14 Tipps zur Verbesserung Ihrer organischen Suchleistung bei Google

Depositphotos 33099063 s

Eine der grundlegendsten Voraussetzungen für die Entwicklung einer erfolgreichen SEO-Strategie ist die Verbesserung Ihrer organischen Google-Suchrankings. Trotz der Tatsache, dass Google seinen Suchmaschinenalgorithmus ständig optimiert, gibt es einige grundlegende Best Practices, mit denen Sie beginnen können, ihn zu verbessern. Dadurch gelangen Sie in die goldenen Top 10 auf Seite XNUMX und stellen sicher, dass Sie zu den ersten potenziellen Kunden gehören bei Verwendung der Google-Suche.

  1. Definieren Sie eine Keyword-Liste - Überlegen Sie, wie Menschen nach Ihren Produkten und Dienstleistungen suchen würden, und erstellen Sie eine Liste mit diese Schlüsselwörterund überprüfen Sie den geschätzten Datenverkehr für jeden Begriff mit einem Tool wie dem Keyword-Planer von Google. Reduzieren Sie Ihre Liste auf die am häufigsten frequentierten und relevantesten Begriffe.
  2. Gute Inhalte werden sich durchsetzen - Denken Sie immer daran, dass das Schreiben zwingend ist, hochwertiger Inhalt Das zieht das Interesse auf sich und zwingt die Besucher, es zu teilen und wieder darauf zu verlinken. Gute Inhalte haben die besten Chancen, virale Inhalte zu sein, und Google belohnt die Viralität von Inhalten in seinem Ranking-Algorithmus stark.
  3. Erstellen Sie Eckpfeilerseiten - Wenn Sie 10 Seiten haben, die sich auf denselben Keyword-Satz beziehen, fällt es Google schwer, festzustellen, welche Seite relevant ist. Betrachten Sie stattdessen Zusammenführen Ihrer Inhalte in eine einzelne Eckpfeilerseite. Mit einer maßgeblichen Eckpfeilerseite zu einem bestimmten Thema gibt es keine SEO-Verwirrung, und Sie sollten einen höheren Rang einnehmen.
  4. Verwenden Sie die Wiederholung von Schlüsselwörtern und die Variation des Seiteninhalts - Das Erstellen relevanter Seiteninhalte ist immer noch der beste Weg, um einen hohen Rang zu erreichen, und ein großer Teil der Inhaltserstellung ist die Verwendung gezielter Keywords. Wiederholen Sie Schlüsselwörter niemals zu oft auf Kosten eines guten Schreibens. Sie sollten jedoch Schlüsselwörter in Ihrem Inhalt 2-3 Mal für kurze Seiten und 4-6 Mal für längere Seiten wiederholen. Fügen Sie wichtige Schlüsselwörter in Ihre ersten 50 Wörter ein, da eine frühzeitige Platzierung ein relevantes Signal sein kann.
  5. Optimieren Sie Ihre Seitentitel - Das Das HTML-Tag definiert den Titel einer Webseite und soll eine kurze Beschreibung des Inhalts dieser Seite sein. Google betrachtet dies als das zweitwichtigste On-Page-SEO-Element. Behalten Seitentitel unter 70 Zeichen, mit wichtigen Schlüsselwörtern im Titel, vorzugsweise am Anfang. Es ist auch eine gute Idee, gegen Ende auch Ihren Firmennamen anzugeben.
  6. Schreiben Sie überzeugende Meta-Beschreibungen - Das Das HTML-Tag soll eine kurze Erklärung des Inhalts einer Webseite sein und spielt eine große Rolle beim Abrufen von Klicks von Benutzern. Halten Sie Ihren Metabeschreibung unter 150 Zeichen. Sie sollten auch Zielschlüsselwörter in Ihren Text aufnehmen, da alle Wörter, die mit der Suchabfrage eines Benutzers übereinstimmen, fett angezeigt werden.
  7. Verwenden Sie Keyword-Variationen als Ankertext für die interne Verknüpfung - Mithilfe des beschreibenden, relevanten Ankertextes kann Google feststellen, worum es bei der verlinkten Seite geht. Wenn Sie interne Links verwenden, sollten Sie Ankertext verwenden, der eine enge Variation Ihrer Zielschlüsselwörter für diese Seite darstellt, anstelle von Phrasen wie klicken Sie bitte hier or Download hier. Vermeiden Sie jedoch eine übermäßige Verwendung von Keywords mit exakter Übereinstimmung. Durch die Verwendung enger Variationen können Sie bei mehr Keywords einen besseren Rang erzielen.
