6 Möglichkeiten, wie soziale Signale das Ranking verbessern

Soziale Signale

Soziale Signale repräsentieren Interaktionen wie Retweets, Likes und Stimmen von Social-Media-Nutzern mit Ihrer Marke, die die Popularität und Qualität von Suchmaschinen anzeigen. Google, Bing, Yahoo und andere Suchmaschinen verwenden bestimmte Algorithmen, um das Ranking der Suchergebnisse zu bestimmen. Der tatsächliche Einfluss sozialer Signale auf die Ergebnisse der Algorithmen ist unklar, da die Algorithmen von Suchmaschinen durch Geheimhaltungsvereinbarungen geschützt sind. Social Media ist jedoch zweifellos die effektivste Möglichkeit, Inhalte im Internet zu bewerben, unabhängig davon, ob es sich um Blog-Posts, Bücher, Videos, Dienste oder andere Inhalte handelt. Ihr Publikum oder Ihre Verbraucher können die Dienste bewerten oder mit ihnen teilen ihre Freunde über Share-Buttons. Im Folgenden finden Sie einige Möglichkeiten, wie soziale Signale das Ranking verbessern:

Die Anzahl der Social Media-Follower

Die Anzahl der Personen, die Ihrer Marke in sozialen Medien folgen, zeigt Ihre Relevanz für Suchmaschinen an. Wenn Sie eine große Anzahl von Followern haben, erkennen die Suchmaschinen dies und dies wirkt sich positiv auf Ihr Ranking in den Suchergebnissen aus. Ein weiterer Faktor im Zusammenhang mit sozialen Medien ist die Anzahl der Freigaben oder Retweets, die Ihre Marke erhält, da eine große Anzahl von Freigaben den Empfehlungsverkehr auf Ihre Website erhöht.

Backlinks

Suchmaschinen erkennen und berücksichtigen auch die Nummer und Qualität der Backlinks beim Ranking von Suchergebnissen. Backlinks sind Links auf anderen Websites, die zu Ihrer Seite führen. Je vertrauenswürdiger und relevanter diese Websites sind, desto besser ist die Qualität Ihrer Backlinks.

Gute Rückmeldungen

Bewertungen zeigen die Zufriedenheit Ihrer Kunden mit den von Ihnen angebotenen Dienstleistungen oder Waren und sind daher für verschiedene Unternehmen relevant. Wenn Sie ein Geschäftsinhaber sind, sollten Sie daher ein Bewertungssystem in Ihre Webseite integrieren, da gute Bewertungen dazu beitragen, dass Ihre Seite von Suchmaschinen besser bewertet wird. Sie sollten auch Websites in Betracht ziehen, die sich auf die Bereitstellung von Informationen zu Kundenbewertungen spezialisiert haben, da gute Bewertungen auf solch prominenten Websites auch Ihr Ranking verbessern.

Wie können Sie Ihre sozialen Signale erhöhen?

Wenn Sie Ihre Suchrankings verbessern möchten, indem Sie die sozialen Signale erhöhen, sollten Sie möglicherweise eine der vielen Agenturen beauftragen, die ihre Dienste online anbieten, z Acht Kunden um eine soziale Kampagne für Sie zu erstellen. Hohe Qualität und unterhaltsame Inhalte sind entscheidend für eine positive Interaktion. Sobald der Inhalt richtig ist, sollten Sie auch sicherstellen, dass er seinen Platz im Newsfeed der sozialen Medien findet, indem Sie ihn regelmäßig veröffentlichen oder Anreize zum Teilen Ihres Inhalts geben, z. B. regelmäßige Werbegeschenke. Es ist auch wichtig zu beachten, dass Sie auf verschiedenen Social-Media-Websites möglicherweise unterschiedliche Arten von Inhalten erstellen müssen, um auf allen Websites präsent zu sein.

Niedrige Absprungraten

Wenn Personen, die Ihre Webseite besuchen, auch einige Zeit damit verbringen, sie zu durchsuchen oder Inhalte zu lesen, bedeutet dies, dass die von Ihnen bereitgestellten Inhalte relevant sind. Auf der anderen Seite weisen Personen, die nach dem Klicken auf Ihre Seite sofort zu ihren Suchergebnissen zurückkehren, auf das Gegenteil hin. Niedrigere Absprungraten Wenn Sie mehr Zeit mit dem Surfen in Ihren Webinhalten verbringen, können Sie sich besser als Ihre Konkurrenten einordnen.

Personalisierte Ergebnisse

Wenn Personen Ihr Unternehmen oder Ihre Dienste online bewerten, überprüfen oder mögen, wird Ihre Webseite wahrscheinlich auch den Freunden dieser Person wie vorgeschlagen angezeigt, da viele Social-Media-Websites personalisierte Ergebnisse verwenden, um den Inhalt ihrer Benutzer anzuzeigen, in dem sich ihre Freunde befinden interessiert. Indem Sie Ihre Inhalte ansprechend und interaktiv gestalten, können Sie diesen Kaskadeneffekt nutzen, um die Präsenz Ihrer Marke online zu verbessern.

Suchanfragen

Eine stärkere Online-Präsenz Ihrer Marke führt dazu, dass mehr Menschen in Suchmaschinen danach suchen. Häufige Suchanfragen, einschließlich des Namens Ihrer Marke, tragen dazu bei, dass sie als relevant und vertrauenswürdig eingestuft werden. Dies führt dazu, dass die Suchmaschine Ihre Webseite in den Suchergebnissen für Inhalte, die denen ähneln, die Sie bereitstellen, besser einordnet, selbst wenn Ihre Marke es ist nicht in der Suchabfrage enthalten. Wenn sich Ihr Unternehmen beispielsweise mit Musikinstrumenten befasst, hilft Ihnen eine große Anzahl von Suchanfragen wie "/ Ihr Shopname / Gitarren" dabei, ein besseres Ranking zu erzielen, wenn Leute nach "Online-Gitarrenladen" suchen.

Obwohl es keine endgültige Antwort auf die Frage gibt, in welcher Weise und in welchem ​​Ausmaß soziale Signale das Ranking Ihrer Webseite in den Suchergebnissen beeinflussen, ist der indirekte Zusammenhang zwischen der Popularität in sozialen Medien und dem Ranking ziemlich offensichtlich. Dies ist der Grund, warum Unternehmen erhebliche Anstrengungen in die Planung und Implementierung von Social Media Marketing investieren. Selbst wenn soziale Signale Ihr Ranking nicht verbessern würden, wären soziale Medien immer noch eine der besten Möglichkeiten, Ihr Unternehmen online verfügbar und leicht zu finden und Ihre Inhalte einem wachsenden globalen Publikum bekannt zu machen.

Was denken Sie?

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.