Es ist nicht ihre Schuld, es ist deine

Ich befinde mich wieder mitten in einem Buchrausch, mit vier auf meinem Teller.
Klein ist das Neue Groß

Ich hob auf Klein ist das Neue Großvon Seth Godin an diesem Wochenende. Ich genieße es bereits, obwohl Mr. Godin mich überrascht hat. Hätte ich ein bisschen mehr über das Buch gelesen, wäre mir aufgefallen, dass das Material eine Zusammenstellung seiner Arbeit ist. Ich nehme an, es ist viel wie das Hören von 'Greatest Hits', großartig, alle Songs zu hören Hören Sie sich nicht nur alle CDs an, die Sie im Regal hatten.

Am Ende des Tages habe ich viel von dem vergessen, was ich von Mr. Godin gelesen oder gehört habe. Darunter leiden wir alle. An wie viel von jedem Buch erinnerst du dich? Zum Glück kaufe ich Hardcover, weil ich oft alte Bücher in die Hand nehme und sie nach Inspiration und Ideen durchsuche. Dies ist eines dieser Bücher. Wenn ich dieses Buch einfach aufhebe und die Passage lese, über die ich sprechen werde, wäre es das Zehnfache meiner Bezahlung wert gewesen.

Herr Godin ist ein unglaublich talentierter Schriftsteller, der die komplexesten Situationen oft in einfache Begriffe fasst, auf die Sie reagieren können. Nicht viele andere Schriftsteller inspirieren so wie er. Und ich bin sicher, dass nicht viele andere Schriftsteller das Folgende haben, was Mr. Godin tut. Seine Lektüre sagt Ihnen nicht, was Sie tun, ist falsch oder richtig, er stellt einfach die Fragen und gibt die Dinge an, die Sie dazu bringen, sich Ihren Situationen direkt zu stellen.

Auf Seite 15 stellt Seth fest:

Wenn Ihre Zielgruppe nicht zuhört, ist es nicht ihre Schuld, sondern Ihre.

Das klingt vielleicht nicht nach einem riesigen wow, aber es ist wirklich so. Die Aussage kann in verschiedene Prämissen umgewandelt werden:

  • Wenn Ihre Kunden die Software nicht verwenden können, ist es nicht ihre Schuld, sondern Ihre.
  • Wenn Ihre Interessenten das Produkt nicht kaufen, ist es nicht ihre Schuld, sondern Ihre.
  • Wenn sie Ihre Website nicht besuchen, ist es nicht ihre Schuld, sondern Ihre.
  • Wenn Ihre Mitarbeiter nicht zuhören, ist es nicht ihre Schuld, sondern Ihre.
  • Wenn Ihr Chef nicht zuhört, ist es nicht ihre Schuld, sondern Ihre.
  • Wenn Ihre Anwendung nicht funktioniert, ist es nicht ihre Schuld, sondern Ihre.
  • Wenn Ihr Ehepartner nicht zuhört, ist es nicht ihre Schuld, sondern Ihre.
  • Wenn Ihre Kinder nicht zuhören, ist es nicht ihre Schuld, sondern Ihre.
  • Wenn Sie nicht glücklich sind, ist es nicht ihre Schuld, es ist Ihre.

Ich nehme an, der Punkt ist, was sind wirst du dagegen tun? Seth fährt fort:

Wenn eine Geschichte nicht funktioniert, ändern Sie, was Sie tun, nicht wie laut Sie schreien (oder jammern).

Ändern Sie, was Sie tun. Sie haben die Macht, sich zu ändern. Veränderung bedeutet jedoch nicht, dass Sie es alleine tun müssen. Bitten Sie um Hilfe, wenn Sie sie brauchen.

Was denken Sie?

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.