Lokale Marketingstrategien für Unternehmen mit mehreren Standorten

Lokale Marketingstrategien für Unternehmen mit mehreren Standorten

Betrieb erfolgreich Geschäft mit mehreren Standorten ist einfach ... aber nur wenn du das Recht hast lokal Vermarktungsstrategie! Unternehmen und Marken haben heute die Möglichkeit, dank der Digitalisierung ihre Reichweite über lokale Kunden hinaus zu erweitern. Wenn Sie ein Markeninhaber oder ein Geschäftsinhaber in den USA (oder einem anderen Land) mit der richtigen Strategie sind, können Sie Ihre Produkte und Dienstleistungen potenziellen Kunden auf der ganzen Welt anbieten.

Stellen Sie sich ein Geschäft mit mehreren Standorten als Lagerfeuer vor, an dem Sie einen großen Hub (oder Lagerfeuer) und mehrere kleinere verbundene lokale Marketing-Hubs haben. Mit dieser Struktur wird es einfacher, den Kunden genau dort zu erreichen, wo er lebt. 

Wie verwalten Sie ein Geschäft mit mehreren Standorten, ohne Ihre Teams auszubrennen?

  1. organisieren - Um mit täglichen Aufgaben, Mitarbeiterpausen und Kundenanfragen Schritt zu halten, müssen Sie einen systematischen Ansatz verfolgen. Sie müssen die Betriebsabläufe standardisieren und nicht nur für einen Standort, sondern für alle Ihre Geschäftsstandorte. 
  2. Führungsqualitäten - Sie haben eine starke Belegschaft aufgebaut, die entweder das Geschäft mit mehreren Standorten führen oder es ruinieren kann. Es ist wichtig, dass Sie sich die Zeit nehmen, qualifizierte Manager einzustellen, um sicherzustellen, dass Ihre Geschäfte so laufen, wie Sie es möchten. Unterschätzen Sie nicht die Kraft guter Managementfähigkeiten. 
  3. Kommunikation - Der Schlüssel zum Umgang mit Situationen, zur Erweiterung Ihrer Geschäftsvision und zum Teilen von Wert mit Kunden ist die Kommunikation. Um Verbindungen aufrechtzuerhalten, können Sie Rathaussitzungen, zweiwöchentliche Besprechungen und Zoomanrufe nutzen. Regelmäßige und relevante Treffen können helfen, die Dinge in einem Rhythmus zu halten. 
  4. Prioritäten - Das Setzen der richtigen Priorität entspricht dem Abschluss von 50% aller Projekte. Untersuchungen zufolge verbringen Unternehmen mit mehreren Standorten bis zu 18 Stunden pro Woche damit, die Kommunikation zu wiederholen und zu klären. 
  5. Kameradschaft - Keiner von uns ist stärker als wir alle. Das ist ein wunderbares Zitat und es kann auch Ihr Motto sein! Wenn Sie ein Unternehmen mit mehreren Standorten betreiben, wird es viel einfacher, wenn jeder seine Rollen und Verantwortlichkeiten kennt. Bauen Sie einen starken Teamgeist auf, indem Sie Werte vermitteln. 
  6. Halte es einfach - Verwenden Sie die richtige Technologie, nutzen Sie Online-Tools und vereinfachen Sie Ihre Abläufe. Sie können viel Zeit, Energie und Ressourcen sparen, wenn Sie eine klare Meilensteinkarte haben.  

