MyCurator: Inhaltskuration für WordPress

Inhalt curation

Inhaltskuration ist als Schlüsselinstrument anerkannt werden um frischen Content für Ihr Blog bereitzustellen, den Traffic zu steigern und Ihre Community zu engagieren und zu halten. Durch das Kuratieren von Inhalten können Sie im Web veröffentlichte Inhalte filtern, bewerten, analysieren und für Ihr eigenes Publikum nutzen. Wir kuratieren täglich Inhalte auf Martech und finden für Sie die relevantesten Informationen, die Ergebnisse für Ihre Marketingbemühungen liefern können.

MyCurator ist eine vollständige Plattform zur Kuration von Inhalten mit einem einzigartigen intelligenten Feed-Reader, der lernt, genau den gewünschten Inhalt zu finden. Kuratieren Sie schnell aus dem Volltext und allen Bildern eines Artikels direkt im WordPress-Editor, um frisch aktualisierte Inhalte zu erhalten. MyCurator ist eine vollständige Plattform zur Kuration von Inhalten für WordPress-Blogs. Es liest alle Warnungen, Blogs und Newsfeeds, denen Sie folgen möchten. Jeder von MyCurator gefundene Artikel enthält den vollständigen Text und alle Bilder sowie die Zuordnung zur Originalseite direkt im WordPress-Editor. Sie können ganz einfach Zitate und Bilder für Ihren kuratierten Beitrag abrufen, Ihre Erkenntnisse und Kommentare hinzufügen und schnell neu kuratierte Inhalte für Ihr Blog erstellen.

Like a personal assistant, MyCurator uses artificial intelligence software learning techniques to weed out 90% or more of the articles in your feeds, alerts and blogs, focusing on topics you've trained it to follow. This can save you hours every day. It also provides you with an amazing range of targeted content, not the same stuff everyone else is re-tweeting.

Die Software wurde ursprünglich als gehostete Site für Unternehmen gestartet WordPress Plugin still uses cloud services for the heavy AI processing, keeping the load off of your blog. Here's an overview on how it works:

Das System verwendet sowohl einen Trainingsmodus als auch einen Veröffentlichungsmodus. Im Trainingsmodus können Sie dem System weiterhin bei der Entwicklung der Algorithmen helfen, mit denen die von Ihnen bereitgestellten Ressourcen analysiert und gefiltert werden (über Ihre Sammlung von WordPress-Links). Sobald Sie der Meinung sind, dass das System den entsprechenden Inhalt identifiziert, können Sie festlegen, dass der Inhalt automatisch in Ihrem WordPress-Blog veröffentlicht wird.

Es gibt eine kostenlose Version und nachfolgende kostenpflichtige Versionen (Business und Enterprise) haben Einschränkungen hinsichtlich der Anzahl der analysierten Artikel - sind aber dennoch recht erschwinglich.

Was denken Sie?

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.