Der Aufstieg des progressiven KMU

progressive jdn

Ein Teil des Erkennens der Marketingmöglichkeiten besteht darin, zu verstehen, wie Ihre Kunden Ihre Produkte und Dienstleistungen nutzen. Unsere Belegschaft im Segment der kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) verändert sich dramatisch. Wenn Ihr Unternehmen KMUs bedient, müssen Sie sicherstellen, dass die Remote-Belegschaft und Werkzeuge zur Zusammenarbeit stehen zur Verfügung, um Ihre Produkte und Dienstleistungen optimal zu nutzen.

Wenn Sie B2C sind, verstehen Sie, dass sich die Arbeitszeiten und Kaufgewohnheiten ändern. Während Einzelhandelsgeschäfte Kunden tagsüber und am Wochenende bedienen, kümmert sich der E-Commerce um alle anderen Stunden. Wenn Sie diese Verhaltensänderung nicht nutzen, verpassen Sie sie.

In den letzten Jahren haben wir eine neue Gruppe von KMU aufgenommen - die „Progressive SMB“ -Organisationen, die zunehmend in das Gebiet ihrer größeren Wettbewerber eindringen. Aber was macht ein KMU progressiv? Aus der Infografik von Cisco, Der Aufstieg des progressiven KMU.

ProgressivSMB212

4 Kommentare

  1. 1
  2. 2

    Wunderschönes Infografik und großartige Einblicke in den Wandel von Technologie und Zusammenarbeit. Ich würde mich als Teil der neuen sozialen Belegschaft betrachten. Meine aktuellen Arbeitswerte und Praktiken progressive SMB-Taktiken, ein wichtiges Verkaufsargument, als ich mich entschied, ihrem Team beizutreten. Ich finde es interessant, wie die neue Belegschaft gleichzeitig im Internet und im realen Leben lebt. Es macht Sinn, dass wir in ihrem Arbeitsumfeld die gleiche Flexibilität, das gleiche Engagement und die gleiche Mobilität wünschen.

  3. 3
  4. 4

    Ein weiterer großartiger Beitrag durch Illustration. Danke Infografik und dir Douglas. Es ist ziemlich erstaunlich, wenn Sie nur veranschaulichen müssen, was Sie zu Ihrem Thema ausdrücken möchten. Und glauben Sie mir, es ist effektiv, als alles in mehrere Absätze zu setzen und es zu lesen.

Was denken Sie?

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.