Herausforderungen des Multi-Location-Geschäfts 

Multi-Location zu betreiben ist eine Herausforderung. Es ist leicht zu unterschätzen, welche Ressourcen für Projekte und Aufgaben in einem Unternehmen mit mehreren Standorten benötigt werden. Darüber hinaus kann die Nichtvorbereitung eines Geschäftssystems und einer Marketingstrategie für die Expansion die Gesamtleistung des Unternehmens negativ beeinflussen. Einige der häufigsten Herausforderungen für Unternehmen und Marken mit mehreren Standorten sind: 

  • Engagement - Unregulierte Geschäftsentscheidungen und unstrukturierte Interaktionen können das Geschäft beeinträchtigen. Wenn Ihr Manager dem Unternehmen nicht das gleiche Gewicht beimisst wie Sie, wird Ihr Mitarbeiter wahrscheinlich Chancen verpassen. 
  • Tribalismus - In einem Unternehmen mit mehreren Standorten kann es schwierig sein, das Gesamtbild zu teilen. Mit anderen Worten, es kann einen Mangel an Zusammenhalt zwischen Teams und Büros geben. Später wird derselbe Grund zum Ort des Tribalismus; Sie könnten denken, dass ein Team in einem Büro arbeitet. In Wirklichkeit könnte es jedoch vier bis fünf Miniteams geben. Halten Sie alle auf der gleichen Seite, da dies sonst zur Verschwendung nützlicher Ressourcen führen kann. 
  • Performance - Einer der Probleme für das Geschäft mit mehreren Standorten ist die Klarheit darüber, wie die Arbeit erledigt wird! Da Mitarbeiter weniger sichtbar sind, kann die Aufsicht herausfordern. Ohne regelmäßige Motivation, Kommunikation und Interaktion kann die Leistung der Mitarbeiter sinken. 

Während das Ausführen eines Standorts mit mehreren Standorten entmutigend erscheint, ist es möglich, erfolgreich zu sein. Sie können eine lokale Marketingstrategie erstellen und sicherstellen, dass jeder Ihrer Standorte reibungslos funktioniert. Es gibt eine ganze Reihe von Plattformen, die speziell für die Verwaltung von Geschäftsabläufen, Vertriebs- und Marketingaktivitäten an mehreren Standorten entwickelt wurden. Machen Sie Ihre Hausaufgaben, um sicherzustellen, dass sie die Strategien unterstützen, aggregieren und automatisieren, die Sie standortübergreifend ausführen.

In diesem Artikel werde ich einige Strategien vorstellen, mit denen Sie die Kontrolle über die Vermarktung Ihres Unternehmens mit mehreren Standorten übernehmen können. 

Zehn lokale Marketing-Taktiken, um Ihre Unternehmen mit mehreren Standorten auf die nächste Ebene zu bringen 

  1. Geotargeting - Ob es sich um Daten zu Kundengewohnheiten, Arbeit und Nutzung von Social-Media-Plattformen handelt - wenn Sie sich der Datenanalyse zuwenden, können Sie die Geolokalisierung nutzen, um umsetzbare Erkenntnisse zu gewinnen. Indem Sie Ihre potenziellen Kunden und Kunden geografisch ansprechen, steigern Sie Ihren Gesamtumsatz. Darüber hinaus können Sie dieselbe lokale Marketingtaktik verwenden, um Kundenüberschneidungen mit anderen lokalen Marken festzustellen. 
  2. Lokale Veranstaltungen - Durch die Organisation einer lokalen Veranstaltung können Sie Kunden dazu ermutigen, sich mit Ihrer Marke zu beschäftigen und mit ihr zu interagieren. Lokale Veranstaltungen sind eine großartige Möglichkeit, nicht nur für Ihr Unternehmen zu werben, sondern auch die Möglichkeit zu eröffnen, Gutes für die Community zu tun. 
  3. Online-Bewertungen - Bewertungen sind für lokale Unternehmen transformativ. Auch eine negative Bewertung spielt eine Rolle bei der Markenpositionierung. Wie Sie auf eine negative Bewertung antworten, kann Ihnen helfen, einen potenziellen Kunden in einen zahlenden Kunden zu verwandeln. 

97% der Verbraucher lesen zuerst die Online-Bewertung zu Produkt und Dienstleistung, bevor sie eine Bestellung aufgeben. Rund 80% der Personen vertrauen einer Online-Bewertung früherer Kunden.

