Ruhe in Frieden, mein Freund Mike

Als ich zum ersten Mal von Virginia Beach nach Denver zog, waren es nur ich und meine beiden Kinder. Es war ziemlich erschreckend ... ein neuer Job, eine neue Stadt, meine Ehe endete und meine Ersparnisse gingen verloren. Um Geld zu sparen, fuhr ich jeden Tag mit der Stadtbahn zur Arbeit. Nach ein paar Wochen hatte ich ein kleines Gespräch mit einem Mann auf der Stadtbahn namens Mike.

Dies ist ein Foto, das ich bei Mike's Sohn gefunden habe.

Dies ist ein Foto, das ich bei Mikes Sohn gefunden habe.

Mike war ein hoch aufragender Mann. Ich bin ein ziemlich großer Typ, vielleicht haben wir uns deshalb verstanden. Nachdem ich Mike kennengelernt hatte, stellte ich fest, dass er als Marshall arbeitete, der die Bundesrichter in der Innenstadt beschützte. Mit 9/11 hatte Mike einen ernsten Job und er liebte die Verantwortung. Sein Schutzgeist endete auch nicht auf den Hofstufen. Ich fand Mike oft einen Platz auf der Stadtbahn zwischen einem Betrunkenen und dem Rest der Passagiere. Mitten in unseren Gesprächen würde ich sehen, dass ich seine Aufmerksamkeit verlor, während er über andere Leute wachte. Sie wussten nicht einmal, dass er da war, um sie zu beschützen.

Dies war eine Zeit in meinem Leben, in der ich viele Fragen und nicht viele Antworten hatte. Ich begann in die Kirche zu gehen und an einem meiner ersten Tage schaute ich durch die Kirche und da waren Mike und Kathy. Ich glaube nicht, dass es ein Zufall war.

Mike nahm mich unter seine Fittiche und öffnete mir und meinen Kindern sein Zuhause. Wir haben einige Ferien mit Mike, Kathy und ihren (erwachsenen) Kindern verbracht. Unsere Gespräche im Zug waren fantastisch und einige der schönsten Erinnerungen, die ich an Denver habe. Mike liebte seine Familie mehr als alles andere auf der Welt. Es kommt nicht oft vor, dass ein Mann von seiner Statur zerreißt, aber alles, was Sie tun mussten, war über seine Familie zu sprechen.

Über seine Familie hinaus hatte Mike auch eine intensive Beziehung zu Jesus Christus. Es war nichts, was er am Ärmel trug, aber es war auch nie weit von einem Gespräch entfernt. Mike war einer dieser Christen, der wirklich dankbar für alles war, was ihm gegeben worden war. Ich habe eine Freude und ein Vertrauen in Mike gesehen, die man bei vielen Erwachsenen nicht findet, hauptsächlich aufgrund seines Glaubens und seiner Familie. Mike predigte nicht, er versuchte wirklich, sein Leben so zu leben, wie er dachte, dass Gott es von ihm wollte. Mike hat gerade sein Glück und seine Erfahrungen in seiner Liebe zu Gott mit Ihnen geteilt. Es war niemals aufdringlich, niemals wertend.

Ich habe heute Abend eine Nachricht von Kathy, Mikes Frau, bekommen, dass er im Schlaf gestorben ist. Ich bin geschockt. Ich bin enttäuscht, dass ich Mike nie wieder besuchen durfte, und noch trauriger, dass ich nicht telefonisch in Kontakt geblieben war. Kathy und seine Familie sollten wissen, dass er ein wichtiger Teil meines Lebens war. Ich habe keinen Zweifel daran, dass Gott Mike so oft in denselben Zug gesetzt hat wie er, um mir zu helfen, meinen Weg zu finden.

Ich bin für immer dankbar für Mike, die Liebe seiner Familie und die unglaublichen Erinnerungen, die sie mir und meiner Familie geschenkt haben. Gott segne dich, Mike. Ruhe in Frieden. Wir wissen, dass Sie zu Hause sind.

8 Kommentare

  1. 1

    Doug, was für ein Zeugnis für das Leben deines Freundes Mike. Klingt nach einem erstaunlichen Mann, der einen ziemlichen Einfluss auf alle hatte, mit denen er in Kontakt kam. Vielen Dank, dass Sie Ihre persönliche Geschichte und Mikes sanftes Zeugnis erzählt haben. Es tut mir leid für den Verlust Ihres Freundes.

  2. 3
  3. 4
    • 5

      Hallo James,

      Viele Gebete gehen an Ihre Familie. Ich habe mir das großartige Foto von Mike "geliehen", das Sie auf Ihrer Website hatten. Es ist ein großartiges Bild und genau so erinnere ich mich an Mike.

      Vielen Dank,
      Doug

  4. 6

    Hallo Doug,

    Wirklich berührendes Stück über Mike, also tut mir leid, dass du einen so guten Freund verloren hast. Ich bin froh, dass du das geteilt hast, es ist eine so schöne Geschichte und ich denke eine wichtige Erinnerung daran, wie manchmal die erstaunlichsten Dinge auf überraschende Weise passieren.

  5. 7

    Doug,

    Vielen Dank für Ihren Beitrag über meinen Vater. Ich bin so froh, von so vielen Menschen zu hören, die meinen Vater so sehr respektierten. Wir alle werden ihn sehr vermissen, aber denken Sie immer daran, dass er jetzt an einem viel besseren Ort ist und immer noch zuschaut über alle, glücklich wie warten kann, um seine Familie und Freunde wieder zu sehen. Halte uns alle in deinen Gebeten, besonders Mama.

    Nochmals vielen Dank !!!

Was denken Sie?

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.