5 Dimensionen von Marketing Operations Excellence

Marketing-Ops-Erfolg

Seit über einem Jahrzehnt beobachten wir, wie Sales Operations dabei hilft, Vertriebsstrategien in Unternehmen in Echtzeit zu überwachen und auszuführen. Während der Vizepräsident an langfristigen Strategien und Wachstum arbeitete, war der Vertrieb taktischer und bot tägliche Führung und Coaching, um den Ball in Bewegung zu halten. Es ist der Unterschied zwischen dem Cheftrainer und dem Offensivtrainer.

Was ist Marketing Operations?

Mit dem Aufkommen von Omnichannel-Marketingstrategien und Marketingautomatisierung haben wir in der Branche Erfolge mit Marketing Operations Management erzielt. Die Marketingabteilung füllt sich mit taktischen Ressourcen und arbeitet an der Optimierung und Produktion von Inhalten, Kampagnen und anderen Initiativen. Wie Nadim Hossein von BrightFunnel schrieb vor einem Jahr:

Da das Marketing immer mehr vom Verkaufszyklus abhängt, stehen diese Technologien im Mittelpunkt. Und das bedeutet, dass Marketingaktivitäten eine zunehmend strategische Rolle spielen - sie setzen sich an der Schnittstelle des Marketings durch Analytik sowie Taktiken zur Entscheidungsfindung und Umsatzgenerierung.

David Crane und das Team von Integrate haben diese lustige Infografik zusammengestellt Marketing Operations Geschicklichkeitsspiel, auf den 5 zentralen Dimensionen, die hervorragende Marketingaktivitäten gewährleisten.

Was macht Marketingoperationen erfolgreich?

  1. Marketing-Ausrichtung - Marketing Operations muss eng mit allen benachbarten Teams zusammenarbeiten, um die Tools und Technologien zu verwalten, die die Ausrichtung von Vertrieb und Marketing erleichtern. Nur 24% der Vertriebsmitarbeiter geben an, dass Marketing und Vertrieb gut zusammenarbeiten.
  2. Systemintegration - Marketing Operations stellt sicher, dass alle beteiligten Systeme und Tools die Kundenkommunikation verbessern. Ich möchte hinzufügen, dass das Ziel eine einzige Ansicht des Kunden sein sollte, die durchgehend geteilt wird. Nur 33% der Unternehmen, die #CRM und Marketing #Automation verwenden, gaben an, dass die beiden Unternehmen gut integriert sind.
  3. Datenqualität - Marketing Operations muss in Bezug auf Datenhygiene und organisationsweiten Nutzen sorgfältig vorgehen. 25% der B2B-Marketing-Datenbanken sind ungenau und 60% der Unternehmen verfügen über unzuverlässige Daten.
  4. Leitgeschwindigkeit - Marketing Operations ist damit beauftragt, Verkaufsteams mit den Daten auszustatten, die erforderlich sind, um die potenziellen Kunden sofort zu bedienen. 30 bis 50% des Umsatzes gehen an den Anbieter, der zuerst antwortet.
  5. Messung und Analytik - Wenn die Fähigkeiten der Marketingtechnologie erweitert werden, werden mehr Daten in das Unternehmen geleitet. Dies erfordert jemanden, der das Verständnis der Organisation für die Leistung erleichtert. Marketing Analytik Das Budget wird voraussichtlich in den nächsten 84 Jahren um 3% steigen.

Marketing-Aktivitäten

Was denken Sie?

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.