So verkaufen Sie Ihre Domain-Namen

wie man Domainnamen verkauft

Wenn Sie wie ich sind, zahlen Sie weiterhin jeden Monat diese Registrierungsgebühren für Domainnamen, fragen sich jedoch, ob Sie sie jemals verwenden werden oder ob Sie jemand kontaktieren wird, um sie zu kaufen. Das hat natürlich ein paar Probleme. Erstens, nein ... Sie werden es nicht verwenden. Hören Sie auf, sich selbst zu verarschen, es kostet Sie jedes Jahr eine Menge Geld, ohne dass sich die Investition überhaupt rentiert. Zweitens weiß niemand, dass Sie es tatsächlich verkaufen – wie werden Sie also Angebote erhalten?

Vor einem Jahrzehnt bestand der Prozess darin, eine Whois-Suche der Domain durchzuführen, zu ermitteln, wem sie gehört, und dann mit dem Tanz von Angeboten und Gegenangeboten zu beginnen. Nachdem Sie sich auf den Preis geeinigt hatten, mussten Sie ein Treuhandkonto eröffnen. Das ist ein Dritter, der das Geld behält, um sicherzustellen, dass die Domain ordnungsgemäß übertragen wird. An diesem Punkt gibt das Treuhandkonto das Geld an den Verkäufer frei.

Es ist jetzt viel einfacher. Nutzung eines Dienstes wie Domänenagentenkönnen Sie alle Ihre Domains in ihrem Dienst auflisten. Sie nehmen zwar einen gesunden Teil des Verkaufs ein, integrieren jedoch einen durchsuchbaren Marktplatz, eine benutzerdefinierte Zielseite und das Treuhandkonto unter einer Plattform. Dies macht es einfach, Ihre Domain zu finden und zu verkaufen.

Worauf wartest du? Fügen Sie jetzt alle nicht verwendeten (und sogar die verwendeten) hinzu:

Finden oder verkaufen Sie Ihren Domainnamen

Wie legen Sie die Preisvorstellung Ihrer Domain fest?

Ich mache das schon eine ganze Weile und das ist eine schwierige Frage. Ein Verkäufer könnte sehen, dass es ein Unternehmen oder ein wohlhabender Käufer ist, der kauft, und einen hohen Kaufpreis aushandeln. Oder ein Verkäufer kann naiv sein und einen großartigen Domainnamen für kaum etwas aufgeben. Wir haben eine Menge Domainnamen gekauft und verkauft und es ist immer eine stressige Situation. Es gibt einige einfache Regeln wie kurze Domains ohne Bindestriche oder Zahlen, die oft fantastisch sind. Längere Domainnamen mit falsch geschriebenen Wörtern funktionieren nicht so gut.

Das TLDs .com €XNUMX ist immer noch mehr wert, da es der erste Versuch innerhalb einer Suche oder eines Browsers ist, eine Site zu finden. Wenn die Domain tatsächlich Inhalte enthielt und Suchergebnisse lieferte (ohne ein Ziel von Malware oder Pornografie zu sein), kann sie für ein Unternehmen sogar etwas wert sein, das versucht, zusätzlichen organischen Traffic oder Autorität für seine Marke zu generieren.

Unsere Faustregel ist Ehrlichkeit in unseren Verhandlungen. Ich würde dem Käufer immer empfehlen, das erste Gebot abzugeben, um dem Verkäufer sofort eine Reaktion darauf zu geben, ob sich die Transaktion lohnt. Als Käufer können wir offenlegen, dass wir im Auftrag eines Dritten kaufen, weil dieser einen fairen Preis anbieten möchte, ohne zu viel zu zahlen. Wir teilen dem Verkäufer auch mit, dass wir den Wert der Domain bezahlen möchten, ohne den Verkäufer abzuzocken. Am Ende der Verhandlung sind oft beide Parteien glücklich.

Benutzerdefinierte Landing Page

Bakc zu Domänenagenten. Durch die Aktualisierung meines DNS für meinen Domainnamen stellt DomainAgents eine großartige Zielseite bereit, um den Kauf der Domain zu vereinfachen. Hier ist ein großartiges Beispiel, schauen Sie sich eine meiner Domains an – addressfix.com.

Hier sind die anderen Domains, die wir zum Verkauf anbieten, einige sind nett und kurz, einige sind sehr beliebt (und die Mindestgebote sind signifikant).

Offenlegung: Wir verwenden unsere Affiliate-Links für Domänenagenten in diesem Beitrag.

Ein Kommentar

  1. 1

Was denken Sie?

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.