Männer gegen Frauen Online-Shopping

Männer gegen Frauen Online-Shopping

Wer mag geschlechtsspezifische Annahmen? Ich mache ... ich mache ... hauptsächlich, weil alles, was über graue, geschiedene, fette Männer in den Vierzigern spricht, genau zu meinem Lebensstil passt. Ich bin ein typischer Jäger, wenn es ums Einkaufen geht ... Ich will, ich verstehe, ich komme da raus. Meine Recherche beginnt normalerweise, nachdem ich die Schachtel geöffnet und herausgefunden habe, dass ich etwas gekauft habe, das ich nicht brauchte, wollte oder verstand. Ich bin ein alleinerziehender Vater, der mit einer 40-jährigen Tochter, Katie, zusammenlebt. Sie ist eine der unglaublichsten Käuferinnen, die ich je gesehen habe. Sie hat meine Gewohnheiten absolut nicht geerbt, also werde ich sagen, dass es in den Geschlechtsgenen liegt.

Diese Infografik von Zahlungssinn buchstabiert es… hier sind 6 wichtige Ergebnisse aus ihrer Forschung zu männlichen und weiblichen Einkaufstrends:

  • Mehr Frauen als Männer kaufen online ein
  • Frauen sind Schnäppchenjäger
  • Frauen entscheiden sich für handgefertigte und Vintage-Artikel
  • Technik für Jungen und Schuhe für Mädchen? Denk nochmal
  • Frauen lieben Apps
  • Möchten Sie Ihre Marke bei Ihrer weiblichen Bevölkerungsgruppe bekannt machen? Holen Sie sich auf Social Media

Dies alles unterstützt natürlich meine Prämisse, dass es wirklich Frauen sind, die die Welt regieren!

PaymentSense_MenVsWomenOnline-hochauflösend

Was denken Sie?

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.