Ihr Vermarkter ist da, um Ihnen zu helfen

Zeit zuzuhören

Ich habe viele Freunde, die Marketingagenturen leiten, und viele Marketingfachleute im Internet, mit denen ich befreundet bin. Ich übertreibe nicht, wenn ich sage, dass das Frustrierendste, was ich und andere an unserem Job finden, das ist Widerstand der Unternehmen, mit denen wir zusammenarbeiten.

Wir werden dafür bezahlt, Kunden zu konsultieren und sie bei ihren Marketingstrategien zu unterstützen, weil sie wissen, dass sie ihre Ärsche von ihren Konkurrenten erhalten. Sie erkennen absolut, dass das, was sie tun, nicht funktioniert. Wenn wir jedoch ihre Strategien analysieren, ihre Konkurrenten untersuchen und mit einem Plan zurückkehren, widersetzen sie sich:

  • Wir haben keine Zeit. - Ja wirklich? Wenn Sie keine Zeit haben, Ihr Geschäft aufrechtzuerhalten und auszubauen, sind Sie mit den sinkenden Einnahmen zufrieden. Viel Glück!
  • Wir haben das einmal gemacht und es hat nicht funktioniert. - Einmal. Keine langfristige Strategie, keine Best Practices, kein Fachwissen ... es hat nicht funktioniert, weil Sie nicht wussten, was Sie taten.
  • Ich habe online einen Artikel gelesen, der besagt, dass das nicht funktioniert. - Für jeden Online-Artikel gibt es einen gleichen und entgegengesetzten Artikel online. Ich denke, das ist Newtons drittes Gesetz des Internets. Hören Sie auf, nach Artikeln zu suchen, die Ihrer Position entsprechen.
  • Das können wir uns nicht leisten. - Wirklich # 2? Sie können es sich nicht leisten, Ihr Geschäft zu halten und auszubauen? Warum hast du mich angerufen?
  • Mein Cousin, der die Website für meine Kirche erstellt hat, sagt… - Ja, natürlich hat er es getan. Zufall… Ich habe noch nie von dieser Kirche gehört.
  • Unser Geschäft ist einzigartig, unsere Kunden sind anders. - Ihre Kunden mögen sein ... aber es liegt daran, dass Ihr Marketing stinkt und Sie nicht die überwiegende Mehrheit der Kunden bekommen, die Ihre Konkurrenten sind.

Alle diese Antworten bedeuten:

Wir vertrauen dir nicht.

Sie haben uns jedoch angerufen und um unsere Hilfe gebeten. Und Sie haben unsere Referenzen überprüft. Und Sie haben die Branchenauszeichnungen gesehen, die wir erhalten hatten. Und - wenn wir versagen, werden Sie uns beide entlassen und allen sagen, dass Sie wissen, was für eine schlechte Arbeit wir geleistet haben. Glauben Sie wirklich, dass wir das wollen?

Unser Ziel als Marketingberater ist es, unsere Erfahrung, unser Fachwissen und unsere Leidenschaft zur Verfügung zu stellen, um Ihrem Unternehmen zu einer besseren Leistung zu verhelfen. Können wir das Hin und Her stoppen und uns an die Arbeit machen? Es ist anstrengend.

Ich bin oft neugierig, ob einer dieser Menschen einen Autounfall hatte, ob er dem Feuerwehrmann sagte, wie er sie am besten aus dem Auto holen kann, wie der Rettungswagen sie behandeln sollte und wie der Arzt dann heilen sollte Sie.

Bitte erkläre…

Wie lange, wie viel, wie, wie, wie ... in der nächsten Phase der Befragung wird genau erklärt, wie die Strategie und die Ergebnisse aussehen werden. Es ist, als würde man einen Rennfahrer und sein Team fragen, welche Anpassungen und Strategien er vor dem Rennen anwenden wird. Ignorieren Sie die Wetterbedingungen, die anderen Fahrer, die Fähigkeiten des Autos ... erzählen Sie uns einfach über die nächsten 4 Stunden und alles, was in jeder Runde passieren wird.

