So berechnen Sie den Lebenszeitwert Ihres Mobile App-Benutzers

ltv

Wir haben Startups, etablierte Unternehmen und sogar hochanalytische und hoch entwickelte Unternehmen, die zu uns kommen, um Unterstützung beim Wachstum ihres Online-Geschäfts zu erhalten. Unabhängig von der Größe oder Raffinesse, wenn wir nach ihnen fragen Cost-per-Acquisition und der Lebenszeitwert (LTV) eines Kunden werden wir oft mit einem leeren Blick getroffen. Zu viele Unternehmen berechnen Budgets einfach:

(Einnahmen-Ausgaben) = Gewinn

Mit dieser Perspektive landet das Marketing in der Spesenabrechnung. Aber Marketing ist keine Ausgabe wie Ihre Miete. Es ist eine Investition, die dazu beitragen sollte, Ihr Geschäft auszubauen. Sie könnten versucht sein zu berechnen, dass die Kosten für die Akquise eines neuen Kunden einen bestimmten Dollarbetrag betragen, und dann ist der Gewinn der Umsatz, den Sie mit dessen Kauf erzielt haben. Das Problem dabei ist, dass Kunden normalerweise keinen einzigen Einkauf tätigen. Den Kunden zu gewinnen ist der schwierige Teil, aber ein zufriedener Kunde kauft nicht einfach einmal und geht - er kauft mehr und bleibt länger.

Was ist der Customer Lifetime Value (CLV oder CLTV) oder der Lifetime Value (LTV)?

Der Customer Lifetime Value (CLV oder häufig CLTV), der Lifetime Customer Value (LCV) oder der Life-Time Value (LTV) ist der berechnete Gewinn, den ein Kunde Ihrem Unternehmen bietet. Der LTV ist nicht auf eine Transaktion oder einen Jahresbetrag beschränkt, sondern umfasst den für die Dauer Ihrer Beziehung zum Kunden erzielten Gewinn.

Wie lautet die Formel zur Berechnung des LTV?

LTV = ARPU (\ frac {1} {Churn})

Wo:

  • LTV = Lebenszeitwert
  • ARPU = Durchschnittlicher Umsatz pro Benutzer. Die Einnahmen können aus den Anwendungskosten, abonnementbasierten Einnahmen, In-App-Käufen oder Werbeeinnahmen stammen.
  • Butterfass = Prozentsatz des Kundenverlusts in einem bestimmten Zeitraum. Abonnementbasierte Anwendungen annualisieren häufig ihre Einnahmen, Abwanderung und Ausgaben.

Wenn Sie eine mobile Anwendung entwickeln, finden Sie hier eine Infografik von Dot Com Infoway: Berechnen Sie den Life Time Value (LTV) Ihrer App-Benutzer für Massive Branding & Success - Dies bietet einen Überblick über die Messung des LTV Ihres mobilen App-Benutzers. Es bietet auch einige Möglichkeiten, um die Abwanderung zu reduzieren und die Rentabilität zu steigern.

Es besteht kein Zweifel daran, dass immer mehr Menschen den größten Teil ihrer Online-Zeit mit mobilen Apps verbringen. Dies bedeutet möglicherweise mehr Benutzer in Ihrer App, bedeutet jedoch definitiv nicht, dass alle Benutzer profitabel sind. Wie bei den meisten Geschäftsmodellen stammen 80% des Umsatzes von 20% der Nutzer. Das Messen des LTV von Benutzern kann App-Entwicklern helfen, ihre besten Benutzer einzugrenzen und Angebote und Werbeaktionen zu erstellen, um ihre Loyalität zu belohnen und die Kundenbindung zu steigern. Raja Manoharan, Dot Com Infoway

Sobald Sie den Lebenszeitwert Ihres Kunden verstanden, Ihre Abwanderungsrate gemessen und die Kosten für die Akquise eines Kunden analysiert haben, werden Sie die von Ihnen getätigte Investition und die durchschnittliche Rendite dieser Investition verstehen.

Sie können dann eine oder alle Variablen anpassen. Möglicherweise müssen Sie die Kosten für Ihren Service erhöhen, um einen gesunden Gewinn zu erzielen. Möglicherweise müssen Sie mehr in den Kundenservice investieren, um Ihre Kunden länger zu halten und den Umsatz in der App oder langfristig zu steigern. Möglicherweise müssen Sie daran arbeiten, die Kosten für die Kundenakquise durch organische Strategien und Strategien für Interessenvertretung zu senken. Oder Sie stellen möglicherweise fest, dass Sie tatsächlich mehr Geld für bezahlte Akquisitionsstrategien ausgeben können.

Berechnen Sie den Lebenszeitwert eines mobilen Benutzers

Was denken Sie?

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.