Wie man mit Millennials und ihren Omni-Channel-Einkaufsgewohnheiten Schritt hält

mwbuyerknowsbest 1

Mit Smartphones in jeder Tasche sind Millennials ausgestattet und haben sich an eine neue Art des Einkaufens gewöhnt. Mit einer jährlichen Kaufkraft von über 200 Milliarden US-Dollar sind Millennials eine wichtige Gruppe. Aber wie sehr berücksichtigen Einzelhändler sie, wenn sie ihre Marketingstrategien aktualisieren?

Während Millennials immer noch gerne im Geschäft einkaufen, nutzen 85% ihre mobilen Geräte gerne, um Produkte zu recherchieren, bevor sie Einkäufe tätigen. Einzelhändler, die sich dessen bewusst sind, halten ihre Online-Präsenz stark und nutzen Bewertungen zu ihrem Vorteil. 50% der Millennials besuchen den Standort eines Einzelhändlers, wenn ihnen ein Rabatt von 20% angeboten wird. 72.7% der Einzelhändler bieten ihren Kunden jedoch keine mobilen Gutscheine an. Die Einzelhändler, die ihr Geschäft in die Zukunft bringen und Millennials in ihren Strategien bedienen, werden in den kommenden Jahren den größten Erfolg sehen. Händlerlager Befragte über 1,000 Millennial-Käufer und Einzelhändler und präsentierte ihre Ergebnisse in der folgenden Infografik.

Käufer weiß am besten

Was denken Sie?

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.