Wenn Sie einen Marketingberater haben, der Ihnen sagt, dass Sie ihn wahrscheinlich wegen fehlender Erwartungen entlassen und Sie anlügen werden. Wenn Sie einen ehrlichen Marketingberater haben, wird dieser Ihnen sagen, dass es einige Zeit dauern wird, Ihr Programm zu recherchieren, zu testen und anzupassen, um sein maximales Potenzial zu erreichen.

Oder hör nicht zu ...

Wir hatten einen Kunden, den wir mehrere Jahre lang betreuten. Jedes Mal haben wir ihre Strategie verbessert und sie dachten, sie wären fertig ... die Website ist hoch, die Leads sind hoch, der Inhalt geschrieben, der Boom. Sie würden unsere Verlobung unterbrechen. Wir würden sie warnen, dass sie die Strategie am Laufen halten müssen, aber sie würden aufhören und die Strategie würde sinken. Dann kamen sie zu uns zurück, fingen wieder an, widersetzten sich allem, was wir taten, und beschwerten sich über die Ergebnisse. Die Ergebnisse fingen immer schlecht an, weil wir die Dynamik und das Interesse an ihrer Marke wieder neu entfachen mussten.

Vor einem Monat haben wir beschlossen, uns zu trennen. Wir haben immer noch Zugang zu ihren Analytik und ihre organischen Besuche sind minus -29.26%.

Ihre Leads saugen

Bei weitem mein Favorit. Ein paar Wochen später ist dies die Botschaft, die wir regelmäßig von Kunden hören, die sich widersetzen. Sie haben sich die ganze Zeit jeder Strategie widersetzt, also saugen die Leads natürlich. Dies bestätigt alles, was sie die ganze Zeit gesagt haben. Was wir empfohlen haben, funktioniert nicht, andere sagten es, und ihre Kunden sind anders.

Oder sind Sie?

Ich würde argumentieren, dass die Motivation und Ausführung von Marketing und Vertrieb sehr unterschiedlich ist. Der Vertrieb ist motiviert zu schließen, das Marketing ist motiviert, ein größeres Volumen besserer Leads für Ihr Unternehmen zu erzielen. Wir haben kürzlich über die geschrieben Frustration von vertriebsorientierten Unternehmen mit Marketing direkt zu diesem Thema zu sprechen.

Hier ist ein Beispiel direkt aus meinem Geschäft. Wir haben vor einigen Jahren ein ungewöhnlich großes Budget für die Teilnahme und das Sponsoring einer jährlichen Veranstaltung ausgegeben. Es war mehr als die Hälfte unseres typischen Jahresbudgets. Unser Unternehmen schloss problemlos kleine Konten, aber wir kamen nicht zu den Großkunden, die die Anker unserer Kunden sind. Ich hätte weiterhin kleine Unternehmen schließen und alles in Ordnung bringen können… oder ich könnte daran arbeiten, ein paar großartige Leads zu gewinnen, die an der Veranstaltung teilnehmen würden.

Wir haben an der Veranstaltung teilgenommen und mehr als ein Jahr damit verbracht, zwei Leads zu pflegen, die wir dort getroffen haben. Es hat über ein Jahr gedauert, aber wir haben beide Geschäftsbereiche für zwei der größten Engagements in unserer Unternehmensgeschichte geschlossen. Hätten wir unsere Marketingbemühungen etwa einen Monat später einfach beurteilt, hätten wir gedacht, dass dies ein völliger Misserfolg ist.

Wenn Sie mit Online-Marketing ein größeres Netz besetzen, erhalten Sie viel mehr Leads. Und viele… sogar die meisten… dieser Leads könnten saugen. Sie erhalten aber auch Zugang zu einigen Walen, die Sie nie anziehen könnten. Die Wale benötigen nur mehr Zeit, um online Autorität aufzubauen, Vertrauen bei größeren Engagements aufzubauen, diese Engagements zu fördern und mehr Verkäufe abzuschließen.

Letztendlich steigt Ihr durchschnittlicher Umsatz pro Lead, Ihre Kosten pro Lead sinken und Sie generieren besser qualifizierte Leads.

Es braucht nur Zeit. Entspannen Sie sich und lassen Sie sich von uns helfen.

Was denken Sie?

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.