Index Quick Chip: Eine schnellere und bessere EMV-Erfahrung

Heute Nachmittag habe ich meine Tochter in ihrem Büro besucht (wie cool bin ich als Vater?). Ich blieb im Laden auf der anderen Straßenseite stehen. Der Frischmarkt und nahm ein schönes Blumenarrangement für ihren Schreibtisch und ein paar Leckereien für das Personal dort. Als ich auscheckte, war ich umgehauen ... ich fügte meine ein EMV Kreditkarte und es funktionierte fast augenblicklich.

Es war das schnellste, was ich je bei einer Kaufabwicklung mit einer Chip-fähigen Karte gesehen habe. Nicht nur das, als ich meine Zahlung abgeschlossen hatte, fragte es mich, ob ich eine gedruckte Quittung wollte oder sie an meine E-Mail-Adresse senden wollte. Einen Moment später hatte ich meine Quittung sowie einen Gutschein für meinen nächsten Besuch. Der Gutschein muss nicht ausgedruckt werden, er wird automatisch angewendet, solange ich dieselbe Kreditkarte verwende. Boom!

Ich war neugierig auf das System und sah auf Index - die Plattform, die die Kasse antreibt. Es stellt sich heraus, dass ihre Technologie etwas anderes hatte. Sie haben die Verarbeitungssoftware zur Erfassung und Validierung von EMV-Kreditkartendaten neu geschrieben. Das System bietet sogar die Möglichkeit, Ihre Karte während der Kaufabwicklung einzulegen und zu entnehmen und den Verkauf zu bestätigen, sobald Sie bereit sind.

Hier ist eine Übersicht darüber, wie Index entwickelt Quick Chip, wo sie den Checkout-Prozess auf 1 Sekunde verkürzen konnten! Das ist zehnmal schneller als der Durchschnitt und verbessert die Checkout-Geschwindigkeit und die Benutzererfahrung.

Oh ... und der Frischmarkt war auch fantastisch!

Was denken Sie?

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.