Best Practices für Zielseiten: Optimieren für Conversions

Die Anatomie einer perfekten Landing Page

Da sich das Inbound-Marketing weiterentwickelt, wird es auch schwieriger, es effektiv zu machen. Marketing ist jetzt mehrkanalig und facettenreich. Es ist nicht so einfach, ein paar Mal pro Woche in sozialen Medien zu posten oder einmal im Monat eine E-Mail zu senden. Sie müssen strategisch eine Reihe verschiedener Taktiken ausführen, die sich alle ergänzen, und gleichzeitig in der Lage sein, sich anzupassen, wenn eine Taktik nicht funktioniert. Es ist anstrengend, ein Vermarkter zu sein, nicht wahr?

Aber wissen Sie, was sich wirklich nicht geändert hat? Die Art und Weise, wie wir Leads erfassen. Die Zielseite war schon immer Teil der zentralen Marketingstrategie, und im Allgemeinen werden viele verschiedene Zielseiten erstellt, um unterschiedliche Zielmärkte anzulocken und unterschiedliche Dinge zu fördern. Während sie sich im Laufe der Jahre weiterentwickeln und verändern könnten, sind Zielseiten hier, um in irgendeiner Form zu bleiben.

Wenn dies die Essenz der Lead-Erfassung ist, wie können Sie dann Ihre eigenen Zielseiten optimieren, um mehr Leads zu generieren? Präsentieren “Die Anatomie der perfekten Landing Page" durchFormstack , mit ein paar wichtigen Hinweisen für die perfekte Zielseite:

  • Die Faltenangelegenheiten - Während Marketingfachleuten gesagt wurde, dass die „Falte“ nicht mehr so ​​wichtig ist, spielt es bei Landing Pages tatsächlich eine Rolle. Selbst wenn Sie das Formular nicht über der Falte haben, sollte der Aufruf zum Handeln über der Falte sichtbar sein.
  • Vertrauensindikatoren - Wenn Sie Zielseiten verwenden, um jemanden dazu zu bringen, etwas zu tun, sollten Sie „Vertrauensindikatoren“ wie Testimonials, Abzeichen, Zertifizierungen und wichtige Medienerwähnungen auf Zielseiten einfügen, um Vertrauen und Autorität aufzubauen.
  • Video, Video, Video - Doug und ich reden immer darüber, wie wichtig Video weiterhin ist. Wir gehen davon aus, dass Videos in Zukunft auf jeder einzelnen Seite von Websites zu sehen sein werden. Videos auf Zielseiten kann die Conversions um 86% steigern!
  • Social-Sharing - Landing Pages sind eine großartige Sammlung aller Informationen, die Sie zu einem bestimmten Produkt, einer bestimmten Dienstleistung, einer bestimmten Veranstaltung oder einer bestimmten Aktion benötigen. Das heißt, es ist auch der perfekte Ort, um Social Sharing einzufügen und sicherzustellen, dass Sie über umfangreiche Snippets verfügen, damit diese beim Teilen großartig aussehen!
  • Entwerfen Sie mehr als eine - Setzen Sie nicht all Ihre Zeit und Mühe auf eine einzige Zielseite. Mit Content Management-Systemen können Sie mühelos mehr als eine Zielseite erstellen und das Design und die Aussprache der einzelnen Seiten variieren, um festzustellen, welche die beste Traktion erzielt.
  • Test, Test, Test - Nutzen A / B-Tests Videos, Überschriften und Handlungsaufforderungen auszutauschen, um noch mehr Conversions zu erzielen!

Anatomie einer perfekten Landing Page

Haftungsausschluss: DK New Media ist ein Partner vonFormstack .

Ein Kommentar

  1. 1

Was denken Sie?

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.