So verwenden Sie TikTok für B2B-Marketing

TikTok B2B-Marketingstrategien

TikTok ist die am schnellsten wachsende Social-Media-Plattform der Welt und hat das Potenzial zu erreichen über 50% der erwachsenen US-Bevölkerung. Es gibt viele B2C-Unternehmen, die TikTok gut nutzen, um ihre Community aufzubauen und mehr Verkäufe zu erzielen Duolingos TikTok-Seite zum Beispiel, aber warum sehen wir nicht mehr Business-to-Business (B2B) Marketing auf TikTok?

Als B2B-Marke kann es leicht zu rechtfertigen sein, TikTok nicht als Marketingkanal zu nutzen. Schließlich denken die meisten Leute immer noch, dass TikTok eine App ist, die tanzenden Teenagern vorbehalten ist, aber sie hat sich weit darüber hinaus entwickelt. In den letzten Jahren haben sich Tausende von Nischengemeinschaften wie Cleantok und booktok haben sich auf TikTok gebildet.

Beim B2B-Marketing auf TikTok geht es darum, die Community zu finden, die am meisten zu Ihrem Produkt passt, und wertvolle Inhalte für diese Community zu erstellen. Genau das machen wir bei uns TikTok-Seite in der Collabstr, und als Ergebnis konnten wir als B2B-Unternehmen Tausende von Dollar an Neugeschäft generieren.

Welche Methoden des B2B-Marketings auf TikTok gibt es also?

Organischen Inhalt erstellen

TikTok ist bekannt für seine bio erreichen. Die Plattform bietet weitaus mehr organische Präsenz als herkömmliche Plattformen wie Facebook oder Instagram. Das bedeutet, dass Sie eine Menge Aufmerksamkeit auf Ihre B2B-Marke lenken können, indem Sie einfach organische Inhalte auf Ihrer TikTok-Seite veröffentlichen.

Welche Arten von organischen Inhalten können Sie also für Ihre B2B-Marke posten?

  • Anwenderberichte – Fallstudien sind eine großartige Möglichkeit, potenzielle Kunden anzuziehen, ohne sie direkt anzusprechen. Sie können eine Fallstudie erstellen, indem Sie Erfolgsgeschichten in Ihrer Branche finden und die Dinge, die sie getan haben, Ihrem Publikum direkt präsentieren. Wenn Sie beispielsweise ein Unternehmen für digitales Marketing sind, das Videoanzeigen für Ihre Kunden erstellt, erstellen Sie einige Fallstudien zu den besten B2B-Videoanzeigen und warum sie so effektiv sind. Sie können Anzeigen von Unternehmen wie Red Bull nehmen und den Leuten sagen, warum sie so effektiv sind. Natürlich werden Sie Leute anziehen, die Vermarkter oder Geschäftsinhaber sind, die nach jemandem suchen, der Anzeigen für sie macht. Mit Fallstudien können Sie sich als Experte positionieren. Das ist großartig, denn wenn Ihr Publikum bereit ist, einen Kauf zu tätigen, kommt es zuerst zu Ihnen.
  • How-To Videos – How-to-Style-Videos sind eine großartige Möglichkeit, Ihre Zielgruppe auf TikTok anzuziehen. Indem Sie Wert durch Bildung bieten, bauen Sie eine treue Anhängerschaft potenzieller Kunden auf. Um effektive How-to-Style-Videos für Ihre B2B-Marke zu erstellen, müssen Sie zunächst Ihren Zielkunden verstehen. Wenn Ihre Zielkunden andere Geschäftsinhaber sind, sollten Ihre Inhalte diese direkt ansprechen. Wenn ich beispielsweise eine B2B-Grafikdesignagentur betreibe, möchte ich vielleicht ein Video erstellen, das anderen Leuten zeigt, wie sie ein kostenloses Logo für ihre Marke erstellen können. Indem Sie einen Mehrwert bieten, ziehen Sie ein Publikum an, das Ihnen vertraut.
  • Hinter den Kulissen – Die Rohheit von Kurzvideoinhalten gibt Unternehmen die Möglichkeit, transparenter zu sein. Anders als auf anderen Plattformen wie Instagram ist es in Ordnung, auf TikTok unpolierte und rohe Inhalte hinter den Kulissen zu posten. Das Posten von Vlogs, Meetings und Diskussionen, die die täglichen Abläufe in Ihrem B2B-Unternehmen zeigen, baut Vertrauen zwischen Ihrem Unternehmen und Ihrem Zielkunden auf. Letztendlich verbinden sich Menschen besser mit Menschen als mit Unternehmen. 

