So schreiben Sie ein leistungsstarkes und effektives Erklärungsvideoskript

So schreiben Sie ein Erklärungsvideoskript

Ich beende diese Woche mit der Produktion eines Video-Erklärers für einen unserer Kunden. Es war ein einfacher Prozess, aber es war wichtig, dass ich das Skript eingegrenzt habe, um sicherzustellen, dass es so kurz, wirkungsvoll und gründlich wie möglich ist, um das zu gewährleisten Erklärvideo hat maximale Wirkung.

Erklärungsstatistiken Statistik

  • Im Durchschnitt Zuschauer 46.2 Sekunden einer 60-Sekunden beobachten Erklärvideo
  • Der Sweet Spot für eine Erklärvideolänge ist 60-120 Sekunden mit einer Publikumsbindungsrate von 57%
  • Erklärvideos länger als 120 Sekunden erhalten nur 47% Retention
  • Publikum Retentionsraten sinken exponentiell über die 2-Minuten-Marke hinaus

Die Investition in ein Erklärvideo ist ein Muss, wenn Ihr Unternehmen weiterhin Schwierigkeiten hat, seine Prozesse zu beschreiben und potenziellen Käufern zu veranschaulichen. Ich wünschte, alle unsere Kunden würden Investieren Sie in mindestens ein Erklärvideo. Es gibt mehrere Arten von Erklärvideos - und sie können unglaublich in der Suche, Videosuche und in sozialen Medien eingesetzt werden.

Das Team von Breadnbeyond, ein Unternehmen für Erklärvideos, hat die umfassendste Infografik zusammengestellt, die ich gesehen habe und die erklärt, wie Sie Ihr Erklärvideoskript in dieser Infografik am besten schreiben können. Der ultimative Spickzettel zum Schreiben von Erklärungsvideoskripten. Zu den Expertentipps gehören:

  1. Verwenden Sie zusammengestellte und illustrierbare Wörter
  2. Aufklären und unterhalten
  3. Betonen Sie Ihre Worte und Ihren Ton
  4. Schreiben Sie, wie Sie sprechen
  5. Wenden Sie die klassische Erzählstruktur an

Breadnbeyond erinnert Drehbuchautoren daran, sich immer an das zu erinnern Was, wer, warumUnd der wie. Das ist eine Formel, die ich liebe. Meine Skripte beginnen normalerweise mit einer Charaktereinführung (jemand, der zu unserer Zielgruppe passt), dem Problem, unter dem sie leiden (dem Was), die Alternativen auf dem Markt, von denen wir uns unterscheiden können (die warum) und die Lösung unserer Kunden sowie eine Handlungsaufforderung (die wie).

Wir versuchen sowohl die Kaufentscheidung zu leiten als auch über die Differenzierung unserer Kunden zu informieren!

Erklärungsvideoskript-Infografik

Das ultimative Cheatsheet zur Erklärung von Videoskripten

Was denken Sie?

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.