Das richtige Werkzeug für Influencer oder Journalisten

Influencer finden

Meltwater war ein großartiger Sponsor für unseren Blog. Wir haben mit ihnen ein internationales Webinar über soziales Zuhören durchgeführt, das vollgepackt war und eine große Resonanz hatte. Und wir sind kurz davor, unsere erste Infografik mit ihnen zu veröffentlichen! Das Sponsoring konzentriert sich auf ihre News- und Buzz-Produkte für traditionelles bzw. soziales Zuhören, aber ich wollte einen Aspekt ihres News-Produkts für PR-Profis ansprechen, der mein Leben als Beeinflusser eine Tonne einfacher ...

Die meisten Stellplätze, die ich von PR-Fachleuten erhalte, stammen von ihrer persönlichen Adresse und sind Batch- und Explosionsreizstoffe, die meinen Posteingang verstopfen. Diese Leute verwenden traditionelle PR-Suchwerkzeuge, die meine E-Mail-Adresse auflisten, und sie SPAMEN den Mist aus mir heraus. Sie verstehen nicht wie Pitch einen Blogger und ich bin zuversichtlich, dass Journalisten ihre Taktik noch weniger mögen.

Ich reagiere unverblümt auf schlechte oder irrelevante Tonhöhen, damit die Person 5 Minuten braucht, um zu sehen, ob mein Inhalt für ihren Kunden relevant ist. Ich glaube nicht, dass die meisten von ihnen das tun, da sie es eilig haben und sie glauben nicht, dass es Auswirkungen auf ihre Handlungen gibt. Aber da sind. Leute wie ich melden sie sofort als Junk, so dass wir nie wieder einen Platz in unserem Posteingang sehen. Das ist wirklich bedauerlich für diese PR-Person, die eines Tages vielleicht einen großartigen Pitch für unseren Blog hatte.

Gestern erhielt ich eine Pitch-E-Mail von einer PR-Agentur, die nutzt Meltwaters PR-Outreach-Tools. Ich werde den Absender nicht erwähnen, da sie nicht relevant waren - aber die E-Mail war HTML mit Grafiken und hatte die beste Option der Welt - eine Link abbestellen. Durch Klicken auf diesen Link wurde ich zu einem anderen Bildschirm weitergeleitet:

Schmelzwasser abbestellen

Wow, eine Option zum Abbestellen von diesen Stellplätzen oder sogar der gesamten Mediendatenbank! Das ist mächtig, transparent und macht die PR-Agentur und Meltwater für jeden verantwortlich, der sein System missbraucht. Noch interessanter ist die Option, dass die E-Mail von Meltwater kommt oder an Ihren E-Mail-Dienst weitergeleitet wird. Dies ist ein zusätzliches Maß an Verantwortlichkeit, da die meisten E-Mail-Clients die Möglichkeit bieten, E-Mail-Adressen automatisch weiterzuleiten oder sogar zu blockieren.

Wenn Sie eine professionelle PR- oder Outreach-Agentur leiten und wirklich möchten, dass Ihr Team Beziehungen aufbaut (wie sie sein sollten) und sie zur Rechenschaft zieht, ist dies das Werkzeug, das Sie für die Öffentlichkeitsarbeit benötigen. Ganz zu schweigen von Meltwater hat über 350,000 Medienkontakte in seiner Datenbank mit einer Menge Informationen zu jedem, um Ihnen zu helfen, die richtigen Influencer und Journalisten zu finden.

Schmelzwasser-Influencer-Datenbank

Offenlegung: Dieser Beitrag wurde NICHT von Meltwater angefordert, es war alles ich.

Was denken Sie?

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.