Bewertung 42

  1. Reputation Management - Heutzutage verstehen immer mehr Unternehmen, wie wichtig es ist, ihre Online-Reputation zu verwalten. Social Media-Plattformen wie Facebook, LinkedIn und Instagram helfen Unternehmen, mit wertvollen Kunden in Kontakt zu treten. Die Verbindung zwischen Marke und Kunde spielt eine wichtige Rolle bei der Stärkung des Besten für einen bestimmten Standort. 
  2. E-Mail-Marketing - E-Mail-Marketing ist weiterhin die effektivste lokale Marketingtaktik. Es wird von großen Marken für kleinere Startup-Unternehmen unterstützt. Eine effektive E-Mail-Kampagne kann Ihre Marken- / Geschäftsposition auf dem Markt stärken. Darüber hinaus bietet E-Mail-Marketing die Möglichkeit, bestehenden Kunden maßgeschneiderte Dienstleistungen anzubieten.
  3. Text Message-Marketing - Der SMS-Marketingkanal wächst rasant und das lokale Geschäft führt das Engagement-Paket an. Es gibt nichts Schöneres als eine rechtzeitige Nachricht auf Ihrem Mobilgerät, um Ihre Aufmerksamkeit auf ein lokales Angebot oder einen Rabatt zu lenken.

Im Vergleich zu 2016 entscheiden sich im Jahr 23 2020% mehr Menschen für den Empfang von SMS-Nachrichten von Unternehmen. 82% der Textnachrichten werden innerhalb von 5 Minuten gelesen, aber die Verbraucher öffnen nur 1 von 4 E-Mails, die sie erhalten.

Textmagic

  1. Lokale Verzeichnisse - Viele Verbraucher haben ein vertrauenswürdiges Verzeichnis, in dem sie nach Unternehmen suchen. Unabhängig davon, ob es sich um eine Suche nach Yelp, Google Maps, CitySearch oder einem anderen Dienst handelt: Wenn Sie Ihren Unternehmensstandort und Ihre Telefonnummern auf dem neuesten Stand halten, werden mehr Kunden zu Ihrem Unternehmen geführt.
  2. SEO - Die Pflege einer schnellen, auf Mobilgeräte reagierenden Website, die die Regionen und Sehenswürdigkeiten enthält, die Sie an jedem Ihrer Standorte bedienen, wird die Aufmerksamkeit von Suchmaschinenbenutzern erhöhen, die nach Ihren Produkten oder Dienstleistungen suchen. Investieren Sie in eine Plattform, mit der Sie Ihre lokalen Suchrankings für jeden Ihrer Standorte überwachen können.
  3. Soziale Medien - Durch die Aufrechterhaltung einer gezielten Präsenz und den Aufbau einer lokalen Fangemeinde in sozialen Medien kann der lokale Datenverkehr zu Ihrem Unternehmen geleitet werden. Nutzen Sie alle Kanäle und Stile von Social Media-Posts - von Tweets, Hashtags, Videos, Fotos und Geschichten!
  4. Advocacy und Lobbyarbeit - Bieten Sie Empfehlungsrabatte an und arbeiten Sie unbedingt mit anderen lokalen Organisationen und Unternehmen zusammen, um Mundpropaganda zu fördern (WOM) Marketing für Ihr Unternehmen. Nichts ist vertrauenswürdiger als die Empfehlung eines Kollegen, wenn es um lokale Geschäfte geht.

Und natürlich können Sie Ihre bestehenden Kunden anlocken, indem Sie relevante, personalisierte und lokale Angebote liefern. Digitale Marketingplattformen helfen Ihnen dabei, bestehende Kunden neu anzusprechen.

Um ein Unternehmen mit mehreren Standorten zu führen, müssen Sie geschäftige Fähigkeiten entwickeln und lernen, wie Sie in kürzerer Zeit mehr erreichen können. Ich hoffe, diese Tipps haben Ihnen eine Richtung gegeben!

Was denken Sie?

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.