Warum eine integrierte Marketingstrategie?

integriertes Marketing

Was ist integriertes Marketing? Wikipedia definiert es als die kundenorientierte, datengesteuerte Methode zur Kommunikation mit den Kunden. Integriertes Marketing ist die Koordination und Integration aller Marketingkommunikationsinstrumente, -wege, -funktionen und -quellen innerhalb eines Unternehmens in ein nahtloses Programm, das die Auswirkungen auf Verbraucher und andere Endbenutzer bei minimalen Kosten maximiert.

Während diese Definition sagt, was es ist isheißt es nicht warum wir machen es.

Von Neolane: Der heutige Vermarkter hat die Herausforderung (oder Gelegenheit), seine Kunden über eine scheinbar unendliche Anzahl von Marketingkanälen zu erreichen. Vermarkter müssen den Kunden auf den Fahrersitz setzen, damit sie entscheiden können, wie und wann sie relevante Informationen erhalten und / oder Einkäufe tätigen möchten. Es liegt in der Verantwortung des Vermarkters, all diese verfügbaren Daten über Kunden und potenzielle Kunden zu nutzen, um über diese bevorzugten Kanäle auf konsistente und hochgradig personalisierte Weise mit ihnen zu kommunizieren.

Der Grund, warum wir es tun? Ergebnisse. Tatsache ist, dass die Arbeit in einem Silo die Kosten dieser einzelnen Strategie beeinflusst und die Vorteile nicht vollständig nutzt. Durch die Integration von Strategien in Such-, Sozial-, E-Mail-, Mobil-, Video- und anderen Medien bietet die Investition die Möglichkeit, zusammengesetzte Ergebnisse zu erzielen. Verbraucher und Unternehmen kaufen nicht in einem einzigen Silo ein. Sie nutzen alle Tools, um ihre nächste Kaufentscheidung zu treffen. Wenn Ihr Unternehmen Ihre Strategien nicht proaktiv integriert, verringert sich die Möglichkeit, mit einem potenziellen Kunden in Kontakt zu treten, erheblich.

integrierte Marketing-Roadmap voll

Was denken Sie?

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.