Wenn Sie Millennials dienen, sollten Sie besser Videos bereitstellen

Millenials Videoverhalten

Jeden Tag bekomme ich einen Pitch tausendjährig Interview oder Artikel. Ich erkenne, dass Millennials eine Altersgruppe sind, die Unternehmen eine Chance bietet - und ich habe keinen Zweifel daran, dass sie einzigartig sind. In einem Zeitalter aufgewachsen zu sein, in dem ein Smartphone und die Verbindung zum Internet tiefgreifende Verhaltensänderungen mit sich bringen, auf die wir achten müssen. Wenn Sie diese Altersgruppe ansprechen - entweder für Produkte oder für eine Beschäftigung - müssen Sie eine bestimmte Strategie haben.

Was ist ein Millenial?

Ein Jahrtausendwende ist eine Person, die um das Jahr 2000 das junge Erwachsenenalter erreicht. eine Generation Y'er.

Ich dachte, diese Infografik ist es wert, geteilt zu werden, weil sie direkt mit einem Schlüssel spricht… Video. Millennials sind sehr bequem, Videos zu konsumieren… nicht nur lustige Youtube-Videos… aktuelle Marken- und Produktvideos.

Hier sind einige Highlights, die Animoto in der Studie gefunden

  • 80% der Millennials Betrachten Sie Videoinhalte bei der Recherche einer Kaufentscheidung
  • 70% der Millennials dürften Sehen Sie sich ein Firmenvideo an beim Online-Einkauf
  • 76% der Millennials Folgen Sie Marken auf Youtube
  • 60% der Millennials schau dir lieber ein Firmenvideo an über das Lesen eines Unternehmensnewsletters

Allein in den USA gibt es 80 Millionen Millennials, und ihr Verlangen nach Online-Videos als bevorzugter Kommunikationskanal wächst. Video ist eine effektive Möglichkeit für Unternehmen, ihre Markenstimme und -geschichte zu teilen. Brad Jefferson, CEO und Mitbegründer von Animoto

Für weitere Details laden Sie herunter Animotos Online- und Social-Video-Marketing-Studie, basierend auf den Antworten von 1,051 Verbrauchern.

Millennial Betrachtungsgewohnheiten

4 Kommentare

  1. 1
  2. 3

    Das sind einige ziemlich auffällige Statistiken über den Videokonsum von Millennials. So wie Sie es beschrieben haben, scheint es kein Trend zu sein, der bald verblassen wird. Unternehmen sollten sich also darauf einlassen, wenn sie dies noch nicht getan haben.

Was denken Sie?

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.