  8. Vergessen Sie nicht die ALT-Tags - ALT-Tags sind HTML-Elemente, mit denen alternativer Text angegeben wird, der angezeigt werden soll, wenn das Element, auf das sie angewendet werden (z. B. Bilder), nicht gerendert werden kann. ALT-Tags können eine starke Korrelation mit Google SEO-Rankings aufweisen. Wenn Sie also Bilder und andere Elemente auf Ihren Webseiten haben, sollten Sie immer ein beschreibendes ALT-Tag mit gezielten Keywords für diese Seite verwenden.
  9. Ihre URL-Namen sind wichtig - Kürzere URLs scheinen in Google-Suchrankings eine bessere Leistung zu erzielen als längere. Denken Sie also beim Erstellen Ihrer Website daran. Schrägstriche auf ein Minimum beschränken. Du solltest auch Fügen Sie Schlüsselwörter in Ihre URL-Namen einund versuchen Sie, sie näher an Ihrem Domainnamen zu platzieren. Wenn Ihre URLs mehrere Schlüsselwörter enthalten, trennen Sie diese durch Bindestriche.
  10. Kein schwarzer Hut - Schwarzer Hut SEO bezieht sich auf die Praxis, die Suchmaschinen dazu zu bringen, Ihnen durch unethische Taktiken wie den Kauf von Links höhere Platzierungen zu verschaffen. Selbst wenn Sie aufgrund der Black-Hat-Taktik einen vorübergehenden Anstieg der Ranglisten genießen, ist dies wahrscheinlich nur von kurzer Dauer. Google wird immer besser darin, schmutzige Tricks zu erkennen, und früher oder später werden die von Ihnen erzielten Fortschritte durch ein Algorithmus-Update gelöscht, oder schlimmer noch, Ihre Website wird vollständig aus dem Index entfernt.
  11. Verfolgen Sie Ihre Besucher und Leads - Um Ihre SEO-Ergebnisse zu optimieren, ist es wichtig, die Auswirkungen Ihrer Bemühungen auf den Website-Verkehr und die Lead- / Umsatzgenerierung zu messen. Mit den Google Webmaster-Tools erhalten Sie wichtige Einblicke in die Funktionsweise Ihrer Website und können potenzielle Fehler identifizieren, die Sie korrigieren sollten. Ein Analytik Werkzeug wie Google Universal Analytics ist hilfreich, um Änderungen im Suchverkehr zu messen und die Interaktionen der Besucher mit Ihrer Website zu verfolgen, die ein direktes Ergebnis der Suchmaschinenoptimierung sind. Marketing-Automatisierungstools und Anrufverfolgungstools (wie z Anrufverfolgung von DialogTech) kann Ihnen helfen, Leads und Verkäufe wieder an SEO zu binden.
  12. Leute treffen - Soziale Signale wirken sich bereits auf Google SEO-Rankings aus und viele Branchenexperten glauben, dass dies nur noch zunehmen wird. Wenn Sie dies noch nicht getan haben, sollten Sie einige Social-Media-Seiten wie Google+ und Facebook einrichten und sich mit Ihrem Publikum in Verbindung setzen.
  13. Haben Sie eine Linkbuilding-Strategie - Link Building ist ein Sammelbegriff für die Erstellung neuer externer Links zu Ihrer Website. Neben der Erstellung großartiger Inhalte, die von Menschen geteilt werden sollen, sind das Bloggen von Gästen und das Bitten von Webmastern von maßgeblichen Websites, die für Ihr Unternehmen relevant sind, Links zu Ihren Seiten zu erstellen, eine hervorragende Möglichkeit, Links zu erstellen. Verwenden Sie nach Möglichkeit Schlüsselwörter als Ankertext für Ihre Links, da dies dazu beiträgt, Signale an Google zu senden, dass Ihre Seiten für diese Begriffe relevant sind.
  14. Investieren Sie in eine mobilfreundliche Website - Google hat eine angekündigt Handy-freundlicher Ranking-Algorithmus Dies wird erhebliche Auswirkungen auf die mobilen Suchergebnisse haben. Da etwa 50% aller bei Google durchgeführten Suchvorgänge auf Mobilgeräten durchgeführt werden, ist es jetzt an der Zeit, die Optimierung für Mobilgeräte durchzuführen und sicherzustellen, dass Ihr Ranking keinen Treffer erzielt.