Finden Sie TikTok-Influencer

Wenn Sie sich nicht sicher sind, wie Sie mit der Erstellung von Inhalten für Ihr B2B-Unternehmen auf TikTok beginnen sollen, sollten Sie in Betracht ziehen, Influencer in Ihrer Nische zu finden, um Sie auf den Weg zu bringen.

@collabstr.com

Frohes neues Jahr Familie? So können Sie Collabstr verwenden, um Influencer-Kampagnen durchzuführen! #collabstr

♬ O-Ton - Collabstr

TikTok-Influencer können Ihrem B2B-Geschäft auf vielfältige Weise helfen. Lassen Sie uns auf einige der Möglichkeiten eingehen, wie Sie Influencer für Ihr B2B-Marketing auf TikTok nutzen können.

  • Sponsored Inhalt – Eine großartige Möglichkeit, TikTok-Influencer für Ihr B2B-Marketing zu nutzen, besteht darin, Influencer in Ihrer Nische zu finden und einzustellen, um gesponserte Inhalte für Sie zu erstellen. Nehmen wir an, Sie sind ein Cloud-Hosting-Anbieter und versuchen, über TikTok mehr Präsenz bei Geschäftsinhabern zu erreichen. Eine gute Möglichkeit, dies zu tun, wäre zu einen Influencer finden im Technologiebereich, der ein Publikum von anderen Technologen hat, die häufig Cloud-Hosting für ihre Produkte benötigen. Nehmen dieser TikTok-Ersteller, sie ist beispielsweise Softwareentwicklerin und ihr Publikum wird höchstwahrscheinlich daran interessiert sein, etwas über Cloud-Hosting-Lösungen zu hören.
  • TikTok-Anzeigen – Eine weitere großartige Methode, um TikTok-Influencer zu nutzen, besteht darin, sie dazu zu bringen, Inhalte für Ihre Anzeigen zu erstellen. Sobald Sie einen Influencer gefunden haben, der Ihr Produkt wirklich versteht, können Sie ihn dafür bezahlen, dass er hochwertige Videoanzeigen für Ihr B2B-Produkt oder Ihre BXNUMXB-Dienstleistung erstellt. Nachdem der Influencer die Anzeigen erstellt hat, können Sie dies tun Whitelist ihre Inhalte direkt über TikTok, oder Sie können einfach die Originaldateien von ihnen erhalten und sie auch als Werbung auf anderen Plattformen schalten. Verwenden Sie Influencer, um Ihre zu erstellen TikTok-Anzeigen kann eine Ebene von sozialem Beweis und Authentizität hinzufügen, die bei herkömmlichen markeneigenen Inhalten nicht vorhanden ist.

@collabstr.com

Wie erstelle ich TikTok-Anzeigen, die nicht scheiße sind? #collabstr

♬ Sonniger Tag - Ted Fresco

  • Stellen Sie TikTok Content Creators ein – Eine weitere Möglichkeit, TikTok-Influencer für Ihre B2B-Marke zu nutzen, besteht darin, sie einfach einzustellen, um Inhalte für Sie zu erstellen. TikTok-Influencer sind mit der Plattform, ihrem Algorithmus und dem Publikum, das Inhalte auf TikTok konsumiert, bestens vertraut. Mit diesen Informationen können sie fesselnde und aufregende Inhalte erstellen, die eine große Zuschauerzahl erreichen. Dies könnte etwas sein, zu dem Ihr Team nicht in der Lage ist, was in Ordnung ist. Finden Sie in diesem Fall einen Influencer, der Ihr B2B-Produkt oder Ihre BXNUMXB-Dienstleistung versteht, und bezahlen Sie ihn monatlich, um Inhalte für Ihre Seite zu erstellen. 

Wenn Sie TikTok als B2B-Marketingkanal betrachten, ist es wichtig, sich für die verschiedenen Ansätze zu öffnen, die Sie als B2B-Unternehmen auf TikTok verfolgen können.

Zuerst sollten Sie Ihre Zielgruppe identifizieren. Wer findet Ihr Produkt am ehesten nützlich? Sobald Sie dieses Publikum identifiziert haben, müssen Sie herausfinden, wer dieses Publikum bereits auf TikTok erfasst. 

Von hier aus können Sie entweder die Person einstellen, die bereits gute Arbeit darin leistet, das Publikum zu gewinnen, oder Sie können ihre Inhalte als Inspiration nutzen und mit der Erstellung Ihrer eigenen Inhalte beginnen, die auf dasselbe Publikum zugeschnitten sind.

Finden Sie TikTok-Influencer Folgen Sie Collabstr auf TikTok

Disclosure: Martech Zone verwendet seinen Affiliate-Link für Collabstr In diesem Artikel.