse Zwei (Entwickler eines großartigen CRM-Tools für kleine Unternehmen). Ich wollte sie nicht auswählen ... aber ich konnte mir einfach nicht helfen.

Adresse Zwei Erstellen Sie eine Seite mit einigen Abstimmungslinks darauf, damit die Leute dafür stimmen können, wie sie glauben wirklich ein Geräusch in der Indianapolis Community machen. Die Seite ist etwas geschützt. Sie verfolgt Ihre IP-Adresse und lässt Sie nur dreimal abstimmen.

Ich zögere zu sagen, dass ich manipuliert der Wettbewerb ... das würde ich lieber sagen Ich nutzte Technologie, um die Gelegenheit zu nutzen, mich bekannt zu machen.

OK… I habe betrogen.

Und ... ich habe gelutscht Scott Wise (Von Scottys Sudhaus Ruhm) in Wettdinner und 100-Dollar-Spende an Race for a Cure… Kurz bevor meine Stimmen richtig abhoben. Böse? Ja ... ja das war es.

So betrügen Sie einen Online-Abstimmungswettbewerb:

  1. Kopieren Sie den Link nicht auf die Seite und fordern Sie Ihr soziales Netzwerk an. Stattdessen, Kopieren Sie den tatsächlichen Abstimmungslink und verteilen. Auf diese Weise wird jeder, der auf den Link klickt, für Sie stimmen, ohne es zu wissen.
  2. Zahlen Sie einen Service wie Flammender Verkehr or Kaufen Sie Hits günstig um auf Ihren Abstimmungslink zu klicken. Für etwa 20 Dollar können Sie Tausende von einzigartigen Treffern erhalten. Themen eine Menge Stimmen!
  3. Wenn Sie kein Geld ausgeben möchten, können Sie mit JavaScript auf einer stark frequentierten Website-Seite jederzeit Ihren eigenen 1-Pixel-1-Pixel-Iframe generieren. Da du dreimal abstimmen kannst, habe ich den Iframe dreimal gemacht.

Hier ist der Code:

function makeFrame() { 
ifrm = document.createElement("IFRAME");
ifrm.setAttribute("src", "http://site.com/vote.asp?ID=5&name=Doug+Karr&tname=douglaskarr");
ifrm.style.width = 1+"px";
ifrm.style.height = 1+"px";
document.body.appendChild(ifrm);
}
makeFrame();makeFrame();makeFrame();

Puh ... das hat Spaß gemacht! Ich hoffe, ich habe niemandem die Gefühle verletzt - und ich vermute, dass dies hier in Indianapolis zu einem verdammten Hullabaloo führen könnte. Ich konnte mir einfach nicht helfen, als ich das große, klaffende Loch in der Abstimmungslogik fand.

Scott muss mein Abendessen nicht kaufen und ich werde es tun spende die $ 100 an Race for a Cure in jedem Fall. Ich glaube, dass im nächsten Monat ungefähr 20,000 Stimmen für mich eingehen werden, mit all den Dienstleistungen, für die ich bezahlt habe… Ich habe jetzt über 2,000 Stimmen Vorsprung. (Scott roch eine Ratte, als ich in einer Stunde ungefähr 500 Stimmen bekam).

Es gab keine Nutzungsbedingungen für den Wettbewerb, aber wenn meine Strafe vom Wettbewerb gestrichen werden soll, werde ich mich gerne verpflichten. Viel Glück an alle, die es ehrlich gemacht haben!

22 Kommentare

  1. 1

    Zumindest aus diesem Grund sollten Abstimmungsformulare ein Captcha oder vorzugsweise eine Art Login oder Registrierung erfordern. Doug, du bist böse (auf gute Weise).

  2. 2
  3. 3
  4. 4

    Interessanterweise habe ich nie an ein CAPTCHA gedacht - das hätte den Trick machen können! (Obwohl es heutzutage auch CAPTCHA OCR-Skripte gibt).

  5. 5

    Und es ist gut, dass Sie nicht nominiert wurden! Doug ist zwar ein kleiner Mistkerl mit seinem Iframe, aber ich kann mir nicht vorstellen, was Sie mit Ihren SQL-Injektionen machen würden!

