So erstellen Sie Inhaltsideen für einen neuen Kunden

Inhaltsideen Kunden

Dies ist eine interessante Infografik zum Erstellen von Inhaltsideen für einen neuen Kunden, aber ich bin nicht sicher, ob ich der allgemeinen Ausrichtung der Strategie zustimme. Ich würde dies tatsächlich auf den Kopf stellen und damit beginnen wer der Kunde ist - nicht wer das Unternehmen ist. Dann würde ich den Wert bestimmen, den Sie diesem Kunden bieten könnten… und von dort aus zurückarbeiten. Ich glaube, die meisten Unternehmen machen den Fehler, ihre Inhalte auf sich selbst anstatt auf ihre Kunden zu konzentrieren.

Eine leere Seite kann einschüchternd sein, insbesondere wenn Sie gerade erst mit einem Inhaltsprojekt für einen neuen Kunden beginnen. Aber Ideen zu entwickeln ist nicht so schwer, wie es scheint. Das Entwickeln neuer Ideen, die Ihr Kunde lieben wird, ist so einfach wie das Befolgen einiger Schritte. Über CopyPress

Also ... meine Bestellung wäre 5, 3, 2, 4 und dann 1! Stellen Sie Ihren Kunden bei Ihren Content-Strategien immer an die erste Stelle. Kunden interessieren sich nicht für Ihr Unternehmen, sie interessieren sich für die Produkte und Dienstleistungen und wie sie davon profitieren. Verkaufen Sie an den Kunden und lassen Sie den Kunden bestimmen, was wertvoll ist - und liefern Sie es dann. Ich möchte hinzufügen, dass nicht alle Inhalte auf IHRE Ziele ausgerichtet sein müssen. Sie können mit Content Marketing immer noch Wert schaffen, indem Sie einfach Wert auf die Ziele des Kunden legen!

In diesem Blog teilen wir häufig gute Marketing-Ratschläge, die auf eine externe Ressource verweisen. Es ist nicht unser Ziel, Leute auf eine andere Seite zu bringen, wo sie nicht mit uns oder einem Sponsor konvertieren werden! Aber es macht uns zu einer wertvollen Ressource, auf die wir zurückgreifen können, wenn der Besucher das nächste Mal Informationen benötigt.

Erstellen Sie Content-Ideen für Kunden

4 Kommentare

  1. 1

    Hallo Douglas, danke, dass du unsere CopyPress-Infografik geteilt hast! Ich stimme Ihnen zu, dass die Kunden des Kunden ein wichtiges Element sind und in das Szenario einbezogen werden sollten. Ich denke, bei dem Versuch, die IG kurz zu halten, haben wir die Frage „Wer ist das Publikum / wer sind die Kunden? Was mögen sie?" Vielleicht sollten wir daraus eine eigene IG machen. http://community.copypress.com/ideation-guide/who-is-the-audience/

  2. 3
  3. 4

    Amen, Amen und Amen. Potenziellen Kunden ist es egal, wie schick Sie gekleidet sind oder wie groß Ihre CDO-Firma ist oder sogar der Preis! Wie wird Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung davon profitieren? Wenn sie es nicht brauchen, sagen Sie tyvm für Ihre Zeit, befreien Sie sich von dem "Verdächtigen" und suchen Sie einen "Interessenten".

Was denken Sie?

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.