Das Nicht-Bereitstellen einer personalisierten Erfahrung tut Ihnen weh

Personalisierung monetarisieren

Auf der diesjährigen IRCE in Chicago habe ich ein Interview geführt David Brussin, der Gründer von Monetate, und es war ein aufschlussreiches Gespräch über die sich ändernden Erwartungen der Verbraucher und die Erfahrungen, die sie von Einzelhändlern sowohl online als auch offline erwarten. Die Argumente für Personalisierung werden immer stärker und haben möglicherweise gerade einen Wendepunkt erreicht.

Monetate ist neu E-Commerce-Quartalsbericht zeigt, dass die Absprungraten steigen, die durchschnittlichen Auftragswerte fallen und die Conversion-Raten weiter sinken. Personalisierung und Tests vereiteln diesen Trend… nicht nur aufgrund optimierter Empfehlungen, sondern auch, weil Websites, die diese Technologien einsetzen, aufgrund des verbesserten Kundenerlebnisses Kunden gewinnen und halten.

In den Warenkorb und Conversion-Rate

Der E-Commerce-Quartalsbericht analysiert eine Zufallsstichprobe von mehr als 7 Milliarden Online-Einkaufserlebnissen gleiches Geschäft Daten über jedes Kalenderquartal. Die Durchschnittswerte im gesamten Bericht werden für die gesamte Stichprobe berechnet. Wichtige Leistungsindikatoren wie der durchschnittliche Auftragswert und die Conversion-Rate variieren je nach Branche und Markttyp. Diese Durchschnittswerte werden nur veröffentlicht, um die Analyse in jeder Veröffentlichung des Berichts zu unterstützen, und sind nicht als Benchmark für ein E-Commerce-Geschäft gedacht.

Monetate unterstützt die Mehrkanal-Personalisierung. Über die Benutzeroberfläche der Monetate-Plattform können Marketer eine unbegrenzte Anzahl personalisierter digitaler Erlebnisse mit begrenztem Bedarf an IT- oder Beratungsressourcen auf einer Echtzeitplattform erstellen, testen und bereitstellen.

  • Geld für E-Mail - Personalisieren Sie Ihre E-Mail und verknüpfen Sie sie mit personalisierten Zielseiten.
  • Monetat für Merchandising - Persönliche Produktempfehlungen und Abzeichen.
  • Geld für mobile Apps - Personalisierung und Test für native mobile Apps.

Monetat Personalisierung und Empfehlungen Übersicht

mit Monetat für Personalisierungkönnen Sie maßgeschneiderte Kundenerlebnisse für Web-, E-Mail- und mobile Apps erstellen. Sie können das gesamte Einkaufserlebnis personalisieren, indem Sie Navigationselemente, Banner, Abzeichen, Helden und mehr anpassen. Datenelemente können aus Ihrem CRM und POS sowie aus Web-, Standort-, Verhaltens- und Gerätedaten integriert werden, um das Kundenerlebnis auf Ihrer Website zu verbessern.

Der ROI der Personalisierung

Angesichts der Herausforderungen des ständig wachsenden Online-Marktes und des Wettbewerbs bietet Personalisierung nicht nur einen Return on Investment, sondern wird zu einer Notwendigkeit.

Kipling hat kürzlich ein Produktempfehlungsraster auf seiner Homepage mit Monetate eingeführt. Obwohl an und für sich grundlegend, ging das Unternehmen noch einen Schritt weiter, indem es die Platzierung testete. In einer Version wurden Produktempfehlungen oben auf der Seite angezeigt, während in einer anderen Version unten auf der Seite ein Raster angezeigt wurde. Infolgedessen erhöhte das Team das Kundenengagement und bestimmte die beste Platzierung für die Optimierung der Conversion-Rate.

Mit Conversion-Raten von 7.29 Prozent bzw. 9.33 Prozent übertrafen beide die Basis-Conversion-Rate der Website von 1.64 Prozent bei weitem.

Der Return on Investment bei der Personalisierung

Was denken Sie?

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.