In diesem eBook erfahren Sie mehr über bewährte Methoden zur Verbesserung Ihrer organischen Suchrankings und des ROI von Google SEO- und PPC-Suchanzeigen. Marketer-Leitfaden zur Anrufverfolgung für Google SEO und PPC.

26 Kommentare

  1. 1
  2. 2
  3. 3
    • 4

      Nein. Bei kanonischen URLs haben Sie 100% doppelten Inhalt über Websites, Subdomains oder Domains hinweg und möchten, dass sich die Suchmaschinen auf eine Seite konzentrieren, anstatt die Autorität zwischen allen aufzuteilen. Eckpfeilerseiten sind aktuelle Seiten. Sie möchten sicherstellen, dass Sie Ihre Berechtigung zu bestimmten Themen nicht auf Seiten aufteilen. Es ist besser, weniger Seiten zu haben, die zu einem Thema sehr umfassend sind, als mehrere Seiten mit unterschiedlichen Redewendungen und Erklärungen. Versuchen Sie, eine Hierarchie für Ihre Site zu entwerfen, und legen Sie die gewünschten Schlüsselseiten innerhalb dieser Hierarchie fest. Erstellen Sie dann diese Eckpfeilerseiten.

  4. 5
  5. 6
  6. 7
  7. 8

    Guter Eintrag! Ich fange an zu bemerken, dass die Optimierung Ihrer Inhalte außerhalb der Standard-SEO-Richtlinien und die stärkere Konzentration auf die Benutzererfahrung / mobile freundliche Websites sie groß machen. Eine andere erwähnenswerte Sache ist Geschwindigkeit! Wir leben unser Leben jetzt ein paar Tage auf der Überholspur, daher kann ein Teil der Benutzererfahrung auch als „Lass den kleinen Timmy nicht warten“ verstanden werden. Optimieren Sie den Inhalt, um die Aufmerksamkeit des Benutzers schnell auf sich zu ziehen.

  8. 9
  9. 10
  10. 11

    Vielen Dank für den Rat. Ich werde meine Website regelmäßiger aktualisieren. Kurze, einfache und knackige Informationen… Cool! Ich denke, dass die Messung von SEO-Aktivitäten sehr wichtig ist - sie zeigt Ihnen den richtigen Weg. Dies ist, was wir alle gerade tun. Totale SEO-Überarbeitung unserer Webdesign-Website.

    Ich denke, diese Informationen werden mir helfen, die SEO meines Blogs zu verbessern. Einfach und auf den Punkt. SEO = Qualitätsinhalte, wettbewerbsfähige und realistische KW oder Schlüsselbegriffe, optimieren Sie Ihre Links und vermeiden Sie Spam - einfach der Schlüssel zu guten Platzierungen. Den Inhalt frisch zu halten ist wirklich wichtig. Auch das Erinnern daran, eingehende Links für bestimmte Seiten und Artikel zu erhalten, kann wirklich hilfreich sein.

    Mir ist klar, dass SEO nicht nur zu Ergebnissen führt, sondern im Vergleich zu anderen Formen des Online-Marketings die höchste Conversion-Rate aufweist. Lass die tollen Artikel kommen und ich komme immer wieder! 🙂

  11. 12
  12. 13
  13. 14
  14. 15
  15. 16
  16. 17

    Dies ist wirklich ein großartiger Artikel mit vielen nützlichen Informationen. Um ehrlich zu sein, bin ich mir jetzt meines Mangels an Kenntnissen über gute Keywords und Meta-Beschreibungen bewusst. Mit anderen Worten, ich muss das verbessern. Vielen Dank!

  17. 18
  18. 19
  19. 20

    wie man den organischen Verkehr auf der Website erhöht. Ich habe alles getan, um den Verkehr auf der Website zu erhöhen, aber ich habe kein Ergebnis. Was ist die eigentliche Strategie, um den organischen Verkehr auf der Website zu erhöhen

    • 21

      Ihre Website beginnt, organische Rankings zu erhalten laut SEMRush, aber du bist immer noch ziemlich tief in den Suchmaschinen vergraben. Ich würde wärmstens empfehlen, zu einem CMS wie WordPress zu wechseln und fortlaufend wertvolle Artikel zu veröffentlichen, vielleicht eine Infografik. Und wenn Sie einige Gastbeiträge in Ihrer Region erhalten, in denen Sie in Ihrer Autorenbiografie auf Ihre Website verlinken können, können Sie Ihre Suchberechtigung beschleunigen.

  20. 23
  21. 24
  22. 25

    Hier finden Sie viele nützliche Informationen. Sie und die anderen Kommentatoren haben möglicherweise alles abgedeckt. Die Leser sollten auch berücksichtigen, dass Nutzerkennzahlen eine wichtige Rolle dabei spielen, Google zu helfen, zu verstehen, ob Nutzer die Aufgabe jeder Seite / Entität erfüllen. Dies beinhaltet direkt die Überprüfung Ihrer bevorzugten Analytics-Plattform und das Verständnis, wie engagiert Benutzer mit den einzelnen Inhalten sind. Wenn Sie dies verstehen, erhalten Sie einen Einblick, ob Benutzer Ihre großartigen Inhalte als informativ und / oder gemeinsam nutzbar empfinden.

  23. 26

    Hey, Blair,
    Ausgezeichnetes Zeug !!
    Ja, mobile freundliche Website, Metatitel, Metabeschreibung, Metatitel usw. sind gut geeignet, um mehr Verkehr und Rang zu erhalten. Auch die Bildoptimierung, die Verwendung relevanter Inhalte und die Verlängerung der Ladezeit der Website sind sehr wichtig, um bessere Ergebnisse zu erzielen. Vielen Dank, dass Sie diese wichtigen Tipps geteilt haben. Ich habe einige neue Methoden aus Ihrem Beitrag gelernt.

Was denken Sie?

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.