Links- und Rechtshirn-Vermarkter

Gehirnvermarkter

Diese Infografik von Marketo ist zu schlau, um nicht zu teilen.

Psychologen und Persönlichkeitstheoretiker haben lange geglaubt, dass es Unterschiede zwischen der rechten und der linken Seite des Gehirns gibt. Die rechte Seite Ihres Gehirns ist für die Kreativität verantwortlich, während die linke Seite die Details und die Implementierung übernimmt. Die linke Seite ist analytisch, während die rechte Seite künstlerisch ist. Als Vermarkter leitet der Denkertyp, den Sie sind, die von Ihnen entworfenen Kampagnen. Was für ein Vermarkter sind Sie?

Ich würde mich gerne als etwas ausgeglichen betrachten ... obwohl ich nicht viel kreatives Talent habe, bin ich gewachsen, die Auswirkungen, die Kreativität auf das Marketing hat, wirklich zu lieben. Einfach ausgedrückt: Die Leute haben den Mainstream satt, also kann das Denken außerhalb der Zahlen Ihren Kunden oder Ihrer Marke wirklich zugute kommen!

Marketer Brain Infografik

8 Kommentare

  1. 1

    Dies ist in der Tat ein großartiger Beitrag, Douglas. Und es ist wirklich interessant festzustellen, welchen erstaunlichen Einfluss Kreativität auf das Marketing hat und wie Social Media-Trends es umso interessanter gemacht haben. Eine Sache, die ich gelernt habe, bevor ich ein Bestsellerautor wurde und lange bevor das Inc Magazine mein Unternehmen als eines der am schnellsten wachsenden Unternehmen auswählte, ist die Umsetzung von Kreativität in Marketingkampagnen, die einen Wow-Faktor schafft und mehr Wert für die Kunden schafft. 

    • 2

      Daniel - du bist absolut richtig. Ich habe wunderschön gestaltete und gut markierte Unternehmen gesehen, die sich von der Konkurrenz abheben! Vielen Dank für Ihren Besuch auf der Website - wir müssen Sie bald in unserer Radiosendung haben!

  2. 3

    Hey Doug!
    Danke fürs Schreiben! Ich selbst falle in die Kategorie der Rechtshirn-Vermarkter. Es ist großartig zu sehen, welche Attribute ich möglicherweise verpasse!

    Frohes Neues Jahr euch!
    Jason

  3. 4

    Diese Infografik lieferte für mich unerwartete Ergebnisse. Ich schreibe und esse mit der linken Hand und mache alles andere mit der rechten. In der Zwischenzeit passten die Kommentare der Infografik zum Abschnitt „Gehirn“ der Grafik definitiv zu mir als „rechtshirniger“ Kreativtyp. Jede Marketingkategorie darunter malt mich jedoch als Vermarkter mit dem linken Gehirn. Ich werde eine Weile darüber nachdenken.

  4. 6

    In meinem Berufsleben war ich Systemanalyst und
    Programmierer, zum Spaß bin ich ein guter Künstler - eines meiner Lieblingsbücher ist Zeichnen auf
    die rechte Seite des Gehirns. Ich studiere jetzt Marketing; Dieser Artikel hat
    gab mir eine neue Perspektive auf die Notwendigkeit eines ausgewogenen Ansatzes gegenüber
    Marketing.

    • 7

      @ twitter-259954435: disqus Ich habe festgestellt, dass viele der talentiertesten Leute, mit denen ich in der Branche zusammengearbeitet habe, ein kreatives Hobby außerhalb ihrer Arbeit haben… Kunst, Musik usw. Es ist ziemlich interessant zu sehen, wie viel diese kreative Praxis bringt zu einer großartigen Karriere mit beiden Seiten!

  5. 8

    Danke, dass du das geteilt hast, Douglas. Es verband die Punkte für mich.

    Meine Hypothese: Die linke Gehirnhälfte übertrifft die der rechten Gehirnhälfte, wobei Marketing eine der Möglichkeiten ist, der Mischung eine Präsenz mit dem linken Gehirn zu verleihen. Angesichts unseres natürlichen Drangs, auf Dinge zu vertrauen, die wir messen können, etwas Reales, das den Shareholder Value erhöht, ist dies sinnvoll. Wissen Sie, ob eine solche Statistik existiert? Was ist auch mit der Korrelation zwischen Persönlichkeit und Handlungen oder Verhaltensweisen?

Was denken Sie?

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.