  6. 6

    Selbst wenn dieser POST nur über GET zur Stimmabgabe eingereicht würde, wäre dieser einfache Angriff behoben. Am Ende werden Betrüger immer in der Lage sein, gefälschte Konten, Skripte, kostenpflichtige Dienste, TOR usw. zu verwenden.

    Ich meine Mist, auch Nicht-Online-Abstimmungswettbewerbe werden mit Stimmzetteln vollgestopft oder haben Leute betrogen, um zu gewinnen. So gut wie jede Auszeichnung ist eine Fälschung. Was am schlimmsten ist, sind die Unternehmen, die damit prahlen, sie zu gewinnen, wenn sie wissen, dass sie betrogen haben, um sie zu gewinnen, und dies als Teil ihrer Marketing- / PR-Kampagnen verwenden. Leider verstehen die meisten Leute nicht, wie einfach es ist.

  7. 7

    Danke, dass du sauber gekommen bist. Ich begann mich zu fragen, wie ich dich taktvoll DQ machen würde, ohne… na ja… ein Hullabaloo zu verursachen 😉

    Die Wahrheit ist, jeder von uns Technikfreaks könnte herausfinden, wie man einen IP-Tracker bamboozelt. Tatsächlich hatte @RobbySlaughter es schon früh festgelegt. Ich bin mehr beeindruckt von den Menschen, die tatsächlich eine beträchtliche Anzahl an echten Stimmen gesammelt haben, obwohl sie dem Führer scheinbar unüberwindlich hinterherhinken. Diese Wähler glaubten wirklich an ihren Kandidaten. Dafür bin ich dankbar.

  8. 8

    Der Plan war immer sauber zu kommen! 🙂 Ich stimme dir zu, das hat wirklich viel Aufmerksamkeit bekommen! Fühlen Sie sich frei, mich zu DQ - es hat Spaß gemacht, solange es dauerte.

  9. 9
  10. 10
  11. 11

    Niemand konnte Doug richtig erziehen, aber Mama versuchte es, Mama versuchte es - http://www.youtube.com/watch?v=-eYnn6TufdU

    Ich denke, Sie haben mehr Social-Media-Wettbewerbe als Ihre Mitarbeiter vor Ort 😛

    Leicht mein Lieblingspost überhaupt. Leicht 🙂

    Erinnert mich an die kämpfenden Umfragen in Indiana im letzten Herbst. Hoffentlich legt es die Messlatte für diese Umfragen höher, anstatt sie als Verkehrsgeneratoren zu haben.

    Thilineth

  12. 12
  13. 13
  14. 14

    Sieht so aus, als würden sie addpoll.com verwenden, JohnL ... aber es wäre immer noch möglich. Sie müssten eine Seite erstellen, auf der die Option, die die Benutzer auswählen sollen, automatisch veröffentlicht wird. Wenn Sie diese Seite vollständig haben, kann der Mechanismus möglicherweise funktionieren. Es scheint jedoch, dass Addpoll die Beiträge so einschränken kann, dass sie nur direkt von dieser Domain stammen. Es ist nicht unmöglich, würde aber eine coole Programmierung erfordern.

  15. 15

    Was noch lustiger ist, ist, dass diese Website diese Website als Verweiser in Google Analytics hat, um zu sehen, dass Sie gerade zugegeben haben, dass Sie Stimmen kaufen. Hoffe, niemand da drüben passt auf. 🙂

  16. 16

    Das mag wahr sein, aber wenn ich nie über 5000 Stimmen habe und die Tatsache, dass ich nicht programmieren kann, bedeutet dies, dass ich dachte, aber nie durchgekommen bin.

  17. 17
  18. 18
  19. 19

    Im dritten Schritt wird mithilfe eines Skripts ein Iframe mit 1 x 1 Pixel erstellt
    der Link zur Abstimmungsseite darin. Wenn also Leute Ihre Site besuchen, wird die
    Skript wird ausgeführt und die Abstimmung wird hinzugefügt.

  20. 20

    Im dritten Schritt wird mithilfe eines Skripts ein Iframe mit 1 x 1 Pixel erstellt
    der Link zur Abstimmungsseite darin. Wenn also Leute Ihre Site besuchen, wird die
    Skript wird ausgeführt und die Abstimmung wird hinzugefügt.

  21. 21

Was denken Sie?

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.