Der beste Rat für erfolgreiche Marketingstrategien für Millenial Content

Millennials

Es ist eine Welt voller Katzenvideos, viralen Marketings und der nächsten großen Sache. Da alle Plattformen online sind, um potenzielle Kunden zu erreichen, besteht die größte Herausforderung darin, wie Machen Sie Ihr Produkt für Ihren Zielmarkt relevant und wünschenswert.

Wenn Ihr Zielmarkt Millennials sind, haben Sie einen noch härteren Job, der auf die Bedürfnisse einer Generation zugeschnitten ist, die täglich Stunden in sozialen Medien verbringt und von traditionellen Marketingtechniken nicht beeinflusst wird. 

Eine Generation, die genau weiß, was sie will und sich nicht mit weniger zufrieden gibt, ist eine gut… harte Masse. Trotzdem ist es nicht unmöglich Erstellen Sie effektive Marketingstrategien für MillennialsEs erfordert nur einen neuen Ansatz, um sich mit ihnen zu verbinden.

Was funktioniert nicht?

Wenn Sie versuchen, Millennials zu erreichen, sollten Sie einige Dinge vermeiden, wenn Sie eine erfolgreiche Marketingkampagne durchführen möchten:

  • Langweiliger Inhalt
  • Stark textbasierter Inhalt
  • Schwer zu verkaufen
  • Werbung im Fernsehen und in Zeitungen

Diese Dinge wenden Millennials normalerweise von einem Unternehmen oder einem Produkt ab. Ihnen wird nicht gerne gesagt, was sie kaufen sollen, wie dies bei früheren Generationen der Fall war, die gut auf den Glanz und den Glamour einer gut platzierten Werbung und eines offensichtlichen Verkaufsgesprächs reagierten.

Was funktioniert?

Drei Dinge sind wichtig, um eine effektive Marketingstrategie für Millennials zu entwickeln. Sie müssen: Engagieren, unterhalten und erziehen.

Engagierende Millennials:

Social-Media-Websites wie Instagram, Snapchat, Twitter und Youtube werden von verwendet. Die Plattformen eignen sich perfekt zum Posten und Bewerben von Inhalten, die visuell beeindruckend, gemeinsam nutzbar und vor allem nachvollziehbar sind. 

Kürzlich Honda hat eine sehr erfolgreiche Marketingkampagne für Millennials ins Leben gerufen durch die Verwendung von Instagram-Filtern und einer Reihe von SnapChats, die wie ein Lauffeuer geteilt wurden. Ihr Ansatz ermöglichte es ihnen, auf moderne und sozial relevante Weise zuordenbare und gemeinsam nutzbare Inhalte zu erstellen, ohne den Verkauf zu belasten. 

Wendy's unterhält ein aktives Twitter-Konto, mit dem Kundenfragen häufig beantwortet werden kluger, scharfer und witziger Humor. Diese Art des „Trolling“ ist ein Eckpfeiler der aktuellen Millennial-Kultur. Wenn Sie Ihre potenzielle Millennial-Zielbasis auf diese Weise einbeziehen, ist dies die beste Wahl, um diese begehrte Verbraucherbasis zu erschließen.

Eine der Hauptkomponenten beim Erstellen effektive und erfolgreiche MarketingstrategienDas Ziel von Millennials ist es, sie aktiv auf den Social-Media-Plattformen zu engagieren, die sie gerne nutzen. Auf diese Weise machen Sie den ersten Schritt, um Ihren Kundenstamm zu vergrößern und Ihre operativen Ziele und Gewinnprognosen zu erreichen. 

Unterhaltsame Millennials

Videos sind zu einem Marketing-Moloch und Unternehmen geworden Geben Sie jährlich Millionen von Dollar für Videowerbung auf Websites und Social-Media-Plattformen aus. Aber Ihr Standard-Videomarketing-Stil "Dies ist, was wir sind und was wir verkaufen" wird nichts dazu beitragen, einen tausendjährigen Kundenstamm zu unterhalten.  

Virale Videos sind a großer Teil des Marketings Das Erstellen eines Videos, das zur nächsten großen Sache wird, ist der beste Weg, um Ihren tausendjährigen Kundenstamm zu unterhalten und anzuziehen. Mit den über 4 Stunden pro Tag, die sie auf ihren Handys verbringen, kann man mit Sicherheit sagen, dass Millennials ein gutes Video lieben. Katzen, scheitert, Satiren, Remixe von Nachrichten, schlechtes Lippenlesen, Sie nennen es, sie haben es gesehen. 

Viele Unternehmen wie Old Spice und GoDaddy sind bekannt für übertriebene Videoanzeigen, die aufgrund ihrer Heiterkeit, Sexualität, Lächerlichkeit und manchmal auch immer viral werden Down-Right-Real-World-Realness.

Und es sind nicht mehr nur Videos!

