Mailjet startet A / X-Tests mit bis zu 10 Versionen

Mailjet-Logo

Im Gegensatz zu herkömmlichen A / B-Tests Mailjet's Mit A / X-Tests können Benutzer bis zu 10 verschiedene Versionen von Test-E-Mails vergleichen, die auf einer Mischung von bis zu vier Schlüsselvariablen basieren: Betreffzeile der E-Mail, Absender Name, Antwort auf NameUnd der E-Mail-Inhalt. Mit dieser Funktion können Unternehmen die Wirksamkeit von E-Mails testen, bevor sie an eine größere Gruppe von Empfängern gesendet werden, und sie bieten Einblicke, mit denen Kunden manuell oder automatisch die effektivste E-Mail-Version auswählen können, um die verbleibenden Empfänger auf ihren Ziellisten zu senden.

Mit der Mailjet-Funktion "Kampagnenvergleich" können Kunden bis zu 10 vergangene Kampagnen nebeneinander überprüfen, sodass Benutzer die Kampagnenergebnisse schneller als je zuvor ermitteln und auf einfache Weise die effektivsten Kampagnen für jede Woche, jeden Monat oder jedes Jahr ermitteln können.

Mit dem Aggregationstool der Plattform können Benutzer ähnliche Kampagnen wie monatliche Verkaufsnachrichten oder wöchentliche Newsletter zusammenfassen und detaillierte Einblicke in regelmäßig geplante oder zyklische E-Mails erhalten. Wenn diese Funktionen zusammen verwendet werden, verfügen Kunden über alle Informationen, die sie benötigen, um die intelligentesten E-Mail-Entscheidungen für ihr Unternehmen zu treffen, z. B. die beste Zeit des Jahres, um wichtige Ankündigungen zu planen oder den nächsten großen Verkauf zu planen.

Zusätzlich zu den Vergleichsfunktionen unterstützt Mailjet auch die Segmentierung (ermöglicht Benutzern das Senden verschiedener E-Mail-Versionen an verschiedene Kontakte), die Personalisierung (passt die E-Mail an jeden einzelnen spezifischen Kontakt an) und hat hinzugefügt API Updates für die Integration in Content-Management-Systeme, Apps, Websites und CRMs.

Was denken Sie?

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.