Microsoft startet MySpace… Spaces… ähm… Fehler

Beim Klicken auf die Schaltfläche Suchen im oberen Suchformular von Microsoft Spaces in Mozilla Firefox wurde die folgende Fehlermeldung angezeigt:

Leerzeichenfehler

Internet-Monopolregeln:

  1. Sie müssen nicht kopieren, Sie haben genug Geld, um sie zu kaufen und allen die Enttäuschung zu ersparen.
  2. Denken Sie daran, dass es andere Browser gibt, die es wirklich gibt! Hast du diese Klagen schon vergessen?
  3. Sie haben genug Geld, um etwas anderes zu schaffen. Mach # 1 oder mach etwas anderes.

4 Kommentare

  1. 1
  2. 2

    Ich habe tatsächlich .NET Framework geladen und läuft. Ich entwickle tatsächlich in .NET. Wenn dies tatsächlich das Problem ist, ist eine viel bessere Fehlermeldung angebracht. Oder vielleicht ein Skript, das das Framework vor dem Laden der Seite testet.

    Ich werde es in ein paar Tagen noch einmal versuchen.

  3. 3

    Wenn ich space.live.com lade, sehe ich keinen SEARCH-Link. Vielleicht haben sie es zur Reparatur abgenommen?

    Wie auch immer, haben Sie ihnen diesen Fehler wie eine verantwortliche Person gemeldet? Ich bezweifle, dass das Microsoft-Team diesen Blog liest.

  4. 4

    Nein, ich habe diesen Fehler nicht an Microsoft gemeldet. Ich glaube nicht, dass Endbenutzer von Softwareprodukten die Personen sein sollten, die für die Meldung von Fehlern verantwortlich sind. Ich glaube an robuste Test- und Qualitätssicherungsprogramme. Angesichts der Rentabilität von Microsoft glaube ich, dass sich Microsoft dies leisten kann.

    Trotzdem sollte ich klar sagen, dass ich kein „Microsoft Basher“ bin. Wäre dies Yahoo! gewesen, hätte ich genau die gleiche Nachricht gepostet.

    Wäre es Open Source gewesen, hätte ich den Fehler wie eine "verantwortliche Person" gemeldet.

Was denken Sie?

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.