Und dabei ein kurzes lustiges Video is Eine großartige Möglichkeit, Ihre tausendjährige Zielgruppe zu erreichen. Tatsache ist, dass dies nicht der Fall ist einziger Weg. Die Unterhaltung Ihres tausendjährigen Publikums kann auch durch kurze eingängige Artikel erreicht werden, die sich auf ihre Überzeugungen, sozialen Probleme und realen Erzählungen beziehen. Die meisten Leuteeinschließlich millennials bevorzugen Sie kurze und ansprechende Geschichten, die sie dazu zwingen, das gesamte Stück zu lesen. Wenn Sie nicht in der Lage sind, den kreativen Schreibinhalt zu erstellen, den Sie benötigen, um Ihre Zielgruppe zu fesseln und zu unterhalten, sollten Sie auf Plattformen wie nach freiberuflichen Autoren suchen Upwork oder Schriftsteller von Diensten wie einstellen EssayTiger.

Filter, Meme. Bumerangs, Aufkleber, Clickbait und Handyspiele sind zu effektiven Methoden geworden, um ein Publikum anzusprechen, das gegen herkömmliche Marketingtechniken immun ist. Diese zusätzlichen Formen der Unterhaltung machen Millionen von Likes und Shares aus, die Ihr Produkt auf subtile Weise bewerben, ohne es potenziellen Kunden in den Rachen zu zwingen.

Wie auch immer Sie sich entscheiden, Ihren tausendjährigen Kundenstamm durch Ihre Marketingstrategie zu unterhalten, befolgen Sie einfach diese einfachen Richtlinien:

  • Mach es sympathisch!
  • Mach es teilbar!
  • Mach es lustig!
  • Machen Sie es relevant!
  • Mach es originell!
  • Machen Sie es zuordenbar!

Millennials erziehen

Die Aufklärung von Millennials über die Vorteile eines Produkts ist die letzte Komponente, die bei der Entwicklung effektiver Marketingstrategien für Millennials berücksichtigt werden muss. Je mehr ein Millennial über Ihr Unternehmen und Ihr Produkt weiß - von der Entstehung bis zum Gewinn -, desto wahrscheinlicher ist es, dass er sich für einen Kauf bei Ihnen entscheidet.

Erwägen Sie die Entwicklung von Marketingstrategien, die zusätzlich zu Ihren anderen Zielen Informieren Sie Ihre tausendjährige Zielbasis über die Vorteile Umweltschutz, Menschenrechte oder gemeinnützige Arbeit, bei der die Gewinne aus einem Produkt direkt zur Unterstützung beitragen. Auf diese Weise spüren Millennials die Kraft ihres Kaufs ohne die Schuld ihres Konsums.

Die Bekleidungsfirma Patagonia hat kürzlich gespendet die Gewinne des ganzen Tages aus ihrem Black Friday Sale für die Wohlfahrt. Ihre Verkäufe gingen über das Dach und ihre Marketingstrategie beruhte stark auf Millennials, die sich mit der Sache verbanden und die Informationen mit Freunden und Anhängern teilten. 

Sogar die ALS Ice Bucket Challenge war eine wilde erfolgreiche Marketingkampagne Diese gemischte Ausbildung mit einer wohltätigen Spende auf unterhaltsame und aufregende Weise, die einfach zu erstellen war und eine Gelegenheit für Internet-Ruhm bot. Am Ende sammelte die Organisation über 115 Millionen US-Dollar an Spenden.

Andere Unternehmen haben ähnliche Taktiken wie Markt und Werbung verfolgt, indem sie Millennials auf ihre Wohltätigkeitsarbeit aufmerksam gemacht, sich auf fortschrittliche Marketingkampagnen für gleichgeschlechtliche und biraziale Paare eingestellt und sogar ihre Einstellungsrichtlinien und -praktiken gefördert haben, um Kunden über wettbewerbsfähige und lebenswerte Löhne zu informieren und Leistungen an alle ihre Mitarbeiter.

Das Einbeziehen von Bildung in Ihre Marketingstrategie ist entscheidend für das Erreichen von Millennials. Je mehr Sie in der Lage sind, sie mit den verschiedenen Aspekten eines Produkts oder eines Unternehmens zu verbinden, desto einfacher ist es, langfristige Loyalität zu schaffen und Produkte kontinuierlich effektiv an sie zu vermarkten.

Wie Sie es zum Laufen bringen können!

Während es einfach ist, die Roadmap für eine erfolgreiche Marketingkampagne für Millennials zu erstellen, erfordert der eigentliche Prozess viel Arbeit, da jedes Produkt, jede Marke und jedes Unternehmen anders ist. 

Beginnen Sie mit der Erforschung erfolgreicher (und sogar fehlgeschlagener) Marketingstrategien, die von anderen Unternehmen verwendet wurden. Erfahren Sie, wie sie es gemacht haben, welche Tools sie verwendet haben und wie sie dazu in der Lage waren Engagieren, unterhalten und schulen Sie ihren tausendjährigen Kundenstamm.

Stellen Sie im schlimmsten Fall ein oder zwei Jahrtausende ein, um genau den Einblick zu erhalten, den Sie benötigen, um herauszufinden, was eine der gefragtesten Bevölkerungsgruppen will und was nicht.

Was denken Sie?

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.